Der Boruto-Anime machte Mugino zu Konohas neuem Jiraiya

Welcher Film Zu Sehen?
 

ACHTUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Boruto: Naruto Next Generation Folge 184, 'Puppets', wird jetzt auf Crunchyroll gestreamt.






optad_b

Einer der herzzerreißendsten Momente in Naruto kam, als der legendäre Sannin Jiraiya durch die Hände der Akatsuki starb. Jiraiya war Narutos Pate und engste Verbindung zu seinen Eltern Minato und Kushina, da er für ihn eine Vaterfigur in Bezug auf Kakashi und war Iruka konnte nie. Boruto bietet dem Helden einen ähnlich tiefen, herzzerreißenden Tod mit einer Vaterfigur. Wenn man darüber nachdenkt, ist Mugino wie die moderne Version von Jiraiya.

Jiraiya brachte Naruto bei, tief zu graben und ein Krieger zu werden, auf den sein Vater stolz sein würde. Der Hokage, Tsunade , Narutos Lehrer und Kollegen waren alle schockiert, dass sich der Ninja so schnell entwickelte. Jiraiya war ein Witzbold, aber er hatte eine tiefgreifende Wirkung auf seine Schüler, nicht nur auf Naruto, sondern auch auf Minato, Nagato, Yahiko, Konan und andere. Jiraiya starb schließlich in einem Opfer, das Konoha half, den Krieg zu gewinnen und sich zum Besseren zu verändern.



Mugino hat die gleiche Wirkung auf Boruto, obwohl er anfangs mit dem Youngster uneins ist. Während der Manga nicht so viel Tiefe für ihn hatte, wird der Anime Mugino gerecht und macht ihn zu einem wirklich selbstlosen Shinobi in seiner Pflicht gegenüber Konoha. Er ist kein Wanderer wie Jiraiya, aber beide sind dem Dorf verpflichtet. Boruto kommt Mugino näher, als er von Muginos Erlösungsgeschichte hört, nachdem er ein Kindermörder war. Wenn Mugino die Geschichten des dritten Hokage, Hiruzen, erweitert, fühlt es sich an, als hätte Jiraiya Naruto alte Kriegsgeschichten erzählt – und diese haben große Auswirkungen auf beide Generationen von Uzumaki-Kriegern.

VERBINDUNG: Borutos Wissenschaftsmission gab ihm gerade sein eigenes Lichtschwert - mit einer Wendung



Diese großen Mentoren glaubten an etwas anderes als Schlachten und Kriege. Jiraiya lehrte Naruto, die Außenwelt wirklich zu sehen, nicht als abstrakte Dörfer und Nationen, sondern als Menschen, die es wert sind, verstanden zu werden, egal ob sie Freunde oder Feinde sind. Mugino tut dasselbe und geht noch weiter, indem er Boruto etwas über Mitgefühl und das Verständnis von Menschen beibringt, die Nächstenliebe brauchen. Mugino ist ein Aktivist für soziale Gerechtigkeit, der für die Armen kämpft. All dies geht über das hinaus, was Sasuke, Konohamaru und sogar Naruto Boruto in ihren Sitzungen beigebracht haben.





Wie Jiraiya für Naruto gräbt Mugino tiefer nach Boruto. Muginos Tod löst daher bei Boruto so viel Kummer aus. Es ist ironisch, dass sowohl Jiraiya als auch Mugino als Helden sterben, aber ihre Feinde leben weiter, um zu kämpfen, aber beide Männer würden es noch einmal tun, um Unschuldige zu retten. So wie Naruto durch Jiraiya ein besserer Mensch wurde, ist Boruto umso besser, weil Mugino ihn ermutigte, ein kritischer Denker zu sein.

LESEN SIE WEITER: Boruto: Karas Kriegsgeneral könnte der neueste Verräter sein







Tipp Der Redaktion


Gotham Knights veröffentlicht atemberaubende Charakter-Hintergründe

Videospiele


Gotham Knights veröffentlicht atemberaubende Charakter-Hintergründe

Der starke Kontrast von Neon- und Noir-Grafiken aus dem Gotham Knights-Spiel ist jetzt als atemberaubende Hintergrundbilder für verschiedene Geräte verfügbar.

Weiterlesen
Erde X: Wie der schwarze Blitz der Inhumans ein Marvel-Universum verwandelte

Comics


Erde X: Wie der schwarze Blitz der Inhumans ein Marvel-Universum verwandelte

In Erde X bewirkte der unmenschliche König Black Bolt eine ebenso umfassende wie verheerende Veränderung der Welt.

Weiterlesen