Dragon Ball: Goku wurde FAST einmal geschlagen von einem Vampir mit Sonnenbrille

Welcher Film Zu Sehen?
 

Während Dragon Ball Z und Dragonball Super bleiben einige der denkwürdigsten Animes aller Zeiten, viele Leute vergessen einige der wilden Gegner, mit denen Goku und seine Freunde während der ersten Serie konfrontiert waren. Dragon Ball . Dies gilt insbesondere für die Dragon Ball Filme, in denen Goku einen Vampir bekämpfte, der nach dem Teufel benannt war und eine Sonnenbrille trug.






optad_b

Im zweiten animiert Dragon Ball Film, Dragon Ball: Schlafende Prinzessin in der Teufelsburg , Goku und die Bande haben die Aufgabe, die titelgebende Schlafende Prinzessin zu retten. Der Film ist im Wesentlichen eine Neuinterpretation des zweiten Bogens von Dragon Ball , in dem Krillin und Goku unter Meister Roshi trainieren. Aber dieses Mal treten Goku und die Bande gegen den Vampir Luzifer an, einen heimtückischen Herrn der Dunkelheit, der eine Affinität zu modischen Brillen hat. Wie konnte dieser glatte, aber alberne Blutsauger die scheinbar Unschlagbaren fast überwältigen? Dragon Ball Held? Nun, es ist kompliziert.

Dunkles Lord-Bier

Wie stark war Goku zum Zeitpunkt der schlafenden Prinzessin im Teufelsschloss?

Wenn man bedenkt, wie sehr Goku im Film gegen Luzifer gekämpft hat, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nach der ersten Saga von . stattfand Dragon Ball . Der Film beginnt damit, dass Goku und Krillin eine Ausbildung bei Master Roshi suchen, der darum bittet, die legendäre Schlafende Prinzessin zu finden, weil Master Roshi als schmutziger alter Mann charakterisiert wird, der nach jungen, schönen Frauen lechzt. Als sie jedoch Luzifers Schloss erreichen, stellen sie fest, dass die schlafende Prinzessin keine Frau ist, sondern ein magisches Juwel, das Mondlicht absorbiert.



Das bedeutet, dass Goku zu diesem Zeitpunkt ziemlich schwach war im Vergleich zu dem, was er später werden sollte. Laut der Daizenshuu 7 , Goku hatte zu dieser Zeit eine Stärke von 10 in der Grundform und 100 in seiner Oozaru-Form. Zum Vergleich: Anfang Dragon Ball Z , Gokus Powerlevel lag bei 416 ohne Gewichte auf ihm. Als Goku gegen Luzifer antrat, war er im Grunde ein untrainiertes Kind mit einem riesigen Pool an ungenutztem Potenzial.

Außerdem hatte Goku immer noch seinen Schwanz. Während Gokus Schwanz es ihm ermöglichte, sich in den Oozaru zu verwandeln, war er auch extrem anfällig für Schäden. Mehrmals während Schlafende Prinzessin , Gokus verwundbarer Schwanz wird von Luzifer und seinen dämonischen Untergebenen anvisiert. An einem Punkt rettet Goku die schlafende Prinzessin vor Luzifer, nur damit Krillin dann entführt wird. Goku kehrt mit der Prinzessin zurück, nur damit einer von Luzifers Ogern Gokus Schwanz beißt, was ihn gelähmt und schmerzerfüllt zurücklässt.



ist Captain Marvel in Avengers Endgame

Was Gokus Oozaru-Form angeht, während er sich in diesem Film verwandelt, kämpft er nie gegen Luzifer, indem er sie benutzt. Stattdessen lässt Luzifer Goku von seinen Schlägern in einer Zelle einsperren, nur damit der Vollmond ihn in den Oozaru verwandelt. In diesem Fall sind es letztendlich Yamcha, Krillin und Puar, die Goku als Oozaru stoppen, indem sie ihm den Schwanz abschneiden.





VERBINDUNG: Dragon Ball beweist, dass Sie nie zu alt für ein Abenteuer sind

Karatamba Sake Rezension

Wie Goku fast an Luzifer verloren hätte

Für die meisten Schlafende Prinzessin , Goku befindet sich auf einem düsteren Abenteuer, um Luzifer zu besiegen, aber Bulma ist diejenige, die die meiste Zeit mit dem Sonnenbrillen tragenden Vampir verbringt. Luzifer plant, mit Bulmas Blut (dem Äquivalent von Champagner) auf seinen Erfolg anzustoßen, nachdem er die schlafende Prinzessin ein letztes Mal benutzt hat. Er hat das Juwel im Laufe von Tausenden von Jahren nach und nach aufgeladen und plant, damit einen Superlaser anzutreiben, der die Sonne sprengen und die Welt in ewige Dunkelheit stürzen wird. Vampire sind schließlich anfällig für Sonnenlicht – daher Luzifers Sonnenbrille. (Doof, aber irgendwie praktisch.) In ewiger Dunkelheit könnte Luzifer endlich in der Lage sein, die Welt zu überrennen.





Goku kann Luzifer letztendlich nicht alleine besiegen. Vielmehr braucht er die gemeinsame Hilfe von Yamcha und Krillin, um eine Chance zu haben, und selbst dann ist es ein echter Kampf. Gerade als es so aussieht, als ob Luzifer die drei für immer töten will, entfesselt Goku ein Kamehameha, das, anstatt Luzifer auseinanderzublasen, die riesige Kanone umwirft, die Luzifer benutzen würde, um die Sonne zu sprengen.

In einer ironischen Wendung treibt die Macht des Juwels der schlafenden Prinzessin die Kanone an, als sie vor Luzifer fällt. Die Explosion durchbricht den Bösewicht und sein Schloss. Am Ende gewinnt Goku nur, weil er versehentlich Luzifers Selbstzerstörung inszeniert. In Anbetracht der Energiemenge, die benötigt würde, um die Sonne in die Luft zu sprengen, ist es wahrscheinlich, dass Luzifers Kanone eine ähnliche Kraft wie Vegetas Gallick Gun erzeugte, was bedeutet, dass Goku sicherlich vom Vampir getötet worden wäre, wenn er nicht diesen karmischen Glücksfall gehabt hätte.

WEITER LESEN: Dragon Ball: Ein klassisches Videospiel enthüllte, was passiert wäre, wenn Frieza GEWONNEN wäre



Tipp Der Redaktion


Star Wars Theory: Obi-Wan Kenobi & Darth Maul sind eine Machtdyade

Filme


Star Wars Theory: Obi-Wan Kenobi & Darth Maul sind eine Machtdyade

Die einzige bekannte Star Wars Force-Dyade sind Rey und Kylo Ren, aber ein Redditor theoretisiert, dass Darth Maul und Obi-Wan Kenobi auch eins sein könnten.

Weiterlesen
One Piece: 5 stärkste Mitglieder der Red Hair Pirates (& 5, die der Crew beitreten könnten)

Listen


One Piece: 5 stärkste Mitglieder der Red Hair Pirates (& 5, die der Crew beitreten könnten)

Hier sind die 5 stärksten bekannten Mitglieder der Red Hair Pirates und 5 Charaktere, die sich ihnen in Zukunft anschließen könnten.

Weiterlesen