10 Mal hat sich Franklin Richards seinen Status als Omega-Mutant verdient

Welcher Film Zu Sehen?
 

Franklin Richards ist der Sohn von Reed und Sue Richards der Fantastischen Vier, und er wurde zeitweise als jenseits des Omega-Levels eingestuft, der höchsten Stufe der Machtklassifizierung, die für Mutanten im Marvel-Universum verwendet wird. Franklin hat vor kurzem Powerhouse zu seinem Superhelden-Alter Ego gewählt, und er hat im Laufe der Jahre wiederholt gezeigt, warum er diesen Namen verdient.






optad_b

Die X-Men versuchen derzeit, Franklin zu rekrutieren, um sich ihnen auf Krakoa anzuschließen und mit ihnen zu trainieren, da seine Kräfte erschöpft sind X-Men/Fantastische Vier , also wollten wir einen Blick zurück auf einige von Franklins beeindruckenderen Leistungen werfen, die ihn als Mutanten auf Omega-Ebene klassifizieren ... oder darüber hinaus.

10EIN SOLARSYSTEM FAST AUSGESCHLOSSEN

Technisch gesehen verursachten Franklins Kräfte (oder der bestrahlte Stoffwechsel seiner Eltern) bereits im Mutterleib Probleme, und als Komplikationen auftraten, waren die FF gezwungen, Antimaterie-Energie aus der negativen Zone zu verwenden, um sowohl Sue als auch das Baby zu retten. Die Energie kam vom Kosmischen Stab von Annihilus, der später Baby Franklin entführen würde, um seine potentielle Kraft zu nutzen.



Nach dem Annihilus Franklins ultimative potenzielle Kraft freigesetzt, er war nicht in der Lage, seine Energie zu kontrollieren, da er noch ein Baby war, und Reed war gezwungen, sein Kind mit einer Antimaterie-Waffe ins Koma zu legen, um eine psionische Explosion zu verhindern, die jedes Lebewesen in der Welt getötet hätte das Sonnensystem.

9HABE MEPHISTO AUSGESCHLOSSEN

Mephisto ist im Grunde der Teufel in Marvels Universum, einer der Herren der Hölle, der sich an Folterungen und dem Feilschen um Seelen erfreut. Er ist ein unglaublich mächtiger Dämon, der auch die Realität umgestalten kann, aber Franklin Richards hat ihn mit sehr geringem Aufwand besiegt, selbst für ein Baby.



VERBINDUNG: X-Men: 10 Mal Hope Summers verdiente ihren Status als Omega-Level-Mutant





Mephisto hatte die Seelen von Reed, Sue und Franklin Richards gefangen und in die Hölle gebracht, obwohl Franklin, während er Reed und Sue folterte, hinter einem Kristall gefangen war. Doctor Strange zerbrach den Kristall und befreite den jungen Franklin, der aufwachte und den 'Bad Man' schnell mit kraftvollen Energiestößen aus seinen Augen auslöschte.

8GALAKTISCHE TELEPATHIE IM JUNGEN ALTER

Technisch gesehen ist Franklin Richards' Omega-Level-Fähigkeit seine Realitätsverzerrung, er weist jedoch eine Reihe von psionischen Fähigkeiten auf, die mit anderen Omega-Level-Mutanten wie Jean Gray und Quentin Quire konkurrieren können. Und diese Fähigkeiten zeigte er schon als kleines Kind.





Unbemerkt von seinen Eltern war Franklin auch als Tattletale bekannt und war ein Teilzeitmitglied von Power Pack, wo er seine prophetischen Traumfähigkeiten einsetzte, um Ereignisse zu erschließen, die manchmal in Galaxien entfernt waren. Und um den Punkt nicht weiter zu vertiefen, aber er war noch lange vor der Pubertät, als mutierte Kräfte normalerweise aktiv werden.

7SENDE SEINE SCHWESTER IN EINE ANDERE DIMENSION

Franklin ist kein Einzelkind, obwohl dies fast der Fall war, da das zweite Kind von Reed und Sue, das in der Negativzone gezeugt wurde, trotz der Hilfe der besten Wissenschaftler des Marvel-Universums tot geboren wurde. Franklin hatte Schwierigkeiten, mit dem Verlust seiner Geschwister fertig zu werden, also reiste er in die Vergangenheit und rettete das Baby, indem er es in eine andere Dimension transportierte.

VERBINDUNG: Omega: 10 Dinge, die Sie nicht über Franklin Richards wussten

Dort wurde sie Valeria Von Doom und wurde von ihrer Mutter und einem heldenhaften Doctor Doom aufgezogen, um zu der kraftvollen Heldin zu werden, die als Marvel Girl bekannt ist. Valeria Von Doom würde zum Mainstream-Universum zurückkehren und während eines Kampfes mit dem mächtigen kosmischen Wesen, das als Abraxas bekannt ist, eine wichtige Rolle spielen.

busch alkoholfreies bier alkoholgehalt

6Auferstandener Galaktus

Nach dem Tod von Galactus Handlung führte zur Flucht von Abraxas aus seinem Gefängnis in der Ewigkeit, er plante, die Realität mit dem immens mächtigen Ultimate Nullifier zu zerstören. Dies brachte ihn in Konflikt mit den Fantastischen Vier, die wussten, wo sich die Waffe befand.

Nach der Zerstörung alternativer Realitäten und der nahen Zerstörung der Fantastischen Vier kombinierte Franklin Richards seine Kräfte mit denen seiner zurückgekehrten Schwester Valeria Von Doom, um Galactus wiederzubeleben, was das Blatt der Schlacht drehte und die Realität „zurücksetzte“, was dazu führte bei der erfolgreichen Geburt von Valeria Richards in der Mainstream-Realität.

5MEHRERE TASCHENABMESSUNGEN ERSTELLT

Die meisten von Franklins Leistungen bis zu diesem Zeitpunkt waren weitgehend undefinierte Kraftstöße, die einige der höheren Funktionen seiner Fähigkeit berühren, wie Zeitreisen und Dimensionsreisen. Aber Franklins wahre Fähigkeit auf Omega-Ebene ist seine Fähigkeit, die Realität zu verzerren, die er als Kind einige Male durch das Erstellen von Taschendimensionen gezeigt hat.

VERBINDUNG: X-Men: 10 Mal Storm verdiente ihren Status als Omega-Level-Mutant

Als seine Familie und die Avengers anscheinend von Onslaught getötet wurden, erschuf Franklin sie auf einer Gegenerde, die er in seinem Ball hielt. Während sie weg waren, reiste er mit dem Tagträumer über alternative Realitäten hinweg, von denen sich später herausstellte, dass sie von Franklin erschaffen wurden. Und er schuf sogar einen Spielplatz im Taschenformat, den er in seinem Schrank versteckte.

4AUS DER ZUKUNFT SELBST AUSGEBILDET

Es war in seinem Schrankspielplatz, in dem er zum ersten Mal auf eine Figur traf, die den jungen Franklin ausbilden und seine Fantasie lenken würde, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Diese Figur stellte sich schließlich als erwachsener Franklin aus der Zukunft heraus, der Franklins Fähigkeiten wiedererweckt hatte, nachdem der Kampf mit Abraxas zum Verlust seiner Fähigkeiten geführt hatte.

Der Future Franklin, der in Jonathan Hickmans Lauf auftauchte, ist nicht zu verwechseln mit der älteren Version von Franklin, bekannt als Psi-Lord, der in der Zukunft von seinem zeitreisenden Großvater Nathaniel Richards aufgezogen wurde. Psi-Lord war ebenfalls mächtig, aber seine Fähigkeiten wurden von einer Rüstung abgesaugt, die sein Großvater für ihn angefertigt hatte, und Psi-Lord wurde schließlich aus der Kontinuität gelöscht.

3GALACTUS ZU SEINEM Herold gemacht M

Der zukünftige Franklin und seine erwachsene Schwester Valeria würden eine große Rolle in der Fantastischen Vier 's Kampf gegen die Mad Celestials, einen alternativen Realitäts-Ableger der kosmischen Wesen des Marvel-Universums, die das Multiversum erobern wollten.

VERBINDUNG: 10 Marvel-Helden, die jeder vergisst, besiegte Galactus

Der erwachsene Franklin aus der Zukunft konnte sich nicht nur gegen die Mad Celestials behaupten, sondern konnte auch einen gefallenen Galactus aus seiner Zeit wiederbeleben, der sich dann als Franklin Richards' Herold herausstellte und beweist, wie mächtig der junge Franklin istlin dazu bestimmt, in Zukunft zu werden.

zweiAUS DEN HIMMELN ZUM NÄCHSTEN GEMACHT

Schon als Kind haben sich Franklins Fähigkeiten als geeignet erwiesen, es mit kosmischen Kräften wie den Mad Celestials aufzunehmen, wie er während einer früheren Begegnung mit denselben Mad Celestials zeigte, dass sein zukünftiges Ich mit Hilfe von Galactus besiegt wurde.

wann ist staffel 2 von demon slayer

Franklin versuchte, die Mad Celestials von ihrem Plan abzubringen, und sie griffen ihn an, nachdem sie seine 'Beyond Omega'-Machtklassifizierung analysiert hatten. Franklin machte ihren Angriff instinktiv zunichte, indem er ihn in Blumen verwandelte, als er ihn traf, und dann dazu führte, dass Blumen aus den Mad Celestials wuchsen.

1DAS MULTIVERSUM NACHGESTELLT

Nach einer Reihe von Einfällen, die das Ende des Multiversums herbeiführten und zum Geheime Kriege Event nutzte Doctor Doom die realitätsverändernden Kräfte des Molecule Man und des Beyonder, um Battleworld zu erschaffen und sich selbst zu Gott zu machen.

WEITER: Rachel Summers war zehnmal der mächtigste Mutant im Marvel-Universum

Als Reed Richards Doom besiegte, nutzte er diese Kräfte mit Hilfe von Molecule Man, um das Multiversum neu zu erschaffen, und nutzte Franklin Richards' Fähigkeiten als universeller Gestalter, um neue Realitäten zu erfinden, was zur Wiederherstellung des gesamten Marvel-Multiversums geführt hat.



Tipp Der Redaktion


Allagash Weiß

Preise


Allagash Weiß

Allagash White ein Witbier / belgisches White Ale Bier von Allagash Brewing Company, einer Brauerei in Portland, Maine

Weiterlesen
The Witcher 3 hat Cross-Save ... mit dem Schalter

Videospiele


The Witcher 3 hat Cross-Save ... mit dem Schalter

PC-Spieler von The Witcher 3 haben eine aufregende neue Funktion: Dank der Cross-Save-Funktion mit Nintendo Switch können sie ihr Abenteuer auch unterwegs mitnehmen.

Weiterlesen