Ahsoka Tanos geheime Star Wars Nemesis hat sie tatsächlich befreit - Von den Jedi

Welcher Film Zu Sehen?
 

Star Wars: Die Klonkriege führte Ahsoka Tano als typischen Kinderfreund ein, nur um den Charakter im gesamten Franchise zu einem komplizierten Erwachsenen mit einer reichen Geschichte von Konflikten und Beziehungen zu erweitern. Da die Sichtbarkeit des Charakters mit dem Wechsel zu mehr denn je zunimmt Der Mandalorianer 's Live-Action-Setting wird es zweifellos noch mehr von Ahsoka geben, aber auf dem Weg dorthin sollten Fans eine der prägendsten Beziehungen in Ahsokas Leben nicht vergessen: Barriss Offee. Tatsächlich ist Barriss 'Geschichte fast so reich wie die von Ahsoka.



Barriss Offee wurde als Gegenpol zu Ahsokas Beziehung zu Anakin eingeführt und war der Padawan von Jedi-Meisterin Luminara Unduli. Sowohl Barriss als auch Luminara waren Mirialaner, die sich durch ihre grüne Haut und ihr sommersprossiges Aussehen auszeichneten. Die konservative Art, in der sie sich kleideten, spiegelte die akademische und fleißige Natur jedes Jedi wider, und selbst nachdem sie Ahsoka zum ersten Mal getroffen hatte, machte Barriss deutlich, dass sie es vorzog, alte Jedi-Texte zu studieren, anstatt in to zu kämpfen große Schlachten . Dieser Unterschied zwischen der Liebe zum Lernen und dem Nervenkitzel des Abenteuers markierte einen großen Unterschied zwischen den Jedi-Paarungen von Barriss und Luminara im Gegensatz zu Ahsoka und Anakin.

Trotz dieser Differenzen entdeckte Ahsoka schnell einen Freund in Barriss und die beiden Padawans überlebten gemeinsam ihre eigenen Auseinandersetzungen mit dem Tod. Barriss nahm sowohl an der ersten als auch an der zweiten Schlacht von Geonosis teil und verkörperte insgesamt das Ideal eines Padawans. Aber was unter der Oberfläche lauerte, war ein Konflikt, der dem Charakter eine unvergleichliche Tiefe verlieh und Ahsokas eigene Philosophie für die kommenden Jahrzehnte erschüttern sollte.

VERBINDUNG: Star Wars Rebels: Wie Ezra zwei Stormtroopers Looney Tunes Style ausgeschaltet hat

In ihrem Studium der alten Jedi-Texte und während der Klonkriege wurde Barriss davon überzeugt, dass die Jedi ihrer Zeit ihren Weg verloren hatten. Mit der Ansicht, dass die Jedi den Krieg fortführen, anstatt die Galaxis als Friedenstruppen zu verteidigen, glaubte Barriss, dass sie den Sith, die sie zerstören wollten, viel ähnlicher wurden, als jeder ihrer Umgebung zugeben würde. Indem sie ihren Verdacht hegte, verdunkelte sich Barriss 'eigenes Herz und sie schmiedete schließlich eine Verschwörung, die mehrere Menschenleben kosten und einem ihrer engsten Freunde die Tat anhängen würde.

Barriss inszenierte eine Bombardierung des Jedi-Tempels, bei der mehrere Menschen getötet wurden, und setzte Ahsoka ein, um den Fall dafür auf sich zu nehmen. In dem Versuch, Unzufriedenheit und Misstrauen unter den Jedi zu verbreiten, verkörperte Barriss die gleiche Dunkelheit, gegen die sie zu kämpfen suchte, und erst nachdem Anakin sie nach Ahsokas Verbannung aus dem Orden knapp gefangen genommen hatte, kam die Wahrheit ans Licht. Dennoch war Ahsokas Glaube an die Jedi für immer erschüttert und sie verließ den Orden, selbst nachdem ihr Name gelöscht wurde. Barriss war seitdem eingesperrt und im Kanon nicht zu sehen, während Ahsoka darüber nachdenken musste, wie bedeutend Barrisss Punkte gewesen sein könnten.





VERBINDUNG: Star Wars: The Bad Batch MUSS einige große Fragen zu Gregor und Wolffe beantworten

Obwohl ihre Methoden extrem waren, besteht kein Zweifel, dass die Jedi während des Krieges viele Fehler gemacht haben. Tatsächlich war sie nicht die Einzige, die ihre Besorgnis darüber äußerte, dass sie sich als Generäle zu sehr in der Kriegsführung verwurzeln. Angesichts der Tatsache, dass Barrisss Tod nie ausdrücklich bestätigt wurde und zwischen ihrem Charakter und Ahsokas Charakter ein so großes Potenzial an Geschichten besteht, wird die Angelegenheit mit ziemlicher Sicherheit in Zukunft weiter untersucht Ahsoka Disney+-Reihe. Es mag einfach sein, sie als die böse Ahsoka Tano zu besetzen, aber das Faszinierendste an der Figur ist, dass nichts jemals so schwarz und weiß ist.





LESEN SIE WEITER: Louise ist das Bob's Burgers-Äquivalent des Mandalorianers

Tipp Der Redaktion


Dragon Ball Super: Die 10 besten Kapitel des Manga (bisher)

Listen


Dragon Ball Super: Die 10 besten Kapitel des Manga (bisher)

Goku und die Abenteuer der Bande werden im Dragon Ball Super Manga fortgesetzt. Sehen Sie sich die besten Kapitel an, die wir bisher gesehen haben.

Weiterlesen
Yu-Gi-Oh: Jeder Millennium-Gegenstand, Rang (in Bezug auf die Macht)

Listen


Yu-Gi-Oh: Jeder Millennium-Gegenstand, Rang (in Bezug auf die Macht)

Millenium Items sind mächtige Objekte im Yu-Gi-Oh! Serie. Jeder hat seine eigene Kraft, aber einige sind leicht besser als andere.

Weiterlesen