5 Gründe, warum Tenchi Muyo Ryo-Ohki die beste Tenchi-Show ist (& 5 Gründe, warum es das Tenchi-Universum ist)

Das Tenchi Muyo Franchise ist eine große, gefüllt mit mehreren verschiedenen Serien, die überhaupt nicht zusammenpassen. Es gibt nicht weniger als fünf verschiedene Universen , aber am wichtigsten sind die Originale, die Tenchi Muyo OVA Serie, und die Tenchi Muyo Fernsehserie Tenchi Universe. Dies sind diejenigen, die die beständigsten Fangemeinden haben und diejenigen, die im Laufe der Jahre die meiste Aufmerksamkeit erhalten haben.



mürrisch wütende Mutter

Die beiden haben beide ihre eigenen Fangemeinden, aber was macht das eine besser als das andere? In welchen Bereichen ist der eine überlegen, während der andere fehlt? Langjährig und Neuling Fans können sich beide anschnallen, da diese Liste die besten Aspekte beider Serien im Detail bespricht.





10RYO-OHKI: BESSERE LORE

Wollten Sie schon immer wissen, wie Washus Leben war, bevor sie ihr eigenes Labor für alternative Dimensionen auf der Erde gründete? Neugierig, wen Tenchi schließlich heiratet? Ryo-Ohki kann jede Frage beantworten, die irgendjemand jemals stellen wollte.



Der Autor hat durch Light Novels, Doujinshi und Fernsehserien ein riesiges Universum entwickelt, in dem er ein ganzes Multiversum vollständig formt.





9UNIVERSUM: MEHR ABENTEUER

Obwohl wir so viel mehr vom OVA-Universum sehen, sehen wir nie, wie die Hauptfiguren es erkunden. Der Schöpfer der Kanon-Zeitleiste scheint ziemlich zufrieden damit zu sein, sie alle auf der Erde zu lassen und Ereignisse um sie herum geschehen zu lassen. In der Fernsehserie erleben Cast und Crew eine Reihe großer Abenteuer.



Die zweite Hälfte ist ganz ihnen gewidmet, die die Galaxie bereisen, um Ayeka und Sasami auf ihren Heimatplaneten zu bringen. Das ist etwas, was die OVA-Serie erst jetzt neckt.

8RYO-OHKI: DIE ENTWICKLUNG VON RYOKO

Es gibt so viel Besseres über Ryoko in dieser Version der Zeitleiste. Die Kanone Ryoko wurde tatsächlich von Kagato kontrolliert und konnte sich nicht davon abhalten, die Galaxis zu terrorisieren. Deshalb zeigt sie, wenn sie endlich frei ist, eine viel weichere Seite. Sie kann egoistisch sein und sicherlich viel schelmischer, aber sie kümmert sich um die gesamte Crew.

VERBUNDEN: Rang: Die 10 besten Light Novel Anime aller Zeiten

Zum Vergleich: Ryoko in der Fernsehserie ließ einmal die ganze Gruppe verhungern, während sie ihr ganzes Geld verspielte und sich krank aß.

7UNIVERSUM: KONDENSIERT

Überraschenderweise ist die Tenchi-TV-Serie viel, viel kompakter als die Ryo-Ohki-Serie. Es läuft zwei volle Episoden mehr als die Canon-Serie, aber es gibt viel weniger Nebenmaterial, mit dem sich der Spieler beschäftigen muss.

Anstatt die jurassische Erbfolge, Mihoshis Bedeutung bei der Galaxiepolizei im Detail zu erklären und so viele Charaktere hinzuzufügen, dass sich jeder verirrt, erzählt die Fernsehserie eine sehr einfache Geschichte, die ihren Lauf nimmt und zu einem richtigen Abschluss kommt.

muss ich dragon ball vor dragon ball z schauen

6RYO-OHKI: CHARAKTERMOTIVATIONEN

Tenchi Muyo hat überraschend vernünftige Gründe dafür, warum jeder in Casa de Tenchi lebt. Ryoko verbrachte ein Jahrzehnt damit, zuzusehen, wie Tenchi aufwuchs, erlebte die Kindheit, die sie nie durch seine Augen hatte und verliebte sich in ihn. Ayeka sucht ihren Halbbruder Yosho.

Mihoshi mag die Stabilität, die sie um sie herum erfährt. Washu kümmert sich auf ihre Weise um ihre Tochter. Warum hängen die Charaktere in Tenchis Fernsehserie herum? Ryoko mag Tenchi...nur weil und Mihoshi vergaß, dass sie Ryoko verfolgen sollte. Washu hat keine Verbindung zu einem von ihnen und bleibt scheinbar, weil es das ist, was die ursprüngliche Show getan hat.

5UNIVERSUM: NAGI, RYOKO'S RIVAL

Eine Sache, die Ryoko vertragen könnte, ist eher eine Verbindung zu ihrer Zeit als Pirat. Die Fernsehserie versteht das, und deshalb stellen sie Nagi vor. Nagi ist eine Kopfgeldjägerin, die nie jemandem erlaubt hat, ihren Fängen zu entkommen ... außer Ryoko.

Ankerdampfbier abv

Die Figur fordert Ryoko genauso gut zu Kämpfen heraus wie in Tenchis häufig komödiantischen Szenarien, und sie wird zu einer nützlichen Ergänzung der Handlung.

4RYO-OHKI: DIE DARSTELLUNG IST LIEBHABER

Weißt du, wer sonst in der ursprünglichen Canon-Show besser ist? Jeder. Anstatt völlig inkompetent zu sein, zeigt sich Mihoshi immer überraschend nützlich ... wenn auch ein bisschen zerstreut.

VERBUNDEN: 10 Anime zum Anschauen, wenn Sie Schwertkunst online lieben

In der Fernsehserie ist Washus Präsenz fast nicht vorhanden. Sie ist da, weil das die Besetzung ist. Sie hat keine Verbindungen zu Jurai, keine Verbindungen zu Ryoko und keinen Grund, Tenchi zu studieren. Sie ist auch dramatisch weniger intelligent und richtet mehr Schaden an, als sie aushilft. Dies sind subtile Unterschiede, aber wenn man beide sieht, fällt es leicht auf.

3UNIVERSUM: KIYONE

Wenn es eine Sache gibt, die die Fernsehserie konkret hat, die Ryo-Ohki nicht hat, dann ist es Kiyone Makibi. Sie bekommen schließlich ihre eigene Kiyone, aber sie ist bei weitem nicht so großartig wie das Original. Kiyone Makibi ist Mihoshis Partner, der sich rund um die Uhr mit allen Neigungen Mihoshis auseinandersetzen muss.

Wenn sie von Mihoshi genervt zu sein scheint, liegt das daran, dass sie es absolut ist, aber es ist offensichtlich, dass sie sich auch um sie kümmert. Ihre gemeinsame Fokus-Episode ist wahrscheinlich das süßeste, was eine Tenchi-Serie je gemacht hat.

Feueremblem Krieger kaputte Rüstungsmodelle

zweiRYO-OHKI: GEHT NOCH

Das Beste, was Ryo-Ohki gegenüber Tenchis Fernsehserie hat, ist, dass sie noch läuft. Es klingt lächerlich, aber die Serie ist wohl so beliebt wie nie zuvor, denn vor einigen Jahren erschien die vierte OVA-Serie.

Vor kurzem begann eine neue Saison, in der die Zeit der Familie Tenchi beschrieben wird, in der Tenchis Halbbruder Kenshi großgezogen wurde. Es scheint auch an das GXP-Universum anzuknüpfen und bringt eine weitere Quelle von Charakteren für mehr Hijinx.

1UNIVERSUM: BESSER SCHURKE

Die Tenchi Muyo Ryo-Ohki-Serie hat nicht wirklich viel an Schurken. Sie haben Ärger. Sie erscheinen für eine Episode, vielleicht zwei, und sind leicht zu handhaben. Es ist auch verständlich – die Hauptfiguren sind absurd mächtig.

Deshalb ist die andere Serie bei tatsächlichen Bedrohungen viel nützlicher – Kagato taucht nicht einfach auf, er inszeniert einen Staatsstreich und übernimmt Jurai. Sie holen viel mehr aus ihm heraus, und ihn zu besiegen ist eine große Sache.

NÄCHSTER: Die 10 besten Slice of Life-Anime, Rangliste



Tipp Der Redaktion


Solo: Eine Star Wars-Geschichte hinter den Kulissen Bildhinweise zu einem neuen Fahrzeug

Filme


Solo: Eine Star Wars-Geschichte hinter den Kulissen Bildhinweise zu einem neuen Fahrzeug

Regisseur Ron Howard beginnt das Jahr 2018 mit einem Blick auf ein neues Fahrzeug, das in Solo: A Star Wars Story debütiert.

Weiterlesen
Fallout 4: 10 Community-Mods, die Sie sehen müssen

Listen


Fallout 4: 10 Community-Mods, die Sie sehen müssen

Fünf Jahre nach der Veröffentlichung von Fallout 4 ist die Mod-Community immer noch stark und hier sind 10 Mods, die Spieler auf jeden Fall ausprobieren müssen!

Weiterlesen