Stranger Things: Jemand Wichtiges kann in Staffel 4 sterben – aber wer?

Fremde Dinge Staffel 4 kann für Fans nicht schnell genug kommen. Es gibt zwar noch keine konkreten Details über die Geschehnisse in Hawkins, Indiana, aber das hat die Leute nicht davon abgehalten, herumzuschnüffeln und vorherzusagen, was passieren könnte, wenn die Show passiert endlich auf Netflix veröffentlicht . In drei Staffeln hat die Show das Sterben von Hauptcharakteren vermieden, aber das könnte sich in Staffel 4 ändern.



Einige neue Set-Fotos auf Twitter veröffentlicht von Fremde Dinge 4 und Stranger Things Dreharbeiten könnten Vorahnungen von schlimmen Dingen sein, die kommen werden. Die Fotos zeigen einige der Darsteller und Crew, die in einer Kirche filmen und an einer Beerdigung auf einem Friedhof teilnehmen, daher ist es durchaus möglich, dass jemand ihren Untergang erlebt. Angesichts der Tatsache, dass diese Staffel dunkler und beängstigender sein soll als ihre drei Vorgänger, macht es nur Sinn, dass jemand sterben muss, um den Einsatz im jetzt zweiseitigen Krieg mit dem Upside Down und den Russen zu erhöhen. Die Frage ist nur, wessen Beerdigung auf den Setfotos zu sehen ist.





Hopper oder Billy

Eine von diesen beiden könnte die einfachste Antwort sein, für deren Beerdigung gezeigt wird. Fremde Dinge ' Staffel 3 endet damit, dass Billy sich dem Rattenmonster-Mind-Flayer-Ding opfert, um Eleven zu retten. In ähnlicher Weise opferte sich Hopper, soweit die Charaktere in der Show wissen, am Ende der dritten Staffel, um Zerstöre die russische Maschine und verhindern Sie, dass sie in das Upside Down bohren. Angenommen, die Fotos stammen von Anfang der Saison. In diesem Fall könnte die Beerdigung eine Möglichkeit sein, zwischen den Staffeln zu wechseln, sodass die Charaktere den Tod von Menschen aus der letzten Staffel betrauern können.



Elf

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Eleven sterben wird, lohnt es sich, die Möglichkeit und die Beweise in Betracht zu ziehen. Sie hat nach der letzten Begegnung mit dem Mind Flayer ihre Kräfte verloren und ist daher verwundbar. Auch von hinten sieht einer der Anwesenden der Beerdigung sehr ähnlich wie Dr. Brenner, der in dieser Saison ein Comeback feiern soll. Natürlich würde er an der Beerdigung seines geliebten Probanden teilnehmen. Darüber hinaus einige von Brenners andere Testpersonen könnte in Staffel 4 auftreten, um möglicherweise Elevens Charakter zu ersetzen und zu nehmen Fremde Dinge in eine ganz neue Richtung.





Mike, Will, Dustin, Lucas oder Max

Diese Charaktere sind das Herz der Serie, daher ist es unwahrscheinlich, dass einer von ihnen stirbt. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden. Von den fünf ist Mike wahrscheinlich der wahrscheinlichste Kandidat für seinen Tod. Wegen seiner Verbindung zu Eleven kursieren seit Jahren Gerüchte über seinen Tod. Er könnte sich opfern, um sie zu retten, während sie machtlos ist, oder sein Tod könnte sogar ein Katalysator dafür sein, dass Eleven ihre Kräfte wiedererlangt. Aber seien wir ehrlich, die Fans könnten randalieren, wenn Mike stirbt, bevor Mileven offiziell passieren kann.



VERBINDUNG: Stranger Things 4: Was bedeuten die Zahlen unter dem Teaser?

Steve Harrington

Dies ist der Punkt, an dem die Dinge zu einer realen Möglichkeit werden, da Jonathan und Nancy während der Beerdigung eine Zeitung durchsehen und etwas untersuchen. Angesichts ihrer engen Verbindung zu Steve in den ersten drei Staffeln liegt es nahe, dass sie am meisten investiert wären, wenn ihm etwas zustoßen würde. Sein Tod würde auch die Saison erheblich verdunkeln, indem er die richtige Menge an Panik bei den Fans auslöste, ohne sie zu sehr zu verärgern. Es wäre ein schöner Ausschlag für seinen Charakterbogen auf dem Weg vom totalen Idioten zum Opferhelden.

Joyce Byers

Joyce könnte der wahrscheinlichste Kandidat sein, in Staffel 4 zu sterben, und es gibt einige Beweise dafür. Sie war ein Chaos, nachdem Hopper gestorben war, und könnte bereit sein, etwas Überstürztes zu tun, um jemanden zu retten, genau wie er. Der größte Beweis wurde jedoch von a Twitter-Nutzer der feststellt, dass Joyces opportunistischer Ex-Ehemann Lonnie in Staffel 4 zu sehen ist. Er scheint nur aufzutauchen, wenn etwas Schlimmes passiert, wie Wills Beerdigung in Staffel 1 oder wenn er etwas zu gewinnen hat. Joyces Tod könnte also sehr wohl der Grund dafür sein, dass Lonnie vorbeikommt. Es würde Jonathan, Will und Eleven auch einen Grund geben, nach Hawkins zurückzukehren.

Stranger Things wurde von den Duffer Brothers kreiert und spielt Winona Ryder, Millie Bobby Brown, David Harbour, Finn Wolfhard, Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin, Noah Schnapp, Natalia Dyer, Charlie Heaton, Joe Keery, Priah Ferguson, Cary Elwes, Jake Busey, Maya Thurman-Hawke und Levon Thurman-Hawke. Staffel 4 hat noch kein Release-Datum erhalten.

WEITER LESEN: Stranger Things 4: Jeder kryptische Hinweis im Teaser – und was sie bedeuten könnten



Tipp Der Redaktion


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Anime-Nachrichten


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Fans vermuten, dass der Bösewicht der ersten beiden Mother-Spiele sowohl Dragon Balls Freiza als auch das legendäre Pokemon Mewtu beeinflusst hat. Haben sie recht?

Weiterlesen
World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Comics


World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Thanos ist einer der wenigen Marvel-Charaktere, die sich mit dem Hulk messen können, aber könnte der MCU-Bösewicht die stärkste Form des Hulk besiegen?

Weiterlesen