Die Simpsons: Platzwart Willie KANN ein Serienmörder sein

Die Simpsons ist bekannt für seine manchmal nervös Handlungsstränge. Die Show scheut sich nicht vor Themen wie Mord, vor allem mit ihren Treehouse of Horror Halloween-Episoden. Platzwart Willie scheint besonders verdächtig zu sein – er ist ein bisschen grob, wenn er als Teil von auftaucht Die Simpsons . Mit seinem zwielichtigen Hintergrund könnte man annehmen, dass Willie ein Serienmörder ist.



Es gibt mehrere Fälle in den Simpsons, die Willie besonders schuldig aussehen lassen. Erstens, in Staffel 14, Folge 8, „Der Vater, der zu wenig wusste“, wird enthüllt, dass Willie eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit dem Aberdeen Strangler, einem ehemaligen schottischen Serienmörder, hat. Aber die Indizien gehen sogar über seine körperliche Erscheinung hinaus.





Zweitens wird Willie in Staffel 24, Episode 16, Dark Knight Court, von Marge und Lisa konfrontiert. Er hat Beweise für das Verbrechen auf seinem Kilt, die ihn als Täter hinter den Eiern in den Instrumenten der Kinder entlarven. Er ruft aus, dass die Welt mit vier Walisern weniger besser dran ist, bevor er fragt, was Marge eigentlich meinte.



VERBINDUNG: Die Simpsons-Theorie: Ist Bart heimlich begabter als Lisa?





Schließlich ist der vernichtendste Beweis für die Wahrscheinlichkeit, dass Willie ein Serienmörder ist, dass er schon einmal getötet hat. In Staffel 22, Folge 12, Homer der Vater, wird enthüllt, dass Willie einmal einen Jungen auf dem Schulhof getötet hat. Er behauptet, es sei ein Unfall gewesen, aber die Tatsache, dass der Junge mit einer Harke aufgespießt wurde, lässt diese Behauptung zumindest zweifelhaft erscheinen. Wenn dies nicht schlimm genug ist, hat Willie auch den Wunsch geäußert, Mr. Burns in Staffel 6, Episode 25, Wer hat Mr. Burns erschossen – Teil eins zu töten, weil er Willie aufgrund von Budgetkürzungen aus der Schule gefeuert hat. Er drückte auch den Wunsch aus, alle anderen in der Stadt zu ermorden, während er in Staffel 5, Folge 7, Barts Inneres Kind für das Bürgermeisteramt kandidierte.



Technisch gesehen muss ein Mörder drei Morde begehen, um als Serienmörder eingestuft zu werden. Da nur ein Mord bestätigt wurde, würde Willie nicht als solcher bezeichnet werden. Kann aber sein, dass Die Simpsons hat nur seine anderen Morde noch nicht enthüllt. Willies Bemerkung über die vier Waliser allein würde Willie über den Maßstab setzen. Während es offensichtlich ist, dass er einen Mord begangen hat, bleibt Willies Status als Serienmörder unbekannt – zumindest vorerst.

LESEN SIE WEITER: Duckman: Wie einer der ausgefallensten Cartoons der 90er Jahre vergessen wurde



Tipp Der Redaktion


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Preise


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Gründer Devil Dancer Triple IPA ein IIPA DIPA - Imperial / Double IPA Bier von Founders Brewing Company (Mahou San Miguel), einer Brauerei in Grand Rapids, Michigan

Weiterlesen
Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Anime-Neuigkeiten


Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Sword Art Online: Alicization ist gespickt mit aufregenden, unvorhergesehenen Ereignissen. Lassen Sie uns in die fünf monumentalsten Wendungen der Handlung eintauchen.

Weiterlesen