One Piece: Alle ehemaligen Kriegsherren rangiert

Das Warlord-System wurde als eine großartige Möglichkeit für die Regierung angesehen, mächtige Piraten an ihre Seite zu ziehen, damit sie den Marines in Notzeiten helfen konnten. Als Gegenleistung dafür, 'legale Piraten' zu werden, müssten die Warlords an Treffen teilnehmen und den Marines bei ihrer Beschwörung helfen.



Lange Zeit glaubte man, dass dieses System gut funktionierte, aber in Wahrheit missbrauchten viele der Warlords ihre Macht, was spätestens zur Demontage des Systems führte. Die Nachricht vom Untergang des Systems wurde von den Bürgern, die sich seit langem gegen die Tyrannei der Warlords gestellt haben, mit ganzem Beifall aufgenommen. Und jetzt wurden die 11 ehemaligen Warlords eingestuft.





elfBUGGY DER CLOWN

Buggy wurde eingeladen, Mitglied der Seven Warlords of the Seas zu werden, nachdem bekannt wurde, dass er Mitglied der Crew des ehemaligen Piratenkönigs war. Dies erhöhte Buggys Ansehen in der Piratenwelt erheblich und er nutzte seine schlauen Fähigkeiten, um starke Piraten zu rekrutieren.



Danach gründete Buggy seine spezielle Söldnerpiratengruppe, die als Buggy's Delivery Service bekannt ist. Diese Gruppe versorgt verschiedene Armeen auf der ganzen Welt mit Waffen, Munition und sogar Kämpfern. Buggy ist alleine nicht stark, aber die Verbündeten, die er während seiner jahrzehntelangen Piraterie gesammelt hat, bedeuten, dass er immer noch eine gewisse Bedrohung darstellt.





10GECKO MORIA

Nachdem seine Crew von Kaido vernichtet wurde, versteckte sich Moria für eine Weile. Während er sich versteckt hielt, führte er einen neuen Plan durch, der ihn zum König der Piraten machen sollte. Dieser Plan beinhaltete den Bau eines massiven Segelschiffs (Thriller Bark).



Mit diesem großartigen Schiff würde Moria die Meere erkunden, starke Kämpfer entführen und ihre Schatten mit der Fähigkeit seiner Teufelsfrucht stehlen. Moria tat dies, damit er genug Kraft sammeln konnte, um Kaido eines Tages erneut herauszufordern, aber nachdem er von Ruffy besiegt wurde, ist er derzeit ein Schatten seiner selbst.

9Bartolomäus Kuma

Kuma ist der ehemalige König des Königreichs Sorbet sowie ein ehemaliges Mitglied der revolutionären Armee. Er befindet sich derzeit im Besitz der Weltregierung, wo er als Sklave für die Himmlischen Drachen in Mary Geoise arbeitet. Kuma wurde in seiner Zeit als Pirat berühmt und wurde von der Weltregierung als 'Der Tyrann' bezeichnet.

VERBINDUNG: Top 10 Shonen Anime-Welten

Seine Paw-Paw-Frucht ist eine der nützlichsten und vielseitigsten Teufelsfrüchte der Serie und allein das macht ihn zu einem starken Kämpfer. Kuma wäre auf dieser Liste viel weiter oben gewesen, aber sein Verlust der Vernunft sowie seine aktuelle körperliche Verfassung bedeuten, dass er relativ niedrig rangiert.

8GUTER HANCOCK

Boa Hancock ist eine ehemalige Sklavin der Himmlischen Drachen und die derzeitige Herrscherin von Amazon Lilly sowie der Kapitän der Kuja-Piraten. Hancock ist bekannt für ihre Stärke und Schönheit und kann mit ihrer Love-Love-Teufelsfrucht lüsterne Männer in Stein verwandeln.

Dies gibt Boa die Möglichkeit, eine ganze Armee mit einem einzigen Blick auszulöschen, und sie hat diese Fähigkeit oft mit tödlicher Wirkung eingesetzt. Diese Kräfte, zusammen mit ihrem versierten Wissen über Haki, machen Boa zu einer der stärksten weiblichen Charaktere der Serie.

7KROKODIL

Als junger Pirat machte sich Crocodile auf den Weg in die Neue Welt, wo er den Yonko Whitebeard herausforderte. Crocodile beabsichtigte, die Yonko an Ort und Stelle zu besiegen, bevor sie zum Piratenkönig wurde. Aber leider war Whitebeard viel mächtiger, als sich der zukünftige Warlord hätte vorstellen können.

Nachdem er Whitebeard nicht besiegt hatte, änderte Crocodile dann seine Pläne und konzentrierte sich darauf, die Kontrolle über Alabasta zu übernehmen. Dort plante er, die große Waffe Pluton zu finden und damit Alabasta als seine Heimatbasis zu nutzen, von der aus er erneut versuchen würde, sie zu erobern.

6JINBEI

Jinbei ist ein Walhai-Fischmensch. Aufgrund der großen Opfer, die er für sein Volk gebracht hat, wird er von den Bürgern von Fish-Man Island mit größtem Respekt angesehen. Er ist dafür bekannt, seine Truppen an der Front zu führen und ist immer bereit, sein Leben aufs Spiel zu setzen, wenn er seine Männer beschützen kann.

VERBINDUNG: One Piece: 5 beste Schurken in der Serie (& 5 schlechteste)

Nach dem Tod von Fisher Tiger übernahm Jinbei das Amt des Kapitäns der Fishman Pirates und nachdem er sich einen Namen gemacht hatte, wurden er und seine Crew eingeladen, sich den Warlords anzuschließen. Jinbei nahm diese Bitte an und es war der erste Schritt zu seinem Traum von besseren Beziehungen zwischen den Arten zu den Menschen.

5EDWARD WEEVIL

Edward Weevil ist der selbsternannte Sohn des ehemaligen Kaisers der Meere, Edward Newgate, besser bekannt als Whitebeard. Weevil ist der Sohn von Miss Bakkin, einer ehemaligen Piraten, die behauptet, Whitebeards Geliebte gewesen zu sein.

Lizard King Pale Ale

Wie ein junger Whitebeard ist Weavil erschreckend mächtig, was sich daran zeigt, wie leicht er die Überreste der Whitebeard-Piraten und ihrer Verbündeten im Alleingang verwüstet hat. Weevil wurde eingeladen, sich den Warlords anzuschließen, nachdem die Weltregierung Wind von seiner Abstammung und seinen außergewöhnlichen Kampffähigkeiten bekommen hatte.

4TRAFALGAR D WASSERGESETZ

Law wuchs in der Stadt Flevance auf, bevor sie von der Weltregierung gestürzt wurde. Nachdem er seine Familie bei dieser Tragödie verloren hatte, geriet Laws Leben außer Kontrolle und er blieb so, bis er Corazon traf. Nachdem Law Corazon getroffen hatte, begann er sich zum Besseren zu verändern und gewann seinen Lebenswillen zurück, bevor er Corazon auf tragische Weise an Doflamingo verlor.

Law hegte viele Jahre lang Hass gegen Doflamingo und plante, ihn zu töten. Zu diesem Zweck versuchte er, Macht zu sammeln. Law wurde eingeladen, sich den Warlords anzuschließen, nachdem er die Herzen von 100 Piraten an die Marines übergeben hatte. Dieser Akt an sich zeigt das Bedrohungsniveau, das Law darstellt, wenn es sich selbst überlassen wird.

3DONQUIXOTE DOFLAMINGO

Das Warlord-System wurde kürzlich abgebaut, nachdem die Wahrheit über die Handlungen seiner Mitglieder der Welt bekannt wurde. Einer der großen Tyrannen, der während der Zeit dieses Systems an die Macht kam, war Doflamingo, der seine Position als mächtiger Pirat nutzte, um das Land Dressrosa zu übernehmen.

VERBINDUNG: One Piece: 5 Beziehungen, die Fans hassten (& 5 sie liebten)

Unter seiner Herrschaft schien das Land eine friedliche Nation zu sein, aber unter der Oberfläche litten die Menschen tatsächlich unter großem Schmerz. Nach dem Sieg der Strohhüte über die Doflamingo-Familie verloren sie die Kontrolle über das Land und in vielerlei Hinsicht führte der Fall von Doflamingo direkt zum Fall des Seven Warlord-Systems.

zweiMARSCHAL D TEACH

Das Warlord-System verschließt die Augen vor Piraterie, die von denen unter seinem Banner begangen wird. Diese Art von System macht es cleveren Piraten gefährlich leicht, die Weltregierung auszubeuten. Der beste Beweis dafür ist Blackbeard, der sorgfältig einen Plan ausgearbeitet hat, der die Schwächen des Systems ausnutzt.

Blackbeard bewarb sich geschickt als Warlord und nutzte als Mitglied seine Privilegien, um sich in Level 6 von Impel Down einzuschleichen, wo er einige der stärksten Piraten der Welt rekrutierte. Dong dies ermöglichte Blackbeard, genug Macht anzuhäufen, um ein Yonko zu werden, kaum ein Jahr nachdem er sich der Piratenwelt angekündigt hatte.

1DRACULE MIWHAWK

Dracule 'Hawkeye' Mihawk ist ein wandernder Schwertkämpfer, der die One Piece-Welt bereist und auf der Suche nach herausfordernden Schlachten gegen die besten Schwertkämpfer ist. Mihawk lebt für den Nervenkitzel des Kampfes und es ist eines der wenigen Dinge, die den ehemaligen Kriegsherren wirklich lebendig fühlen lassen. Mihawks Kampfeslust führte zu einer großen Rivalität zwischen ihm und dem zukünftigen Yonko, Red Hair Shanks.

Die beiden hatten oft Duelle in der Neuen Welt, die viel Aufmerksamkeit von anderen Piraten und sogar den Marines erregten. Mihawks Titel des stärksten Schwertkämpfers der Welt ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Es ist ein klares Indiz dafür, dass er einer der stärksten Menschen ist, die derzeit auf den Meeren segeln.

WEITER: 10 Dinge, die Sie über die Strohhutpiraten wissen sollten



Tipp Der Redaktion


Star Trek: Discovery Staffel 3 Premiere enthüllt eine hoffnungslose Zukunft

Fernseher


Star Trek: Discovery Staffel 3 Premiere enthüllt eine hoffnungslose Zukunft

Die Premiere der dritten Staffel von Star Trek: Discovery führte die Welt von 3188 und ein Universum nach der Föderation ein. Hier ist, was passiert ist.

Weiterlesen
The Vanished: Taylors Schicksal ist absolut schockierend – Folgendes ist passiert

Filme


The Vanished: Taylors Schicksal ist absolut schockierend – Folgendes ist passiert

Netflixs The Vanished ist voller schockierender Wendungen, aber die Wahrheit hinter Taylors Verschwinden ist wirklich erstaunlich.

Weiterlesen