Black Order: Die 10 rücksichtslosesten Dinge, die Ebony Maw je getan hat

Welcher Film Zu Sehen?
 

Von allen Black Order-Mitgliedern, die in debütierten Rächer: Unendlicher Krieg, Ebony Maw stach am meisten heraus. Vielleicht lag es an seinem kalten, berechnenden Auftreten. Oder vielleicht haben seine psychischen Kräfte alle überrascht. Oder vielleicht liegt es daran, dass Tony Stark ihn Thaddäus nannte.





Was auch immer der Fall sein mag, die Fans wollten so viel wie möglich über den Schlund erfahren, seit er Wellen schlug Unendlicher Krieg. Da Ebony Maw kurzerhand starb in Avengers: Endgame , es sieht so aus, als ob er in absehbarer Zeit nicht mehr in Filmen zu sehen sein wird. Dann müssen wir selbst mehr Licht ins Dunkel bringen. Heute werden wir zehn der rücksichtslosesten Taten von Ebony Maw mit Ihnen teilen – je nach Bedarf zwischen der MCU und den Comic-Versionen des Charakters hin und her springen.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

10Beitritt zum Metzgergeschwader

Der heimtückische Schwarze Orden war nicht das erste Team von Schurken, das Thanos zusammenstellte. Das Metzgergeschwader hält diese Auszeichnung und diente Thanos in seinen früheren Jahren ohne Frage. Die Metzgerstaffel hatte größtenteils keine hochgesinnten Ziele. Sie gingen nur herum und töteten wahllos, damit die Leute Thanos fürchten.



Hopfenhaus 13

Es ist ziemlich bezeichnend, dass Ebony Maw in seiner Jugend die Gelegenheit nutzte, dem Metzgergeschwader beizutreten. Jahrelang mordete und verstümmelte er im Namen von Thanos – und erwies sich als schlauer als jeder seiner Teamkollegen. Als Thanos den Schwarzen Orden gründete, wusste er, dass Ebony Maw von Anfang an in diesem Team sein wollte.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

9Das Ego angreifen (ohne Grund)

Nun, da der Schwarze Orden gegründet wurde, richtete Thanos sein Augenmerk auf gefährlichere Beute. Er war nicht mehr damit zufrieden, die Massen willkürlich zu massakrieren – er wollte die Infinity-Steine ​​finden und die Liebe von Lady Death verdienen! Zu diesem Zweck zielte Thanos auf Ego the Living Planet, ein Wesen, das Lady Death nicht ausstehen konnte.



Der Schwarze Orden hat lange Zeit damit verbracht, Ego ohne Grund anzugreifen. Nun, Ego ist nicht der netteste Typ im Marvel-Universum, aber er neigt dazu, die meisten anderen in Ruhe zu lassen. Ebony Maw hat dies früh erkannt und versucht, Egos Disposition gegen ihn auszunutzen. Zum Glück funktionierten Maws Pläne nicht. Ego wurde jedoch auf lange Sicht viel aggressiver.

8Täuschender Doktor Seltsam

Doctor Strange und Ebony Maw haben eine Art Rivalität, sowohl in den Comics als auch in der MCU. Unendlichkeit Wa r benutzten den Zeitstein als Katalysator für ihre Fehde – was zu einem unglaublichen Kampf zwischen dem Sorceror Supreme und dem Schlund führte.

VERBUNDEN: Doctor Strange: 10 Dinge, die jeder Marvel-Fan über seinen Levitationsumhang wissen sollte

In den Comics schafft es Ebony Maw jedoch, Strange zu besiegen, ohne einen Finger zu rühren. Mit seinen unheimlichen Überzeugungsfähigkeiten fesselt Ebony Maw Doctor Strange und verwandelt ihn in eine Marionette. Von diesem Zeitpunkt an benutzte Maw Strange als Doppelagent gegen die Illuminaten – und verwandelte den Sorceror Supreme in ein Mittel zum Zweck.

7Shuma-Gorath beschwören

Eines dieser Ziele war es, eine uralte, böse Gottheit auf die Menschheit loszulassen! Sehen Sie, Doktor Strange hat während seiner Arbeit mit allen möglichen übernatürlichen Wesen zu tun. Die meisten von ihnen sind der Menschheit gleichgültig, einige wollen sogar helfen. Es gibt jedoch Wesen, die nichts lieber haben, als die Erde und alle ihre Bewohner zu beherrschen oder zu zerstören.

Shuma-Gorath ist ein solches Wesen. Dieser einäugige Tintenfischdämon kroch direkt aus den Albträumen von HP Lovecraft und direkt in das Marvel Comics-Universum. Ebony Maw wusste, dass Shuma-Gorath Verwüstung auf der Erde anrichten würde, sodass er operieren konnte, ohne dass ihm lästige Helden im Weg standen.

6Folter von Doctor Strange (MCU)

Zumindest die Earth-616-Version von Doctor Strange wurde nicht von Ebony Maw gefoltert. Sein MCU-Kollege hatte jedoch nicht so viel Glück. Mit seinen telekinetischen Fähigkeiten drückte Maw langsam eine Reihe rasiermesserscharfer Nadeln in Stranges Körper.

Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, waren diese Klingen außerirdische chirurgische Werkzeuge! Ehrlich gesagt, wir sind uns ziemlich sicher, dass Maw Strange weiter gefoltert hätte, selbst wenn er den Zeitstein aufgegeben hätte. Ein großes Lob an den Doc dafür, dass er es durchgehalten hat und sich nicht unter Druck einknickt – sowie an Iron-Man und Spider-Man für die Rettung von Strange.

5Folternebel (MCU)

Wenn es jedoch einen Charakter in der MCU gibt, dem Schmerzen nicht fremd sind, dann ist es Nebula. Seit ihrer Kindheit hat Thanos sie unbekümmert verstümmelt und verstümmelt. Ebony Maw, immer bestrebt, Papa Thanos zu gefallen, gefoltert Nebula in Endspiel als er dachte, sie sei eine Spionin.

VERBINDUNG: MCU: 5 der heroischsten Dinge, die Nebula getan hat (und die 5 törichtsten)

Basierend darauf, wie effektiv Maws Methoden waren, sind wir bereit zu wetten, dass er Nebula nicht zum ersten Mal um Thanos willen folterte. Verdammt, Maw ist wahrscheinlich derjenige, der geholfen hat, sie zu fällen und wieder zusammenzuschustern! Alles, um einem verrückten Titanen zu gefallen.

4Thanos verraten

Im krassen Gegensatz zu seinem filmischen Gegenstück ist Ebony Maw Thanos nicht 100% treu. Nein, der Schlund ist der Siegerseite treu - was ein Hauptgrund dafür ist, warum er sich Thanos' Armee angeschlossen hat. Vertrauen Sie uns, Maw ist mehr als begierig darauf, den Platz des verrückten Titanen einzunehmen – das hat er bei mehreren Gelegenheiten bewiesen.

Ein herausragendes Beispiel wäre, als er Thanos' Sohn Thane gegen seinen Vater aufbrachte. Ebony Maw kümmerte sich nicht um das Wohl des Jungen, er wollte nur einen mächtigen Soldaten fesseln und an der Leine halten.

3Verderbender Thane

Im Gegensatz zu seinem Vater wollte Thane zunächst seine immensen Kräfte nutzen, um anderen zu helfen. Das änderte sich nicht lange, nachdem Ebony Maw einen Sohn gegen seinen Vater erhoben hatte. Unter Maws Anleitung wurde Thane unglaublich rücksichtslos und sadistisch. Es dauerte nicht lange, Thane ähnelte seinem Vater in fast jeder Hinsicht, Gestalt und Gestalt.

Es ist einfach traurig zu sehen, wie Ebony Maw eine Person korrumpiert, die einst die Avengers vor dem sicheren Tod gerettet hat. Ähnlich wie Anakin Skywalker wurde Thane von einem runzligen alten Mann mit einem schlechten Haarschnitt in eine Kriegswaffe verwandelt.

theakstons alte Besonderheit

zweiSeinen Schüler verlassen

Ebony Maw benutzte Thane lange Zeit, um so viel wie möglich aus ihrer Beziehung herauszuholen. Alle guten Dinge müssen jedoch ein Ende haben. Ein Zirkel von Weltraumhexen beraubte Thane seiner Macht und ließ die beiden von ihren Feinden gefangen genommen werden.

Anstatt an einen Weg zu denken, sich und seinen Schüler zu befreien, verließ Ebony Maw Thane und entkam allein. So schmerzhaft das auch gewesen sein muss, Thane hat hoffentlich eine wertvolle Lektion über große Macht und große Verantwortung oder so etwas gelernt.

1Bombing Avengers Mansion

Später, nachdem sie den Weg zurück zum Schwarzen Orden gefunden hatten, landeten Maw und seine Verbündeten wieder auf der Erde. Der Schwarze Orden sollte im Challenger's Contest gegen die Lethal League antreten.

Da Ebony Maw wusste, dass die mächtigsten Helden der Erde sie nicht in Ruhe lassen würden, sprengte Ebony Maw präventiv die Avengers Mansion – und tötete fast alle Helden und Besucher zu dieser Zeit!

WEITER: 10 Mal dachten wir, dass Marvel-Schurken für immer tot wären (aber sie waren es nicht)



Tipp Der Redaktion


Moloch vs. Thanos: Könnte der größte Bösewicht von Deadpool 2 den MCU-Bösewicht besiegen?

Filme


Moloch vs. Thanos: Könnte der größte Bösewicht von Deadpool 2 den MCU-Bösewicht besiegen?

Die Version des Juggernaut von Deadpool 2 ist einer der stärksten Charaktere aller Zeiten, und das macht ihn zu einem guten Kandidaten, um es mit Thanos der MCU aufzunehmen.

Weiterlesen
15 Marvel/DC-Charaktere mit genau den gleichen Kräften

Listen


15 Marvel/DC-Charaktere mit genau den gleichen Kräften

Marvel und DC haben sich schon immer gegenseitig inspiriert. Von Hawkeye/Green Arrow bis Bullseye/Deadshot, hier sind Comic-Charaktere mit den gleichen Kräften!

Weiterlesen