One Piece: [SPOILER] hat möglicherweise gerade Haki . ihres Eroberers freigeschaltet

Welcher Film Zu Sehen?
 

ACHTUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Ein Stück Kapitel #1010 von Eiichiro Oda, Stephen Paul und Vanessa Satone, jetzt in englischer Sprache bei Viz Media erhältlich.






optad_b

Ein Stück Kapitel 1009 war ein rasanter Teamangriff der Supernovas, um die Yonko, Big Mom, auszuschalten. Obwohl Zoro eine beeindruckende Demonstration von Teamwork und Strategie darstellte, erlitt sie dabei einige alarmierende Schäden, als sie einen Angriff von ihr und Kaido abwehrte. Jetzt, in Kapitel #1010, trifft ihn der Schmerz, als er und Traffy allein gelassen werden, um gegen Kaido zu kämpfen. Aber das hindert den Samurai oder seinen Kapitän nicht daran, ihre Grenzen zu überschreiten. Sowohl Ruffy als auch Zoro bringen ihr Haki etwas voran, und es ist wohlverdient. Nachdem wir während Wano ein intensives Training durchlaufen haben, können diese ausgefeilteren Techniken unserem Kapitän und ersten Offizier in Zukunft gute Dienste leisten.

Das Setup dafür ist Big Moms anhaltender Sturz in den Ozean unter ihr. Prometheus versucht, sie in der Luft zu retten, wird aber durch Zoros kontinuierliches Schneiden des Feuer-Homies daran gehindert. Law ist überrascht, dass Zoro es sogar schafft Bewegung wenn man bedenkt, wie stark der kombinierte Angriff der beiden Yonko war. Kaido greift ein, um Prometheus zu retten, aber Laws Op-Op Fruit-Kräfte lassen ihn Zoro aus der Gefahrenzone teleportieren, während er auch Kaidos Hals trifft.



Leider kommt Prometheus davon, aber Law ist damit einverstanden: Alles, was sie brauchten, war, Kaido und Big Mom zu trennen, um sie kampffähiger zu machen. Nachdem dies erreicht ist, jagen Kid und Killer Prometheus hinterher und überlassen es Law und Zoro, sich Kaido zu stellen und einen bewusstlosen Ruffy zu beschützen.

Das Leben seines Kapitäns wird von Kaido bedroht und Zoro tritt dem Drachenmenschenhybriden entgegen. Mit allen drei Schwertern in der Hand setzt der Schwertkämpfer eine Technik frei, die Zoro seit dem Timeskip nicht mehr verwendet hat: Demon Aura Nine Sword Style. Zwei zusätzliche Zoros zu manifestieren – mit jeweils drei Schwertern – war die Art und Weise, wie er den CP9-Agenten Kaku in der Enies-Lobby besiegte, und es ist bei weitem sein stärkster Angriff.



weihenstephaner vitus kalorien

Als Zoro den gleichzeitigen Neun-Schwert-Schwung, bekannt als Dead Man's Game, auf Kaido ausführt, erhält der Piratenkaiser eine tiefe Fleischwunde an seiner Brust. Auch wenn er auf den Beinen bleibt, ist es dennoch beeindruckend, dass Zoro tatsächlich Spuren hinterlässt. Kozuki Oden ist die einzige andere Person, die dies getan hat.





Kaido ist so verblüfft, dass er postuliert, dass Zoro Conqueror's Haki oder The Colour of the Supreme King verwendet hat. Zoro weiß nicht, wovon Kaido spricht, aber es ist durchaus möglich, dass Zoros ultimative Technik wirklich eine Manifestation von Haki seines Eroberers sein könnte – wenn er sie tatsächlich besitzt.

VERBUNDEN: One Piece: Oden kehrt endlich nach Wano zurück – aber nicht für lange





Leider wird Zoros gesamte Ausdauer mit dieser Technik komplett aufgebraucht, sodass er nichts tun kann, um sich gegen Kaidos nächsten Zug zu verteidigen. Law greift ein, um den Schwertkämpfer zu retten, aber dieses Mal ist Kaido bereit für den Chirurgen und schlägt ihn mit Thunder Bagua nieder.

Da die beiden Supernovas mit dem Gesicht nach unten auf dem Boden liegen und sich nicht bewegen können, sieht Kaido sie nur als Verschwendung von Potenzial, um sich gegen ihn zu stellen, anstatt sich zu verbünden mit ihm. Aber das Kapitel hat noch eine Überraschung im Ärmel: Ruffy steht wieder auf und verspricht dem Tyrannen Yonko Hölle sei derjenige, der diesen Kampf verliert.

Als Ruffy auftaucht, um seine Freunde zu beschützen, erkennt er, dass das Geheimnis hinter Kaidos Schwüngen darin besteht, dass er seine Waffe mit seinem Obersten König Haki füllen kann. In diesem Moment der Verzweiflung und der Erinnerung an die Worte des alten Mannes Hyou entwickelt sich Ruffys eigener Haki, und mit jedem Schlag kann er Kaido Schaden zufügen, ohne auch nur den Körper des Drachen-Mensch-Hybrids zu berühren. Ruffy versichert Zoro und Law selbstbewusst, dass er mit Kaido jetzt alleine fertig werden kann.

Es ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz sicher, ob Zoros Dämonen-Aura eine Manifestation des Obersten Königs Haki ist, aber wenn ja, könnte es für die Strohhut-Crew eine Wende bedeuten. Supreme King Haki ist sehr selten, aber Rogers Crew hatte drei bekannte Mitglieder, die es nutzen konnten – Roger, Rayleigh und Shanks. Wer könnte besser dazu geeignet sein, sich ihren Reihen anzuschließen, als der größte Schwertkämpfer der Welt und erster Offizier des zukünftigen Piratenkönigs?

LESEN SIE WEITER: One Piece Vol. 96 beginnt das Endspiel des Shonen-Epos



Tipp Der Redaktion


American Gods: 5 Shows, die Sie sehen sollten, wenn Sie die abgesagte Serie verpassen

Fernseher


American Gods: 5 Shows, die Sie sehen sollten, wenn Sie die abgesagte Serie verpassen

Hier sind mehrere Shows, die Sie sich ansehen können, wenn Sie die abgesetzte Serie American Gods verpassen.

Weiterlesen
Vinland Saga: 10 Dinge, die Askeladd zum perfekten Antihelden machen

Listen


Vinland Saga: 10 Dinge, die Askeladd zum perfekten Antihelden machen

Es ist toll, wenn jemand kommt und einen Charakter erschafft, der irgendwo in der Grauzone der Moral liegt und als Antiheld gilt.

Weiterlesen