Die 10 stärksten weiblichen X-Men

Welcher Film Zu Sehen?
 

Viele Jahre lang schien es, dass die Comicwelt (mit wenigen Ausnahmen) voll von starken männlichen Superhelden und sehr wenigen gleich starken Frauen war. Wenn es um die X-Men geht, waren ihre frühen Jahre nicht anders, mit Jean Grey das einzige bedeutende weibliche Mitglied und bei weitem nicht so mächtig wie sie in späteren Jahren werden würde.



12. von nie abv

Dank ihrer Fähigkeit, Geschichten über Diskriminierung und Vorurteile in vielen Lebensbereichen zu erzählen, begannen sie jedoch, ihre weiblichen Reihen zu stärken und hatten im Laufe der Zeit genauso viele starke weibliche Führungskräfte wie männliche. Die Frauen der X-Men haben sich als die mächtigsten in Marvel Comics erwiesen und hier sind 10 der mächtigsten weiblichen X-Men aller Zeiten.

10X-23

Laura Kinney ist der weibliche Klon von Wolverine, der durch die Kombination einer unvollkommenen DNA-Probe mit der eines Wissenschaftlers entstanden ist. Sie entkam bald dem streng geheimen Labor, das sie erschaffen hatte, und wurde selbst zu einer großen Heldin.

VERBINDUNG: Die 25 stärksten Versionen von Wolverine, Rangliste

Wolverine ist eines der stärksten Mitglieder von The X-Men, daher ist es offensichtlich, dass sein Klon es auch sein würde. X-23 nahm nach seinem Tod tatsächlich Wolverines Platz ein und war im Laufe der Jahre ein starkes Mitglied mehrerer X-Men-Teams. Zu ihren Kräften gehören der regenerative Heilungsfaktor, scharfe Sinne und eine verlängerte Lebensdauer.

9RÜSTUNG

Armor ist ein sehr junges Mitglied der X-Men. Hisako Ichiki hatte ihren ersten Auftritt in Marvel Comics im Jahr 2004 und wurde ursprünglich von Kitty Pryde trainiert. Während sie eine Weile brauchte, um ihre Kräfte zu beherrschen, hat Armor die mutierte Fähigkeit, eine psionische Exoskelett-Rüstung zu erschaffen, die sich um ihren Körper aufbaut.





VERBINDUNG: Die 25 stärksten Marvel-Mutanten, offiziell eingestuft

Wenn diese Rüstung auf ist, gewinnt sie übermenschliche Stärke, Haltbarkeit und ist praktisch unverwundbar. Diese Rüstung ist stark genug, um einem Sturz durch die Atmosphäre standzuhalten, und sie erleidet keinen Schaden, wenn sie von einem hohen Fall auf den Boden trifft. Sie hat auch die Fähigkeit, erschütternde Explosionen abzufeuern, aber das erfordert ein hohes Maß an Konzentration, dass sie ihre Rüstung abnehmen muss.





Rolling-Rock-Prozentsatz

8M

Monet St. Croix ist nicht so beliebt wie andere weibliche X-Men-Mitglieder, aber der als M bekannte Mutant ist eine der mächtigsten weiblichen Helden im Marvel-Universum. Die Sache, die M auf eine Liste der mächtigsten weiblichen Mutanten setzt, ist, dass ihre Kräfte sie perfekt machen.

VERBINDUNG: The NeXt Level: 20 Mutanten, die kurz davor sind, Omega-Level zu werden

Zu ihren Kräften gehören Telepathie und Telekinese und sie hat einen Intellekt auf Genie-Niveau. Sie kann mit einer Geschwindigkeit von weit über 500 Meilen pro Stunde fliegen. Da sie in jeder Hinsicht perfekt ist, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie als Mutante auf Omega-Ebene endet.

7POLARIS

Polaris ist Magnetos Tochter, das sollte Ihnen alles erzählen, was Sie über ihre Leistungsstufen wissen müssen. Polaris hat ähnliche Kräfte wie ihr Vater mit den magnetischen Fähigkeiten, die manchmal sogar die Kräfte ihres Vaters übertreffen. Sie kann auch gleichzeitig Energie aus zwei verschiedenen Quellen aufnehmen und damit fast alles tun.

VERBUNDEN: The Gifted: Die 15 stärksten Mutanten, offiziell eingestuft

Fate Stay Night Fate Route Anime

Polaris hatte einst eine sekundäre Mutation, die es ihr ermöglichte, emotionale Energie zu absorbieren und in verschiedene körperliche Verbesserungen umzuwandeln. Auch ohne diese Kraft ist Polaris eine Mutante auf Alpha-Ebene und wird stärker, wenn sie ihre Kräfte beherrscht.

6ZAUBERER

Magik gibt es schon sehr lange, die kleine Schwester des langjährigen X-Men-Mitglieds Colossus. Ihre Kräfte und ihr Verhalten sind jedoch das genaue Gegenteil ihres großen Bruders, der ein freundlicher Riese in einem Metallpanzerkörper ist. Magik hingegen hat die mutierte Macht, Teleportationsscheiben zu erstellen, erlangte jedoch aufgrund einer Tragödie eine weitere Macht.

VERBINDUNG: Glücksbringer: Die 16 mächtigsten Marvel Magic-Benutzer, Rangliste

Magik wurde nach Limbo gebracht und wuchs dort auf, bevor er als junger Erwachsener in die reale Welt zurückkehrte. Während sie als Herrscherin in Limbo diente, entwickelte sie eine Beherrschung der Zauberei. Sie entwickelte auch ein Talent dafür, keine Gnade zu zeigen und eine rücksichtslose Kämpferin zu sein, da sie dunkle Magie verwendet.

5STURM

Macht ist nicht nur eine Eigenschaft, die auf Superkräften basiert, sondern auch auf dem, was sich im Inneren befindet, und kein X-Men hat dies mehr bewiesen als Storm, als sie ihre Kräfte verlor. Während es sie für kurze Zeit niederschlug, kehrte sie stärker denn je zurück und wurde nicht nur die Anführerin der Morlocks, sondern auch der X-Men, ohne Superkräfte.

VERBINDUNG: Wetterwarnung: 20 Dinge über Storm, die nur echte X-Men-Fans kennen

Wenn Storm jedoch mit Strom versorgt wird, ist sie eine der stärksten Mutanten auf dem Planeten, eine potenzielle Mutante auf Omega-Ebene mit vollständiger Kontrolle über das Wetter. Dadurch kann sie nicht nur die Atmosphäre kontrollieren, sondern auch in eine beliebige Form ändern. Sie hat auch die Gabe der Gottheit, die weitergegeben wird, und hat das Potenzial, Magie zu nutzen.

4SCHURKE

Rogue ist aufgrund ihrer tatsächlichen Mutation mit Sicherheit eines der mächtigsten X-Men-Mitglieder aller Zeiten. Schurken können jeden Haut-an-Haut berühren und ihre Kräfte erlangen. Je länger sie sie berührt, desto stärker werden ihre Kräfte. Das heißt, sie kann Wolverine berühren und seinen Heilfaktor Colossus entwickeln und seine undurchdringliche Haut gewinnen oder sogar mehrere Menschen berühren und all ihre Kräfte erlangen.

Desperado rotes Bier

VERBUNDEN: 10 stärkste weibliche Marvel-Charaktere

Dies ist jedoch mit Kosten verbunden. Sie berührte Carol Danvers so lange, dass sie die permanente Flugfähigkeit erlangte, aber auch so viele ihrer Gedanken und Gefühle aufsaugte, dass es beide Frauen fast in den Wahnsinn trieb. Wenn sie es jemals wollte, könnte sie genug Kräfte aufsaugen, um eine Mutante auf Omega-Ebene zu werden, aber zu welchem ​​Preis?

3EMMA FROST

Emma Frost hat zwei latente Mutantenfähigkeiten, eine viel stärker als die andere. Die sekundäre Mutation ist die Fähigkeit, sich in eine organische, flexible Rautenform zu verwandeln, was sie fast unverwundbar macht. Dies ist zwar eine nette Kraft für defensive Bedürfnisse, aber sie beraubt sie ihrer stärksten Fähigkeiten.

VERBINDUNG: Übermäßige Kräfte: 20 Mutanten auf Omega-Ebene, die kontrolliert werden müssen ... oder sonst...

Emma Frost ist eine Telepathin auf dem Niveau von Professor X. Damit kann sie fast jede Situation kontrollieren und alles nach ihren Launen manipulieren. Es waren ihre telepathischen Fähigkeiten, die zum Krieg der X-Men gegen die Inhumans führten und sie ist leicht eine der stärksten Telepathen der Erde.

glocken creme stout

zweiHOFFE SOMMER

Hope Summers könnte der mächtigste Mutant auf dem Planeten sein. Hope war die erste Mutante, die nach dem M-Day geboren wurde, geboren in dem Moment, in dem Cerebra explodierte. Als Cable sie als Baby rettete, nahm er sie in seine Obhut und glaubte sie an den mutierten Messias. Es gab jedoch eine andere Zeitlinie, in der sie Millionen von Menschen ermordete und die apokalyptische Zukunft begann, in der Bishop geboren wurde.

VERBINDUNG: Generation Next: Die 25 stärksten jungen X-Men

Mit beiden Zeitlinien da draußen war klar, dass Hope am Ende die mächtigste Mutante der Welt sein könnte. Cable nahm und zog sie in der Zukunft auf, was bedeutete, dass sie bei ihrer Rückkehr eine tödliche und erfahrene Kämpferin war. Hope ist eine Mutante auf Omega-Ebene, die die Kräfte eines jeden in ihrer Nähe in ihrer stärksten Form nachahmen kann.

1JEAN GRAU

Jeder, der von Anfang an X-Men-Comics gelesen hat, hat gesehen, wie Jean Grey von einem Mutanten mit sehr begrenzter Gabe – einer Telekinese – zu einem der mächtigsten Mutanten, die es gibt, als Phönix wurde. Es stellte sich heraus, dass sie immer mächtig war, aber Professor X wusste, wie gefährlich sie werden konnte und blockierte ihren Verstand vom Zugriff auf ihre telepathischen Kräfte, die im Laufe der Zeit dazu beitrugen, den Phönix zu erschaffen.

Mit den Kräften des Dunklen Phönix löschte Jean tatsächlich einen ganzen Stern aus und tötete Milliarden von Menschen im Handumdrehen. Auch ohne die Phoenix-Kräfte ist Jean auf der Ebene von Professor X immer noch einer der mächtigsten Telepathen der Welt.

WEITER: To The eXtreme: 20 X-Men vom schwächsten bis zum vollständigen OP

Tipp Der Redaktion


Prost Lager Bier

Preise


Prost Lager Bier

Cheers Lager Beer a Pale Lager - Amerikanisches Bier der Thai Asia Pacific Brewery (Heineken), einer Brauerei in Sai Yai, Sai Noi amp., Nonthaburi prov.,

Weiterlesen
10 Dinge, die Sie über One Piece noch nicht wussten: Pirate Warriors 4

Listen


10 Dinge, die Sie über One Piece noch nicht wussten: Pirate Warriors 4

Kein Fan des One Piece Manga oder Anime könnte dem kommenden Pirate Warriors 4-Spiel widerstehen, und hier sind 10 Bits von One Piece-Gaming-Trivia.

Weiterlesen