Pokémon: 10 Teile der Feen-Pokémon-Fankunst, die wir lieben

Welcher Film Zu Sehen?
 

Machen Sie sich bereit, sie alle zu fangen! Pokémon wurde 1995 uraufgeführt und entwickelt sich ständig weiter! Nach 12 Jahren ohne neue Typen wurde das Fee-Pokémon in Generation VI eingeführt. Es wurde speziell entwickelt, um die Typen auszugleichen, indem es den Typ super effektiv gegen Drachen- und Dunkel-Typen und schwach gegen Gift- und Stahl-Typen macht. Mehrere Pokémon wurden als Feen-Typen neu klassifiziert, sodass es derzeit nur 34 Feen-Typen im Pokémon-Universum gibt.





Diese entzückende Liste besteht aus Süßen wie Cleffa, Igglybuff und Togepi sowie Legenden wie Xerneas und Zacian. Natürlich haben die Fans schnell eine Fülle von Fankunst geschaffen, die süß genug ist, um Ihre Zähne faulen zu lassen! Schauen Sie sich also unten 10 Teile der Feen-Pokémon-Fankunst an, die wir lieben, und klicken Sie auf die Links zu den Künstlerportfolios und geben Sie den Schöpfern die Unterstützung, die sie verdienen!



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

10My Fairy Gym Leader Pokemon Fan Art

Das ist Deviantart-Benutzer Nyjee 's Interpretation eines möglichen feenhaften Turnhallenleiters, Captain Efthalia, Inhaber des Mondabzeichens. Sie hat sogar ihre eigenen von Fans erstellten Pokémon hergestellt, darunter 'Nevmedi (NVM→egal+Medizin),' ein Feen-Normal-Pokémon und 'Conghibella (conghiglia+bella),' ein Feen-Wasser-Pokémon.



Die Konzepte dieser Pokémon sind clever und könnten dich dazu verleiten, sie für offiziell zu halten.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

9Gotta Draw 'em All: Fairy Type Collaboration

Diese riesige feenartige Zusammenarbeit wurde zusammengeführt von Chrysanthemen . Es ist eine Sammlung von Kunstwerken, aktualisiert mit bis zu Generation VII Pokémon. Auf DeviantArt finden Sie jede Kreatur von einer großen Anzahl verschiedener Künstler, die alle zugeschrieben werden Hier .



Es ist wirklich interessant, die gleichen Pokémon in verschiedenen Stilen im selben Teil zu sehen. Einige herausragend sind die ausdrucksstark angepissten Jigglypuffs und das Mimikyu, das neben ihnen auftaucht. Außerdem ist die zuckerwatteartige Wolke, auf der sie alle stehen, eine nette Geste, die wirklich zur Qualität der meisten dieser Feentypen beiträgt.

VERBINDUNG: Pokémon: 10 Teile von Gras-Pokémon-Fan-Kunst, die wir lieben

8Alcremie_Swirlix

Dieses Kunstwerk von Geckecko ist Zuckerwatte süß! Das Stück enthält zwei reine Feen-Pokémon, Alcremie und Swirlix. Alcremie, ein Creme-Pokémon, wurde in Generation VIII eingeführt. Dieses Pokémon produziert Schlagsahne, die Desserts köstlich machen kann, daher wird es oft mit Konditoren kombiniert! Swirlix wurde in Generation VI eingeführt und heißt Cotton Candy Pokémon. Es liebt Süßigkeiten, also sorgen Swirlix und Alcremie für eine süße Kombination in diesem süßen Bild!

Feuerzeichen drei Häuser beste Rekruten

7Alola Ninetales und Vulpix

Dieses schöne Speedpainting von logancure enthält die Alola-Formen von Vulpix und Ninetales. Die wunderschöne Winterlandschaft und die Kristalle, die diese beiden Pokémon umgeben, tragen wirklich zur Umgebung bei.

Alolan-Formen wurden eingeführt in Pokémon Sonne und Mond (2016), Generation VII, eine 'regionale Variante' im Spiel. Anscheinend haben sich Pokémon aus Kanto, die nach Alola gereist sind, an die Umgebung angepasst, ähnlich wie echte Tiere in freier Wildbahn. Vulpix und Ninetales waren zwei solcher Kanto-Pokémon, die von Feuer-Typen zu Eis- bzw. Eisfeen-Typen übergingen.

VERBINDUNG: Pokémon: 10 Wasser-Pokémon-Fan-Kunst, die wir lieben

6Zacian

Dieses Fan-Kunstwerk von IPlatArtz enthält den legendären Zacian, der in . eingeführt wurde Pokémon Sonne und Mond . Das Kunstwerk verfügt über einen wunderschön bemalten Hintergrund mit einer Auswahl an Farben, die dieses Krieger-Pokémon ergänzen. Dies ist Zacians gekröntes Schwert, bewaffnet mit seinem uralten Schwert im Maul und bereit zuzuschlagen!

5- Grimmsnarl -

Diese Fankunst ist Teil von arvalis 's Realistic Pokémon-Serie und sein erstes Stück nach vier Jahren. Habe daran gearbeitet Detektiv Pikachu (2019) zeigt das Talent dieses Künstlers wirklich. Die realistische Interpretation von Pokémon ist so ein kreatives Unterfangen und so viel Gedanken wurden eindeutig in dieses Stück gesteckt.

Das Hauptaugenmerk des Stücks liegt auf Grimmsnarl, einem Pokémon vom Typ Dark Fairy. Es gibt auch einen Morgrem, bei dem es sich um heranwachsende Grimmsnarl handelt, und ihr Baby, ein Impidimp.

VERBUNDEN: 10 fantastische Fan-Kunstwerke, die Pokémon als Menschen neu vorstellen

4Sylveon

Dieser entzückende Sylveon wurde erstellt von DVixie ! Allein die Augen sind so ausdrucksstark und tragen zur Süße dieses Stücks bei. Dies ist der in Generation VI eingeführte Fairy-Typ und eine Eeveelution. Bekannt als das Verflechtungs-Pokémon, können Spieler Sylveon erwerben, wenn Ihr Freundschaftslevel mit Eevee drei Herzen erreicht und es während einer Feenbewegung aufgewertet wird.

3Tapu LeLe

Dieses Tapu LeLe sieht fast aus wie ein Buntglasgemälde; Es ist ein wunderschönes Stück von Diese wie du . Die Symmetrie des Stückes ist so auffällig. Plus der Schmetterlingshintergrund und die Bordüre bringen das Stück wirklich zusammen.

Tapu LeLe ist ein Wächter der psychischen Fee Alola, der in Generation VII eingeführt wurde. Dieses Landgeist-Pokémon ist Teil einer Legende, die davon erzählt, dass Tapu LeLe einen Krieg zwischen den Inseln von Alola beendete, als es seine Schuppen zerstreute und die Krieger beruhigte.

VERBINDUNG: Pokémon: 10 Pieces of Steel Pokémon Fan Art, die wir lieben

zweiKutiefly

Dieses entzückende Pokémon-Stück wurde erstellt von pikaole . Die Farben lassen dieses Stück wirklich knallen und das Design bringt die 'Süße' in den Cutiepie. Dieses Pokémon vom Typ Käferfee, das in Generation VII eingeführt wurde, ist eine Bienenfliege, die Auren erkennen kann.

Auf diesem Bild ist es in seiner natürlichen Umgebung zu sehen, wie es Nektar und Pollen von Blumen sammelt. Dies erinnert an etwas, das Sie in einer niedlichen Mini-Kalendersammlung von Pokémon sehen könnten.

1Mimikyu

Im Gegensatz zu den meisten Feen-Typen hat Mimikyu einen so süßen Gruselfaktor, dass Künstler TsaoShin Highlights perfekt in diesem Stück. Der Detailgrad des Pokémon ist großartig, von seinem verschnörkelten Ausdruck bis zu den Falten seines leblos aussehenden Körpers. Außerdem fügt der Hintergrund einen unheimlichen und mysteriösen Faktor hinzu.

Mimikyu ist ein Geisterfee-Typ, der in Generation VII eingeführt wurde. Bekannt als das Verkleidungs-Pokémon, versteckt es sich unter einem Tuch und bleibt im Schatten, da ihm die Sonne wehtut. Der Legende nach erkranken Sie an einer mysteriösen Krankheit, wenn Sie sehen, was sich unter dem Tuch befindet. Also lassen Sie uns Mimikyu vorerst unter Verschluss halten!

saurer Affe abv

WEITER: 10 Naruto-Charaktere als Pokémon-Trainer neu erfunden



Tipp Der Redaktion


'Game of Thrones' Staffel 6 Premiere Datum bestätigt

Fernseher


'Game of Thrones' Staffel 6 Premiere Datum bestätigt

Basierend auf G.R.R. Martins beliebte 'A Song of Fire and Ice'-Romane, HBOs beliebteste 'Game of Thrones'-Serie, wird Ende April zurückkehren.

Weiterlesen
Wie sich der Kunststil von JoJo's Bizarre Adventure entwickelt hat

Anime-Nachrichten


Wie sich der Kunststil von JoJo's Bizarre Adventure entwickelt hat

Hirohiko Araki, Schöpfer der JoJo's Bizarre Adventure-Reihe, hat auf seiner Reise, seinen einzigartigen Kunststil zu finden, überwältigende Fortschritte gemacht.

Weiterlesen