Warum die Transformers Cybertron-Spiele ein Remake brauchen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Trotz vieler Multimedia-Erfolge ist Hasbro's Transformer waren Videospiel-Flops, obwohl der Fokus des Franchise auf kriegerische Fraktionen zur Transformation von Robotern perfekt zu einem hochwertigen Actionspiel passt. Es gab mehrere Transformer Spiele im Laufe der Jahre, aber nur wenige schafften es, bemerkenswerter zu sein als anständige Zeitfresser. Das änderte sich mit der Inbetriebnahme von Activision Deadpool: Das Videospiel und Ruf der Pflicht entwickelt High Moon Studios, um ein Transformer Spiel. Das Ergebnis war Transformer : Krieg um Cybertron , ein düsterer Third-Person-Shooter, der auf der charakteristischen Fähigkeit basiert, sich in ein Fahrzeug zu verwandeln, was dem Kampf und der Durchquerung eine neue Ebene der Tiefe verleiht, die in anderen Actionspielen nicht zu finden ist.






optad_b

Leider führten Entlassungen von Activision dazu, dass die High Moon Studios ihre Entwicklung von Spielen unter dem Transformer Label und die kritischen und finanziellen Misserfolge von Activisions later Transformer Spiele in der Cybertron Spielstil würde zum Verlust der Lizenz von Activision beitragen. Aus diesem Grund beide Krieg um Cybertron und Der Fall von Cybertron wurden aus digitalen Läden gezogen, und physische Kopien für beide Spiele werden immer seltener. Ein Remake oder Remaster beider Spiele wird dringend benötigt, damit jeder das Beste erleben kann Transformer Spiele, vielleicht jetzt mehr denn je.

Als Teil von Hasbros Versuch einer gemeinsamen Transformer Universum, Krieg um Cybertron war ein bedeutender Schritt im Storytelling für das Franchise, indem er den Ursprung von Optimus' Übergang in den Rang von Prime detailliert darstellte, eine epische Saga aus der Sicht von Autobots und Decepticons lieferte und viel mehr über die Kultur und Mythologie der sterbenden mechanischen Welt enthüllte von Cybertron. Während sie in einem eigenen separaten Kanon stattfindet, Krieg um Cybertron wird auch für seine Optik gelobt, wobei die Charaktere stark an modernisierte Versionen ihrer Generation eins Kollegen.



Krieg um Cybertron folgte Megatrons Versuchen, Cybertron mit der Macht von Dark Energon zu erobern, sowie den Versuch, den Autobot-Kommandanten Zeta Prime zu ermorden, und besiegte schließlich den mächtigen Wächter Omega Supreme. Währenddessen bereiten sich Optimus und seine Autobot-Truppen trotz ihrer Unerfahrenheit auf den Kampf vor, lassen schließlich die Matrix der Führung von Zeta an Optimus weitergeben und kämpfen gegen das titanische Decepticon, das als Trypticon bekannt ist.

VERBINDUNG: Transformers/Zurück in die Zukunft schickt Marty McFly in seine wildeste Zeitlinie



Der Erfolg von Krieg um Cybertron führte zur Entwicklung einer Fortsetzung, Der Fall von Cybertron , das noch mehr gelobt wurde, weil es den Einsatz in der Geschichte erhöht, den bereits soliden Kampf und die Transformation des ersten Spiels verschärft und die Grafik aktualisiert hat, indem das Leveldesign verbessert und die Farbpalette für schöne mechanische Umgebungen erweitert wurde. Der Fall von Cybertron 's Kampagne verlieh auch einzelnen Charakteren einzigartige Fähigkeiten, die dem Spieler neue Möglichkeiten boten, sich dem Kampf zu nähern, wie Starscreams Umhang oder Grimlock als totales Kraftpaket.





Der Fall von Cybertron findet in den letzten Jahren des Krieges auf Cybertron statt, wobei die Autobots gezwungen sind, sich auf die Erde zurückzuziehen, wie sie es schließlich in den meisten anderen Ländern tun würden Transformer Medien. Die Kampagne hat viele denkwürdige Momente, wie der gigantische Metroplex, der Megatron zerschmettert, Soundwave, der Megatron rekonstruiert, Grimlocks Amoklauf und die Kontrolle des gigantischen Bruticus. In Anbetracht der Fanbeschwerden, dass Optimus Prime und Megatron sich im vorherigen Spiel nicht getroffen haben, Der Fall von Cybertron endet mit einem Eins-gegen-Eins-Duell zwischen den beiden Erzfeinden in einer epischen Weltraumschlacht auf der Arche auf dem Weg zur Erde.

VERBINDUNG: Transformers: Beast Wars startet IDW-Serie zum 25-jährigen Jubiläum





Beide Spiele wurden für ihre unterhaltsamen und abwechslungsreichen Story-Modus-Kampagnen und ihre klassenbasierten Multiplayer-Modi gelobt. Während dieser Modus ansonsten von anderen klassenbasierten Shootern abgeleitet wäre, wie z Team Festung , die Fähigkeit zur Transformation fügt eine ganz neue Ebene an Tiefe und Komplexität hinzu, um Schüsse zu vermeiden und die Karte des Spiels zu navigieren. Von der Verwandlung in Panzer zur Stärkung der Verteidigung eines Teams bis hin zur Umwandlung in einen Sportwagen, um Punkte schneller und effizienter zu erobern. Die Multiplayer-Modi für die Cybertron Spiele waren beliebt genug, um ihre Lebensdauer für eine Weile zu verlängern, bis Activision sie deaktivierte.

Seit High Moon aufgehört hat, sie zu entwickeln, sind die wenigen Transformer Seitdem veröffentlichte Spiele waren von deutlich unterdurchschnittlicher Qualität (mit Ausnahme von Platinum Games ' Verwüstung ). Aufstieg des dunklen Funkens war der letzte Beamte Transformer Third-Person-Shooter, der zu negativen Kritiken und schlechten Verkaufszahlen veröffentlicht wird, mit eindeutig unfertig aussehenden Grafiken, langweiligen Kämpfen und einer verwirrenden Handlung. Das neueste Spiel, Transformers-Schlachtfelder , ist eine billig gemachte Anknüpfung an Cyberversum und ein mittelmäßiges Strategiespiel mit Pfützentiefe.

VERBINDUNG: Transformers: Wurde ein Hauptcharakter wegen eines Streits außerhalb des Bildschirms zerstört?

Während Transformer Marke war schon immer sehr beliebt, Anpassungen wie Hummel und der Krieg um Cybertron: Siege Die Netflix-Serien von RoosterTeeth haben dem Franchise neues Leben eingehaucht, beide zeigen die Möglichkeiten weiterer Geschichten, die auf Cybertron spielen. Insbesondere die Netflix-Serie leiht sich eindeutig viele Elemente aus dem düsteren, kriegszerrütteten Cybertron, das in High Moons Spielen gezeigt wird, und der Fokus liegt auf Elementen, die in relativ kurz gezeigt werden Generation eins , wie die Guardians und Vector Sigma.

Ein Remake oder Remastered Re-Release der High Moon Studios Cybertron Spiele würden sich gut neben der nächsten Staffel der Netflix-Serie oder einer Fortsetzung von Hummel . Es ist an der Zeit, dass der beste Auftritt der High Moon Studios eine weitere Chance bekommt, im Rampenlicht zu stehen und vielleicht sogar den Weg für ein neues zu ebnen Cybertron Titel, der die vom Entwickler begonnene Saga fortsetzt, oder ein neues Spiel, das vollständig im Universum der Netflix-Serie spielt.

WEITER: Transformers: 5 beste Serien (Fans der 5er-Serie haben noch nichts davon gehört)



Tipp Der Redaktion


Star Wars Theory: Obi-Wan Kenobi & Darth Maul sind eine Machtdyade

Filme


Star Wars Theory: Obi-Wan Kenobi & Darth Maul sind eine Machtdyade

Die einzige bekannte Star Wars Force-Dyade sind Rey und Kylo Ren, aber ein Redditor theoretisiert, dass Darth Maul und Obi-Wan Kenobi auch eins sein könnten.

Weiterlesen
One Piece: 5 stärkste Mitglieder der Red Hair Pirates (& 5, die der Crew beitreten könnten)

Listen


One Piece: 5 stärkste Mitglieder der Red Hair Pirates (& 5, die der Crew beitreten könnten)

Hier sind die 5 stärksten bekannten Mitglieder der Red Hair Pirates und 5 Charaktere, die sich ihnen in Zukunft anschließen könnten.

Weiterlesen