Die 6 besten Werke von Eiichiro Oda, die nicht aus einem Guss stammen, bewertet

Welcher Film Zu Sehen?
 

Eiichiro Odas One Piece ist einer der berühmtesten Mangas aller Zeiten, aber hier sind seine sechs besten Werke neben dieser ikonischen Serie, aufgelistet.






optad_b Geteilte Bilder von Eichiro Oda

Eiichiro Oda, Autor des langjährigen Mangas Ein Stück , ist einer der besten und versiertesten Autoren in der Geschichte des Shueisha-Magazins Weekly Shonen Jump. Seine Flaggschiffserie begann erstmals 1997 mit der Serialisierung und über 25 Jahre später Ein Stück zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung und hat mehr Einheiten verkauft als jeder andere Manga in der Geschichte. Obwohl Eiichiro Oda immer am engsten mit den Abenteuern von Monkey D. Ruffy verbunden sein wird, hat er während seiner Zeit als Autor auch mehrere andere Werke geschrieben.

CBR-VIDEO DES TAGES Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Oda begann seine Karriere als Manga-Autor, als er erst 17 Jahre alt war, daher ist es keine Überraschung Ein Stück ist nicht das Einzige, woran er jemals gearbeitet hat. Tatsächlich hat Oda sechs verschiedene Werke, über die die meisten Fans wenig wissen, und da eines davon jetzt eine brandneue Anime-Adaption ausstrahlt, ist sein Autorenkatalog relevanter als je zuvor.



Aktualisiert am 27. Januar 2024 von Kennedy King: Während Eiichiro Oda seit dem Debüt von „One Piece“ Ende der 1990er Jahre eine prominente Figur in der Manga-Community ist, hat der jüngste Erfolg der Anime- und Live-Action-Adaptionen der Serie die Abenteuer von Monkey D. Ruffy zu einem weltweiten Phänomen gemacht. Nachdem nun ein weiteres Werk des Autors in Form des Netflix-Anime „Monsters“ adaptiert wurde, wurde diese Liste aktualisiert, um noch mehr Informationen über seinen schriftstellerischen Katalog zu enthalten.

6Gesucht! Stellt Eiichiro Odas bescheidene Anfänge dar

Schließen

Herausgeber



Mezase Mangaka





Veröffentlichungsdatum

Februar 1993





Seiten

31

Eiichiro Oda begann seine Reise als Mangaka mit Gesucht!, ein One-Shot-Manga, den der japanische Autor 1992 schrieb, als er noch in seinem letzten High-School-Jahr war. Interessanterweise schrieb Oda diesen One-Shot unter dem Pseudonym Tsuki Himizu Kikondo, obwohl er den Spitznamen bald zugunsten seines aktuellen Titels aufgeben würde. Nachdem er bei den 44. Tezuka Awards die zweite Klasse gewonnen hatte, verdiente Oda 500.000 Yen und bereitete sich darauf vor, später in diesem Jahr in die Manga-Branche einzusteigen.

Obwohl es 1993 sein erstes veröffentlichtes Werk war, Gesucht! besitzt viele der gleichen Eigenschaften, die sich irgendwann verändern würden Ein Stück zum meistverkauften Manga aller Zeiten. Es handelt von einem Kopfgeldjäger namens Wild Joe auf der Suche nach Gill Bastar, einem gesuchten Verbrecher. Ähnlich wie der Protagonist des Trigun Gill Balstars Bekanntheit und sein riesiges Kopfgeld sind darauf zurückzuführen, dass er sich verteidigt, anstatt Ärger zu suchen. Als er mit Wild Joe konfrontiert wird, tötet Gill den Kopfgeldjäger zur Selbstverteidigung; Joes Geist ist jedoch nicht in der Lage, ins Jenseits zu gelangen, was ihn zu der Erklärung veranlasst, dass er erst dann ins nächste Leben übergehen wird, wenn er Gill am Tag, an dem der Gesetzlose stirbt, erneut gegenübersteht.

5Gottes Geschenk für die Zukunft Enthält einen ungewöhnlichen Protagonisten

Herausgeber

Monatlicher Shonen-Sprung

Veröffentlichungsdatum

Oktober 1993

Seiten

42

Geteilte Bilder von Dragon, Ruffy und Kuma Verwandt
10 Dinge, die nur One-Piece-Manga-Leser über den Egghead Island-Bogen wissen
One Piece Manga-Leser kennen viele spannende Details aus dem kommenden Egghead-Bogen über die Weltregierung und beliebte Charaktere wie Garp.

Oda zeichnete einen weiteren One-Shot-Manga, Gottes Geschenk für die Zukunft, im Jahr 1993, im selben Jahr wie Gesucht! Dieser Manga wurde jedoch in der Oktoberausgabe von Monthly Shonen Jump Original veröffentlicht und markierte damit das Debüt des Autors in dem Kultmagazin. Wie erwartet kommen auch in diesem Werk Odas besondere Qualitäten zum Vorschein, was dazu führte, dass der One-Shot bei seiner Veröffentlichung in ganz Japan viel Lob erhielt.

Mit einer fantastischen Geschichte, die einem Taschendieb namens Bran folgt, Gottes Geschenk für die Zukunft ist auch dreißig Jahre nach seiner Erstveröffentlichung immer noch ein vergnügliches Erlebnis für die Leser. Die Erzählung des Mangas umfasst mehrere Charaktere, dreht sich jedoch hauptsächlich um Brans erfolglose Versuche, seine kleptomanische Angewohnheit zu korrigieren. Sogar Gott hält seine Angewohnheit für strafbar, doch Brans Verstand beeindruckt am Ende sowohl Gott als auch viele seiner anderen Zweifler. Vollgepackt mit viel Witz bleibt dies einer der Lieblingsfilme der Fans von Eiichiro Oda.

4Zwei Yako Spielt auf Eiichiro Odas Vorliebe für traditionelles japanisches Geschichtenerzählen an

Herausgeber

Shonen Jump Spring Special

Veröffentlichungsdatum

April 1994

Seiten

31

Einer von Eiichiro Odas besten Pre- Ein Stück funktioniert, Zwei Yako wurde bereits im April 1994 in der veröffentlicht Shonen-Sprung Frühlings-Special . Wie von einem Autor von Odas Kaliber erwartet, sicherte sich der One-Shot schließlich den ersten Platz bei den diesjährigen Hop Step Awards für den besten Manga. So wie Gesucht! , Zwei Yako wurde dann mit den anderen von Oda 1998 geschriebenen One-Shots zusammengestellt.

Odas Arbeit in Zwei Yako ist geradezu atemberaubend. Die Geschichte ist vielleicht das beste Werk, das Oda bisher gemacht hat. Ein Stück , und bei seinen Fans hat die Geschichte einen besonderen Platz im Herzen. Es handelt von der Geschichte von Guko, einem Mönch, der auf der Suche nach einer Unterkunft für die Nacht durch einen Wald reist. Nachdem Guko von einem Monster angegriffen wurde, macht er sich auf den Weg in ein Dorf, wo sie ihn bitten, dasselbe Monster zu töten, dem er zuvor begegnet ist. Da Guko keinen anderen Ort hat, an den er sich wenden kann, übernimmt er schließlich die Aufgabe und versucht, einen Weg zu finden, die Aufgabe zu erledigen.

3Monsters spielt viele Jahre vor One Piece

Schließen

Herausgeber

Shonen Jump Herbst-Special

Veröffentlichungsdatum

Oktober 1994

Seiten

Vier fünf

Ein Jahr nach der Veröffentlichung von Eiichiro Oda Ikki Yakō (Nachtparade eines Dämons) , hat er sich ausgedacht Monster , ein weiterer One-Shot-Manga. Allerdings in einem SBS während Band 47 von Ein Stück , Oda hat das verraten Monster ist eigentlich ein Teil davon Ein Stück Universum, wenn auch viele Jahre vor den Ereignissen der Serie.

Die Geschichte handelt von Ryuma Shimotsuki, einer Figur, die in als Zombie auftritt Ein Stück 's Thriller Bark Arc. Monster Viele Jahre in der Vergangenheit, und es leistet einen unglaublichen Beitrag dazu, Ryumas Charakter viel mehr zu konkretisieren und darzustellen, warum er nicht nur im gesamten Wano-Land, sondern auf der ganzen Welt berühmt war. Netflix hat kürzlich eine eigene Adaption der Geschichte gestartet, was sie zu einem Muss für langjährige Fans von macht Ein Stück .

2Romance Dawn, Version 1 ist Odas erster bemerkenswerter Entwurf von One Piece

Herausgeber

Shonen Jump Sommer-Special

Veröffentlichungsdatum

August 1996

Seiten

fünfzig

One Piece-Charaktere, die den Willen von D. tragen Verwandt
Jeder One Piece-Charakter, der den Willen von D in sich trägt, erklärt
Der Wille von D ist eine mysteriöse Eigenschaft, die nur wenige besondere Charaktere aus One Piece besitzen.

Veröffentlicht von Eiichiro Oda im Jahr 1996, Romantische Morgenröte war Odas erste Sicht auf das, was letztendlich wurde Ein Stück später. Der One-Shot wurde veröffentlicht in Shōnen-Sprung Sommer-Special 1996, bei dem Arbeiten zu jungen und aufstrebenden Mangaka ausgestellt wurden. Viel Original Ein Stück Manga ist sehr ähnlich Romantische Morgenröte und daher wurden mehrere seiner Szenen in den Anime übernommen.

So wie Ein Stück , Romantische Morgenröte folgt den Abenteuern eines Gummijungen namens Ruffy, der mehr wie Red-Hair Shanks, sein Idol, werden möchte. Die Geschichte beginnt damit, dass Halbmond-Gally ein nahegelegenes Dorf angreift und Ruffy Silk trifft, ein Waisenkind aus dem Dorf (wahrscheinlich Namis Prototyp). Trotz einiger bemerkenswerter Unterschiede ist diese Geschichte genauso abenteuerlich wie Ein Stück und fängt die bescheidenen Anfänge des rekordverdächtigen Franchise ein.

1Romance Dawn, Version 2 weist noch mehr Ähnlichkeiten mit One Piece auf als sein Vorgänger

Schließen

Herausgeber

Wöchentlicher Shonen-Sprung

Veröffentlichungsdatum

September 1996

Ballastpunkt Sauerweib

Seiten

Vier fünf

Bereits 1996 in der Weekly Jump-Ausgabe Nr. 41 veröffentlicht, Romance Dawn, Version 2 war Odas letzte Arbeit, bevor er sie schließlich erfand Ein Stück . Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von wurde es kürzlich auch in eine Anime-Episode adaptiert Ein Stück Anime, was zeigt, welchen Einfluss es auf das beliebte Franchise hatte.

Wie erwartet Ein Stück 's Vorgänger, Romance Dawn, Version 2 erzählt die Geschichte von Ruffy, einem Jungen, der mit den Kräften einer Teufelsfrucht gesegnet ist. Im Gegensatz zu seiner vorherigen Inkarnation spielt jedoch Ruffys Großvater eine bedeutende Rolle in der Geschichte und tritt an die Stelle von Rothaariger Shanks, der Ruffy als Pirat inspiriert. Interessanterweise war sein Großvater (Garps Prototyp-Charakter) derjenige, der Ruffy in dieser Version der Geschichte den Strohhut geschenkt hat, in der auch Ann (Namis Prototyp) gegen einen Bösewicht namens Spiel the Hexagon antritt. Obwohl die Geschichte kurz ist, ist sie dennoch unglaublich befriedigend und insgesamt ein unterhaltsamer Blick in die Vergangenheit, den jeder kennt Ein Stück Fan sollte mal vorbeischauen.

Die Besetzung von One Piece läuft zusammen
Ein Stück

Das von Eiichiro Oda kreierte One Piece-Franchise erkundet die Abenteuer des Piraten Ruffy D. Monkey und seiner Crew, den Strohhüten. Seit der Manga erstmals 1997 erschien, wurde „One Piece“ in einen fortlaufenden Anime umgewandelt, der in mehreren Filmen gezeigt wurde. Zuletzt wurde es von Netflix in eine Live-Action-Serie adaptiert.



Tipp Der Redaktion


D&D: Die 15 besten untoten Kreaturen, die du in deinem Dungeon brauchst

Listen


D&D: Die 15 besten untoten Kreaturen, die du in deinem Dungeon brauchst

Diese untoten Kreaturen werden jedem Abenteurer, der seinen Weg durch deinen D&D-Dungeon bahnt, wirklich Angst einjagen.

Weiterlesen
10 Mal verlor Superman seine Geduld (und warum)

Listen


10 Mal verlor Superman seine Geduld (und warum)

Superman ist ein Charakter, der normalerweise als edel und ehrenhaft angesehen wird, aber manchmal verliert er die Geduld und zeigt wahre Wut.

Weiterlesen