3rd Rock from the Sun: Wo ist Tommy in Staffel 6 hin?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Tommy von Joseph Gordon-Levitt war in der letzten Staffel von „3rd Rock from the Sun“ größtenteils abwesend – aber wohin ist er gegangen?






optad_b Tommy an der Universität

Eine unwahrscheinliche Erfolgsgeschichte, Dritter Fels von der Sonne lag mehrere Staffeln lang an der Spitze der Einschaltquoten. Aber alle guten Dinge müssen ein Ende haben, da die gleichen Einschaltquoten zu sinken begannen und die Darsteller zu verschwinden begannen. Einer der Hauptakteure war Joseph Gordon-Levitt, der während eines Großteils der letzten Saison abwesend war. Es stellte sich heraus, dass die Kunst das Leben nach dem Weggang von Tommy Solomon und JGL nachahmte.

Die Kernprämisse von Dritter Fels von der Sonne Vier Außerirdische wurden zur Erde geschickt, um dort Forschungen über die menschliche Bevölkerung durchzuführen. Als eine Art militärisches Aufklärungsteam nahmen sie die Form einer menschlichen Familie an, um sich einzufügen. Es lief nicht besonders gut, da sie ständig durch die völlig verrückten Dinge auffielen, die die Gruppe tat und sagte. Es ist erstaunlich, dass niemand vermutete, dass es sich um Außerirdische handelte.



VERBINDUNG: 30 Rock: Jacks Scheitern als TV-Manager begann in Episode 1

Dick spricht mit Tommy 3rd Rock from the Sun Jgl

Einem Mitglied der Truppe wurde die Rolle des Kindes der Familie zugewiesen. Die Ironie bestand darin, dass er mit Abstand das älteste und erfahrenste Mitglied des Teams war. Tommy musste zur Schule gehen, sich verabreden und die Pubertät überleben. Unter den besten Umständen ist das wahnsinnig schwierig. Wenn man dazu noch die Tatsache hinzufügt, dass er ein uralter Außerirdischer war, der sich zum ersten Mal damit auseinandersetzen musste, ein Mensch zu sein, während er sich mit all dem auseinandersetzen musste, dann hat man ein Rezept für eine Katastrophe.



Staffel 6 war das Ende Dritter Fels von der Sonne , aber als die Mission der Außerirdischen zu Ende ging, gab es immer noch Teile der menschlichen Erfahrung, die erfüllt werden mussten. In Tommys Fall bedeutete das den Übergang von der High School zum College. Genau das tat er, obwohl die Situation für Dick schwierig war. Als Missionsleiter wusste er, dass es getan werden musste. Aber sie hatten tatsächlich eine legitime Vater-Sohn-Beziehung aufgebaut und es fiel ihnen schwer, loszulassen.





VERBINDUNG: HIMYM: Ein Witz über Cheers ging aufs Ganze

3. Rock Joseph Gordon Levitt

Die ganze Situation hatte jedoch auch eine andere Seite. Gordon-Levitt, der Schauspieler, der Tommy spielte, begann ebenfalls, die Serie hinter sich zu lassen. Zu diesem Zeitpunkt besuchte er tatsächlich die Columbia University und musste seine Zeit für die Serie drastisch reduzieren, um diesem neuen Unterfangen gerecht zu werden. Als die sechste Staffel zu Ende ging, war er in etwas mehr als 50 Prozent der Folgen aufgetreten und kehrte zum Serienfinale zurück.





Das Gute an der Situation war, dass Gordon-Levitt noch nicht völlig verschwunden war Dritter Fels von der Sonne ; Er trat immer noch auf und war Teil mehrerer Handlungsstränge. Gleichzeitig war es mehr als seltsam, Tommy nicht ständig im Haus zu sehen. Ihm dabei zuzusehen, wie er Dick anschreit, war einer der lustigsten Teile der Serie. Die Figur war im Wesentlichen ein alter Mann, der von einem rebellischen Teenagergeist angetrieben wurde.

Letztendlich war Staffel 6 nicht gerade ein toller Zeitpunkt für die Serie. Die Prämisse wurde umgesetzt, als der verwirrte außerirdische Blickwinkel selbst innerhalb seiner eigenen Welt alt und seltsam unglaubwürdig geworden war. Sie waren schon lange genug auf der Erde, dass sie nicht mehr so ​​verwirrt sein sollten. Aber sobald eine Serie den Punkt erreicht, an dem die Hauptdarsteller beginnen, sich zu entfernen, ist es an der Zeit, den Stecker zu ziehen, und genau das ist passiert.

LESEN SIE WEITER: 3rd Rock From The Sun: Es ist Zeit für die Außerirdischen, zur Erde zurückzukehren



Tipp Der Redaktion


My Little Pony: Prinzessin Twilight Sparkle

Comics


My Little Pony: Prinzessin Twilight Sparkle

Die gefeierte Zeichentrickserie kommt in die Bücherregale! My Little Pony von IDW Publishing: Princess Twilight Sparkle.

Weiterlesen
Sieben Todsünden KÖNNEN weltweit der beliebteste Anime von Netflix sein

Anime-Nachrichten


Sieben Todsünden KÖNNEN weltweit der beliebteste Anime von Netflix sein

Während Seven Deadly Sins die weltweiten Zuschauerstatistiken von Netflix zu dominieren scheint, können die Ergebnisse verzerrt sein.

Weiterlesen