Agenten von SHIELDs Chloe Bennet enthüllen COVID-19-Diagnose

Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. Star Chloe Bennet hat bekannt gegeben, dass sie und ihre Familie positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet wurden.



Bennet hat gepostet Instagram-Geschichte am Silvesterabend ihre Follower über ihre Abwesenheit von der Social-Media-Plattform informiert. Der Daisy Johnson-Schauspieler gab bekannt, dass ich am Weihnachtsmorgen „mit hohem Fieber aufgewacht bin und nicht atmen konnte. Ich wurde getestet und bin positiv auf COVID-19 … es war eine harte Woche, um es gelinde auszudrücken.“ Sie fügte hinzu, dass auch mehrere Mitglieder ihrer Familie infiziert waren, aber im Moment geht es allen gut. Das erste Bild in Bennets Instagram Story enthielt einen Link zu den Centers for Disease Control and Prevention für weitere Informationen zu COVID-19.





'Ich teile dies, weil ich es an alle weitergeben möchte, die Covid möglicherweise immer noch nicht ernst nehmen. Bitte, bitte, bitte, tun Sie es', fuhr sie fort. Bennet fügte hinzu, dass sie stolz darauf ist, gesund zu sein, eine Maske zu tragen, sozial distanziert zu sein, während sie alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen trifft, und sie wurde immer noch sehr krank. Sie beendete ihren Beitrag mit 'P.S. Fick dich 2020, ich kann es kaum erwarten, nicht in dir zu sein.'



was kommt nach dragon ball super

Bennet ist einer von vielen Stars, die mit ihrer positiven COVID-19-Diagnose an die Öffentlichkeit gehen. Dwayne „The Rock“ Johnson gab im September bekannt, dass er und seine Familie sich vom Coronavirus erholen würden. Der 81-jährige Ian McKellen fühlte sich im Dezember „erleichtert und optimistisch“, nachdem er den COVID-19-Impfstoff im Queen Mary University Hospital in London erhalten hatte.





'Ich werde weiterhin die Maske und die soziale Distanzierung tragen und all das, aber es bedeutet, dass ich mir vorstellen kann, wieder zu arbeiten und mich mit Leuten zu vermischen und weil ich ziemlich sicher bin', erklärte der Schauspieler. 'Ich fühle mich etwas ganz Besonderes und es ist ein sehr glücklicher Tag. Ich bin eigentlich ein bisschen euphorisch.'



VERBUNDEN: Brooklyn Nine-Nine, American Horror Story pausiert Produktion, als Kalifornien COVID-Fälle anschwellen

wird Captain Marvel im Endspiel der Rächer sein

Bennet spielte auf Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. für alle seine sieben Staffeln auf ABC. Obwohl es ursprünglich als Spin-off von Marvel Cinematic Universe (MCU) erstellt wurde, folgte Agent Coulson von seinem Ironman und Rächer Wurzeln hat es sich ein ganz eigenes Leben geschaffen, das unabhängig von seiner Beziehung zu den Filmen des MCU ist. Die Serie basiert auf Marvels S.H.I.E.L.D. , die von Stan Lee und Jack Kirby erstellt wurde. Die Serie endete am 12. August 2020.

Lagunitas saugt Rezension

Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. mit Ming-Na Wen, Chloe Bennet, Henry Simmons, Iain De Caestecker, Natalia Cordova-Buckley, Elizabeth Henstridge und Clark Gregg. Alle sieben Staffeln von SCHILD. streamen jetzt auf Netflix.

Quelle: Instagram



Tipp Der Redaktion