Dragon Ball Super: 10 Dinge über Mai, die jeder komplett verpasst hat

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mai wurde im allerersten Handlungsbogen der Serie eingeführt und war Teil von Dragon Ball Von Anfang an. Obwohl sie vielleicht nicht so wichtig für die Identität oder Handlung der Serie war wie Goku und Bulma, ist es erwähnenswert, dass Mai tatsächlich schon früh da war. Nicht nur das, sie war eine der ersten großen Antagonisten des Franchise, die mit Kaiser Pilaf zusammenarbeitete.






optad_b

Zusammen mit den Gefährten Pilaf und Shu wurde Mai wieder in die Nebenrolle aufgenommen mit Kampf der Götter . Von dort, Dragonball Super würde sogar Future Mai vorstellen, ein Liebesinteresse für Future Trunks in seiner zerstörten Timeline. Wenn man bedenkt, wie selten Mai auftaucht und welche seltsamen Rollen sie ausfüllt, Dragon Ball Fans haben ziemlich viel über den ehemaligen Bösewicht vermisst.

10Die meisten Auftritte von Mai sind Füller

Obwohl es Mai von Anfang an gibt, gibt es sie seit dem nicht mehr. sehr Anfang. Es sei denn, Sie haben nur den Anime gesehen. Im Manga werden Mai und die Pilaf-Gang erst am Ende des Bogens vorgestellt und dienen lediglich als letzte Schurken. Der Anime hat stattdessen die Pilaf-Gang aktiv im Hintergrund und taucht mehrmals auf, bevor Mai Goku & Co. trifft.



Dies bedeutet natürlich, dass die meisten Auftritte von Mai Füller sind. Selbst über diesen ersten Bogen hinaus erscheint Mai jedoch nur noch zweimal im Manga (in den Bögen der Red Ribbon Army und Demon King Piccolo), während der Anime für die Pilaf-Gang noch mehr Füllmaterial enthält und die Zuschauer regelmäßig daran erinnert, dass Mai und ihre Kohorten existieren.

9Mai stellt uns Pilafs Gang vor (im Manga)

Obwohl Mai im Manga vielleicht nicht so weit verbreitet ist, wie Fans des Anime sonst vielleicht gedacht hätten, spielt sie im ersten Handlungsbogen immer noch eine wichtige Rolle. Bemerkenswert ist, dass Mai das erste Mitglied von Pilafs Gang ist, das vorgestellt wird. Als sie Goku, Bulma und Co aus der Ferne beobachtet, entdeckt Mai unsere Helden und meldet sie.



Obwohl Mai kein traditioneller Kämpfer oder Kampfkünstler ist, richtet Mai hier sogar echten Schaden an und sprengt Bulmas Fahrzeug mit einem Raketenwerfer. Von dort aus existiert Mai jedoch hauptsächlich nur noch im Hintergrund, während Pilaf als die wichtigste antagonistische Kraft des Bogens im Mittelpunkt steht.





8Mai ist Bulmas Folie

Seltsamerweise dienen alle drei Mitglieder von Pilafs Gang als Folien für Gokus. Goku ist der Protagonist, der mehr oder weniger sein Team trägt; Pilaw ist der Antagonist, der mehr oder weniger von seinem Team getragen wird; Oolong ist ein inkompetenter tierischer Kumpel; Shu ist ein kompetenter Tierfreund; Bulma gibt das Sagen, tut aber sonst nichts, Mai erledigt die Dinge, während sie sich Pilaf zurückstellt.

Mai ist auch reiner als Bulma, soweit es prüde ist. Während Bulma mehr mit ihrem Körper und ihrer Sexualität im Einklang ist, schämen sich Mai all die perversen Dinge, die Bulma während ihrer Folter auflistet. Mai ist im Grunde die Anti-Bulma.





7Mai ist der Jokester der Gang

Obwohl alle am Anfang von Dragon Ball lustig ist, sind einige Charaktere absichtlich so, während andere durch… Umstände lustig sind. Nehmen Sie zum Beispiel Goku. Er erzählt nicht viele konventionelle Witze, aber er wird dich trotzdem zum Lachen bringen. Dies gilt für die meisten Charaktere, aber Mai wird seltsamerweise als der Witzbold der Pilaf-Gang präsentiert.

So'ne Art. In einem Verweis auf Dr. Slump , Mai hält ein Stück Kot auf einem Stock hoch, woraufhin Pilaf sie tadelt, weil sie Toriyamas harte Arbeit bei der Haltung herabsetzt Dragon Ball ernst. Es ist ein charmanter Moment, der die einzigartige Atmosphäre der frühen Geschichte wirklich einfängt.

6Mai ist Dragon Balls erster weiblicher Bösewicht

Mai ist nicht nur Dragon Ball 's erster weiblicher Bösewicht, sie ist die einzige für eine ganze Weile. Während der Anime Füllschurken hinzufügt, während er versucht, Violet eher wie einen Charakter im Red Ribbon Army-Bogen erscheinen zu lassen, ist der nächste weibliche Bösewicht nach Mai im Manga Android 18 – ein Charakter, der im vorletzten Bogen eingeführt wird.

Wir müssen Ihnen jedoch nicht sagen, dass Akira Toriyama ein Problem mit der weiblichen Vertretung hat. Aber gerade deshalb ist die (relative) Geschlechtervielfalt im ersten Handlungsbogen so interessant. Wir haben Bulma im Wesentlichen als Co-Lead der Serie, während Mai als das wohl kompetenteste Mitglied von Pilafs Gang dargestellt wird.

Rezension zu Zombiestaub

5Future Trunks und Future Mai trafen sich als Babys

Einer von Dragonball Super Der seltsamste (und seien wir ehrlich, schlimmste) Beitrag ist die Beziehung zwischen Trunks und Mai. Kampf der Götter machte die Pilaf-Bande zu Kindern und schuf eine bizarre romantische Verbindung zwischen Trunks und Mai, die die Super Anime ignoriert ... nur für den Goku Black-Bogen, um diese Verbindung in die Mitte des Bogens von Future Trunks zu stellen. Es ist widerlich.

Toyotaro erweitert die Verbindung zwischen Future Trunks und Future Mai durch ein kurzes Nebenkapitel, das die Pilaf-Gang zeigt, die sich Jugend wünscht, als die Androiden beginnen, das Dragon Team zu töten. Die beiden Babys kreuzen sich kurz am Sammelpunkt von Dragon Ball, da Gohan und Bulma zu spät gekommen sind, um ihren Wunsch zu äußern.

4Die Super/GT Wunsch-Parallelen

Bezüglich des Wunsches lohnt es sich, auf die Parallelen zwischen dem Wunsch der Pilaf-Bande hinzuweisen Dragon Ball GT , und ihr Wunsch in Dragonball Super was dazu führt, dass sich Pilaf, Shu und Mai in Babys verwandeln, die später zu den Kindern heranwachsen, die man in sieht Kampf der Götter weiter. Erscheint ganz am Anfang von GT , die Pilaf-Gang erklimmen Kami's Palace und finden die Black Star Dragon Balls.

VERBINDUNG: Dragon Ball: Jeder Kampf im 22. Tenkaichi Budokai-Turnier, Rang

Goku greift jedoch ein und Pilaf wünscht sich versehentlich, dass er sich wieder in ein Kind verwandelt. Goku ist gegeben seine Jugend, während die Pilaf-Bande älter bleibt. Dragonball Super dreht das Skript im Wesentlichen um. Sie wünschen sich Jugend, aber es endet in einer Affenpfote-Situation und sie werden Babys.

3Future Mai erwähnt im Anime weder Pilaw noch Shu

Im Allgemeinen ist die Dragonball Super Anime gönnt sich viel mehr Fan-Service als sein Manga-Pendant. Die Adaption des Goku Black-Bogens im Anime geht so weit, dass Yajirobe wieder ins Bild kommt, zusammen mit Hatchan (Android 8.) Der Manga hat sogar Future Mai, der auf Pilaf verweist, also diktiert die Logik, dass der Anime Future Mai das tun würde gleich.

Doch sie tut es nicht. Future Mai erwähnt im Anime weder Pilaf noch Shu, zwei ihrer engsten (und einzigen) Gefährtinnen, bevor sie eine Beziehung zu Future Trunks entwickelt haben. Es ist ehrlich gesagt ein bisschen seltsam, aber es ist nicht so, dass Future Mai im Anime Zeit dazu hätte.

zweiDer Super Anime spielt die Beziehung zwischen Kid Trunks und Kid Mai herunter

Kampf der Götter macht keine große Sache daraus, aber es macht einen Deal daraus, dass Kind Trunks und das neue Kind Mai eine Art romantische Verbindung haben. Es ist sehr seltsam – vor allem, wenn man Mais tatsächliches Alter berücksichtigt – aber es ist etwas sogar Auferstehung F bis zu einem gewissen Grad verstärkt.

Wie bereits erwähnt, ist die Super Anime spielt die Beziehung zwischen Trunks und Mai herunter und gibt ihnen im Wesentlichen keine Entwicklung, bis der Goku Black-Bogen daherkommt, in dem die Beziehung von Future Trunks & Future Mai ein wesentlicher Bestandteil von Trunks’ Arc ist. Da vorher keine Verbindung zwischen Trunks und Mai im Anime besteht, kommt diese Beziehung unerklärlich an die Grenze.

1Mai ist alt genug, um die Mutter von Trunks zu sein

Das mit Abstand ekelhafteste an Mai ist die Tatsache, dass sie romantisch mit Trunks verbunden ist – einer Figur, die jung genug ist, um ihr Sohn zu sein. Im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn man bedenkt, dass Mai Bulmas Folie im ersten Handlungsbogen ist, wer sagt, dass sie nicht gleich alt sind? Auch wenn sie es nicht sind, ist Mai eindeutig älter als Bulma.Unter Berücksichtigung von Mais Auftritt in GT , und sie hätte sehr gut schon zu Beginn der Serie eine erwachsene Frau sein können. Mai ein Baby zu werden und dann wieder erwachsen zu werden, macht ihre Beziehung nicht besser, zumal Mai Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie weiß, dass sie erwachsen ist.

WEITER: Dragon Ball: Jeder Kampf im 21. Tenkaichi Budokai-Turnier, Rangliste



Tipp Der Redaktion


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

Videospiele


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

The Darkening of Tristram ist eine jährliche Explosion aus der Vergangenheit der Diablo-Reihe, die die Spieler auf ein Abenteuer aus dem Originalspiel von 1997 mitnimmt.

Weiterlesen
Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Anime-Nachrichten


Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Mit seinen wilden Possen ist es keine Überraschung, dass Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' etabliert hat. Hier ist ein Blick darauf, wie die Überkreuzung passiert ist.

Weiterlesen