15 bester Avatar: Die letzten Airbender-Charaktere

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wann Avatar: Der letzte Luftbändiger 2003 zum ersten Mal ausgestrahlt, hat es alle unsere Herzen erobert und uns in eine ganz neue Welt eingeführt, von der wir bis heute nicht genug bekommen können. Es öffnete unseren Geist und nahm uns mit auf eine unvergessliche Reise zusammen mit einigen erstaunlichen Charakteren, die unser Leben wirklich geprägt haben.



Es ist wirklich schwer, einen Lieblingscharakter aus dem riesigen Universum dieser hochgelobten Serie zu finden, aufgrund der enormen Menge an komplexen und liebenswerten Charakteren, die es uns ermöglichen, uns in ihren Geschichten zu verlieren ... und es irgendwie schaffen, zuordenbar zu sein. Hier sind die 10 besten Avatar: Der letzte Luftbändiger Charaktere, für Ihre Unterhaltung!

Update 14.05.2020 von Louis Kemner: Im Moment scheint Avatar: the Last Airbender in aller Munde zu sein, und diese Show ist auch Jahre nach der Ausstrahlung der letzten Episode immer noch so beliebt wie eh und je. Die Geschichte von Aang, Zuko und dem Schicksal der Welt ist ein Klassiker in der westlichen Animation, und die Charaktere sind es, die diese dynamische Umgebung zum Leben erwecken. Vor diesem Hintergrund scheint es, dass nur zehn Charaktere nicht ausreichen, um das volle Ausmaß der Besetzung von Avatar zu veranschaulichen. Jetzt ist es an der Zeit, fünf weitere Lieblingscharaktere der Fans hinzuzufügen, die eine wichtige Rolle in dieser bemerkenswerten Geschichte spielen.

Gründer solide Goldkalorien

fünfzehnDer Felsbrocken

Dies mag zunächst wie ein alberner Eintrag erscheinen, aber obwohl The Boulder eine alberne Nebenfigur ist, repräsentiert er eines der wichtigen Themen dieses Franchise: Menschen, die ihr eigenes Potenzial erkennen und damit die Welt zum Besseren verändern.

Jahrelang war The Boulder nur ein Showman und Athlet, der Steine ​​​​in eine Arena warf, um die Menge zu erfreuen. Toph brachte ihm ein oder zwei Dinge über richtiges Erdbändigen bei, und er und seine Gefährten nahmen eifrig an der Invasion am Tag der Schwarzen Sonne teil. Er hat ein echtes Erwachsenwerden gemacht.

14Huu

In gewisser Weise spiegelt Huu The Boulder in dem Sinne, dass er dem Ruf der Pflicht folgte und an der Invasion der Feuernation teilnahm. Dieser Pflanzenbieger konnte nicht einfach tatenlos zusehen, wie dort draußen in der Welt Geschichte geschrieben wurde.





Er ist ein Mann des Friedens und der Harmonie, der nur seinen Pflanzengolem benutzt, um den Sumpf zu verteidigen. Selbst dann würde Huu lieber die vielen Wurzeln des Sumpfes anzapfen und genießen, wie die ganze Welt wie verschiedene Wurzeln desselben Baumes verbunden ist. Er versteht wirklich, dass wir alle gleich sind.

13Hakoda

Er mag kein Bändiger sein, aber der Häuptling des Southern Water Tribe ist ein bemerkenswerter Mann. Hakoda ist der liebevolle Vater von Katara und Sokka, der tapfer gegen die überlegene Armee der Feuernation kämpft, um seine Kinder und seine Landsleute zu schützen.





VERBUNDEN: 10 Shows, die du dir ansehen solltest, wenn du Avatar magst: der letzte Airbender

Hakoda vertraute Sokka den Schutz des Stammes an, und später kämpften Vater und Sohn gemeinsam an der Front, wobei Katara mit ihrer unglaublichen Wasserbiegung Unterstützung leistete. Er weigerte sich auch, dem Aufseher des Boiling Rock nachzugeben, ein inspirierender Moment, der Unterdrückung zu trotzen.

12Pakku

Pakku war anfangs ziemlich kalt, kälter als das Eis des Nördlichen Wasserstamms. Er war ein strenger Lehrer für Aang und weigerte sich, Katara überhaupt zu unterrichten, dann besiegte er Katara in einem richtigen Wasserbändigen-Duell.

Aber das ist noch nicht das Ende von Pakkus Geschichte. Er änderte seine Meinung und erlaubte der talentierten Katara, seine zweite Schülerin zu werden, und er gab seinen Neid zu, dass Kataras Großmutter Kanna in früheren Zeiten einen anderen Mann geheiratet hatte. Aber später heiratete er Kanna und wurde der geliebte neue Großvater von Katara und Sokka. Er ist sogar Mitglied der White Lotus-Organisation.

elfErde

In den Tagen vor dem Hundertjährigen Krieg waren Aang und Bumi gute Freunde, und sie machten in Omashu oft Spaß. Heute ist er ein sehr alter, aber harter Mann, der diese Stadt führt, und nichts von seiner Schrulligkeit aus seiner Kindheit ging verloren.

VERBUNDEN: 10 Avatar: Die letzten Airbender-Fanfics, die man vor der Veröffentlichung der Netflix-Serie lesen sollte

Als König von Omashu ist Bumi ein wilder, aber geduldiger Krieger und ein fester Verbündeter von Aang (sowie ein Mitglied des Weißen Lotus). Wie Toph verwendet Bumi neutrales Jing, das darauf basiert, die Erde zu lesen und auf den richtigen Moment zu warten, um zuzuschlagen. Es ist ein wertvolles Fundament, das nicht alle Erdbändiger verstehen.

10Aang

Beginnen wir diese Liste mit dem beliebtesten Airbender aller! Abgesehen davon, dass er ein Avatar ist, ist Aang ein tapferer Junge, der in seinem Leben viel durchgemacht hat; wie das Auftauchen aus einem Eisberg, nachdem er 100 Jahre lang im Avatar-Staat eingefroren war, um festzustellen, dass ein Krieg der Feuernation seinen eigenen ausgelöscht hat.

Aang war damit konfrontiert, der einzige Überlebende seiner Art zu sein und wurde herausgefordert, den einst verlorenen Frieden zurückzubringen. In all den harten Zeiten blieb Twinkle Toes (wie Toph ihn nennt) immer optimistisch, mutig und im Herzen ein albernes Kind.

9Blau

Azula, die Tochter von Feuerlord Ozai und Prinzessin der Feuernation, war ein Feuerbändiger-Wunderkind, das sowohl von Macht besessen als auch manipulativ und sadistisch war. Sie hatte viele psychische Probleme, die von ihrem strengen und rücksichtslosen Vater angesprochen wurden, und sie glaubte, dass Zuko (ihr Bruder) von ihrer Mutter mehr geliebt wurde als von ihr, was sie dazu veranlasste, eifersüchtig zu sein und sich auf verschiedene Weise zu verhalten. Sie erlitt einen völligen Nervenzusammenbruch, als ihre Niederlage von Katara und ihrem Bruder Zuko kam, kurz bevor sie zum Feuerlord gekrönt werden sollte. Sie ist vielleicht kein sympathischer Charakter, aber die Show wäre ohne sie nie dieselbe gewesen.

Engel teilen die verlorene Abtei

8Ty Lee

Ty Lee sehnte sich nach Individualität und war ein albernes und energisches Mädchen aus der Feuernation, das sechs identische Schwestern hatte. Während der gesamten Serie strebte sie danach, einzigartig zu sein und ärgerte sich, ähnliche Erscheinungen und Qualitäten mit ihren Geschwistern zu teilen. Zusammen mit Mai und Prinzessin Azula (ihren ehemaligen Freunden) besuchte sie die Royal Fire Academy for Girls.

bells oberon rezension

VERBUNDEN: Avatar: 10 Dinge, die wir im Remake von Netflix wollen

Um ihr eigenes Selbstwertgefühl zu erlangen, trat sie dem Fire Nation Circus bei und wurde eine wirklich talentierte Akrobatin. Sie war die einzige, die das Chi-Blocken einsetzte, eine Kampftechnik, die zur Lähmung des Feindes führt, indem sie Druckpunkte anvisiert und die Biegefähigkeiten für einige Zeit stoppt. Ty Lee hat es trotz aller Widrigkeiten geschafft, ihre eigene Identität zu finden und das macht sie zu einer unserer Top-Charaktere auf der Liste.

7Appa

Wer liebt diesen liebenswürdig treuen Himmelsbison nicht? Appa ist einer der wesentlichen Rollenspieler in der gesamten Gruppe. Appa war nicht nur das einzige Transportmittel der Helden, sondern fungierte auch als Überträger ihrer Probleme und half ihnen aus vielen Situationen heraus, in die sie geraten würden. Der Himmelsbison war auch eine großartige Erinnerung an die lange verschollenen Luftnomaden und ihre beeindruckende Zivilisation.

Seine Treue und Hingabe an Aang brachte ihm großen Ruf und Bewunderung von treuen Fans der Show ein, was uns die größte Freude bereitet, ihn als einen der besten Charaktere der Show zu ehren.

6Socken

Der Vordenker der Gruppe, Sokka, war aufgrund seines Hintergrunds als Wasserstamm-Krieger des Südlichen Wasserstamms immer derjenige, der für Strategie und Kriegstaktiken verantwortlich war. Er war der Anführer des Stammes, als seine Männer (zusammen mit seinem Vater) in den Kampf gegen die Feuernation geschickt wurden, und ließ den einzigen Teenager im Stamm zurück, der Kinder ausbildete, um zukünftige Krieger zu werden und den Südpol zu beschützen.

Sokka ist weit mehr als nur eine Comicfigur, er spielt eine unverzichtbare Rolle in der Geschichte, insbesondere verantwortlich für den Plan zur Invasion der Feuernation am Tag der Schwarzen Sonne.

5Iroh

Iroh war ein lockerer, spiritueller und weiser Mann, im Gegensatz zu den meisten Mitgliedern seiner eigenen Familie. Er war der ehemalige Kronprinz und ein pensionierter General der Feuernation und erhielt den Titel des Drachen des Westens, weil er den letzten Drachen tötete und seine ikonische Fähigkeit, Feuer zu spucken.

VERBINDUNG: Legend of Korra: 5 Charaktere, mit denen Zaheer sich zusammentun würde (und 5, die er nicht mögen würde)

Sein hohes Wissen und seine tiefe Anerkennung der vier Elemente brachten ihm die Position des Weisheitsvermittlers unter vielen Verbündeten und Gefährten ein. Er schenkte Zuko (seinem Neffen) besondere Aufmerksamkeit und nahm ihn unter seine Fittiche; nicht nur als richtungsweisende Präsenz, sondern als wahre Vaterfigur.

4Katar

Katara ist eine der wichtigsten Figuren der Serie, und tatsächlich wird die ganze Geschichte aus ihrer Perspektive erzählt (sie ist die eigentliche Erzählerin der Serie). Sie ist das Vorbild vieler Mädchen, nicht zuletzt wegen ihrer unerschütterlichen Verbundenheit mit Aang und seiner Sache (den verlorenen Frieden und die Sicherheit für alle Nationen zurückzubringen). Sie versuchte immer, die Rolle ihrer verstorbenen Mutter Kya zu übernehmen, besonders wenn ihr Vater ging, um gegen die Feuernation zu kämpfen.

Kataras Beherrschung des Wasserbändigens hat es ihr ermöglicht, eine beeindruckende und unersetzliche Bereicherung in der Gruppe zu sein. Schon in jungen Jahren übernahm sie die Verantwortung für Erwachsene und machte sie zu der mitfühlenden, unabhängigen und entschlossenen Persönlichkeit, die sie wirklich ist.

3Suki

Dies mag der unerwartete Wildcard-Eintrag dieser Liste sein, aber er verdient absolut seinen eigenen Slot. Lassen Sie mich Ihnen sagen, warum Suki bei weitem der am meisten unterschätzte Charakter der Serie ist. Sie war die Anführerin und das älteste Mitglied der weiblichen Kyoshi-Kriegerinnen und selbst ein Badass. Diese wilde Kriegerin wurde von ihren Clan-Kollegen wegen ihrer fortgeschrittenen Kampffähigkeiten und ihrer unglaublichen Führung respektiert und verehrt.

Engel teilen Bier

Sie war eine schützende Kriegerin, als sie Aang und seine Gruppe zum ersten Mal bei der Landung auf der Insel Kyoshi gefangen nahm, aber auch eine verzeihende und unterstützende Anführerin, als sie sich später entschloss, sie freizulassen und ihnen auf ihrer Reise zu helfen, nachdem sie wusste, dass Aang der Avatar war. Ihre Anwesenheit war nicht beständig, aber aus irgendeinem Grund bleibt sie bei uns.

zweiZuko

Zuko hat eine der, wenn nicht die interessanteste Handlung der ganzen Show. Er ist ein unglaublich komplexer Charakter mit einer Hintergrundgeschichte, die durch die unverwechselbare Narbe in seinem Gesicht, die ihm sein grausamer Vater geschenkt hat, leicht erzählt werden kann. Er verbrachte drei Jahre damit, den Avatar mit manipulativen Tricks aufzuspüren, um ihn zu fangen, um den verlorenen Respekt seines Vaters sowie seine Ehre als Prinz der Feuernation zurückzugewinnen.

Unter der Führung von Iroh (seinem Onkel) überwand Zuko viele Schwierigkeiten und kam auf der anderen Seite heraus. Er weigerte sich, die Art und Weise seines Vaters zu regieren, und schloss sich stattdessen dem Avatar auf seiner edlen Suche an, den Frieden der Nationen wiederzuerlangen. Trotz seiner dunklen Geschichte und seiner unaussprechlichen Taten ist er ein Liebling der Fans und ein sympathischer Charakter, der beweist, dass es nie zu spät für eine Erlösung ist.

1Toph

Einer der mächtigsten Erdbändiger ihrer Zeit. Toph ist eine Kraft, mit der man rechnen muss. Sie wurde von überfürsorglichen Eltern erzogen und mit einer Sehbehinderung erzogen. Sie musste schwierige Umstände meistern, um das willensstarke Mädchen mit einem harten Äußeren zu werden.

Nachdem sie durch die Teilnahme an unterirdischen Earthbending-Turnieren unter dem Spitznamen The Blind Bandit in Verruf geraten war, ließ sie ihr Leben hinter sich, half Aang dabei, sein Earthbending-Lehrer zu werden, und fügte der gemeinsamen Reise einen immensen Wert hinzu. Tophs unglaubliche Persönlichkeit zusammen mit ihrer weisen alten Seele ermöglichte es ihr nicht nur, unglaublich witzig zu sein, sondern auch wirklich eine der Besten in der Serie und ganz oben auf unserer Liste zu sein.

WEITER: Die Legende von Korra: 10 Dinge, die du nicht über Kai . wusstest

Tipp Der Redaktion


10 Dinge, die Sakura tun kann, die Naruto & Sasuke nicht können

Listen


10 Dinge, die Sakura tun kann, die Naruto & Sasuke nicht können

Trotz der Menge an Kritik, die Sakura während der Serie erhalten hat, kann sie verschiedene Dinge tun, die Naruto und Sasuke nicht können. Hier sind 10 davon!

Weiterlesen
15 Black Panther Memes

Listen


15 Black Panther Memes

Black Panther ist dabei, in die Luft zu gehen, also suchen wir nach 15 urkomischen Memes, die uns festhalten, bevor der Film auf die große Leinwand kommt!

Weiterlesen