Boruto stellt ENDLICH Narutos am meisten unterschätztes – und ominöses – Upgrade vor

ACHTUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Boruto: Naruto Next Generation Episode 179, 'Victor's Scheme', die jetzt auf Crunchyroll gestreamt wird, sowie für Manga-Kapitel, die noch nicht an den Anime angepasst sind.



Naruto schloss eine schockierende Note, als Naruto und Sasuke dank ihres Rasengan bzw. Chidori im letzten Kampf ihre Hände verloren. Da beide auf dem Boden lagen und ihre Gliedmaßen vermissten, hatten sie irgendwie Zeit, über ihre Vergangenheit zu scherzen, als sie endlich das Kriegsbeil begruben. Es war eine Metapher für das Opfer, das es gebracht hat Kaguya . besiegen und die Shinobi-Welt zurücksetzen und verstehen, dass sie kleine Differenzen beiseite legen müssen.





Jetzt in Boruto Episode 179, Narutos fehlende Hand wird endlich angegangen und kommt über ein unterschätztes und unheilvolles Upgrade.



Sasuke ersetzte nie seinen fehlenden Arm, als er älter wurde. Stattdessen begann er mit sein Katana mehr und perfektioniert seine anderen Techniken. Es war eine Erinnerung daran, wie viel er für seinen Angriff auf Konoha büßen musste. Was Naruto betrifft, so wurde sein Arm mit Hashiramas Zellen nachgebildet, aber verbunden, um nicht wie der böse weiße Zetsu auszusehen.





Katasuke, Leiter der Wissenschaftsabteilung von Konoha, trifft jedoch Naruto in Episode 179 von Boruto und Shikamaru , präsentiert die perfektionierte Armprothese. Er hält es für seine größte Erfindung, da es auf Narutos Chakra abgestimmt ist, keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass Naruto Kurama, den Neunschwänzigen Fuchs, in sich hat. Dies bedeutet, dass Naruto all seine Macht nutzen kann, als wäre es seine echte Hand – was Katasuke glühen lässt, da er eine Gehirnwäsche wiedergutmachen muss, um Konohas Geheimnisse während Borutos Prüfungen von einem mysteriösen Feind preiszugeben.



VERBINDUNG: Boruto: Karas Soldaten sind nicht beeindruckend ... AUSSER Delta

Narutos ist aufgeregt, dass er mit Boruto trainieren kann und sich wieder wie in der guten alten Zeit fühlt. Für ihn ist es nicht nur ein Prototyp, es ist ein Andenken an seine Vergangenheit. Im Manga erlaubte ihm dieser neue Arm, wie gewohnt zu kämpfen. Dies deutet jedoch auch auf Tod und Zerstörung hin. In dem Manga gab Katasuke Kawaki einen weiteren Prototyp davon, wobei Naruto dem Kinderchakra leiht, um gesund zu bleiben und den Arm festzuhalten. Es ist ironisch, weil im Anime jetzt Kawaki von Konoha gefunden wird.

Das Boruto Manga-Storyline beinhaltet, dass Jigen Narutos Chakra-Signatur verwendet und sie mit Kawakis Arm verbindet. Dieser Arm würde dem Bösewicht helfen, Kawaki aufzuspüren und zu lokalisieren, damit er das Kind hineinteleportieren und ihn als Gefäß benutzen kann, in dem es wiedergeboren wird. Während also alles in Ordnung zu sein scheint, wird diese Hand Kawaki an einem sehr dunklen Ort platzieren.

Darüber hinaus treibt es auch einen Keil zwischen Naruto und Boruto, da Boruto eifersüchtig wird, wenn er sieht, wie sein Vater sich auf eine Weise mit Kawaki verbindet, wie sie es nie getan haben. Während Katasuke seinen Meilenstein feiert, hat er keine Ahnung, dass seine Gabe Narutos Welt auf den Kopf stellen wird, indem er seine Familie auseinanderreißt und seinen tödlichsten Feind einlädt.

LESEN SIE WEITER: Boruto schafft ein RIESIGES Handlungsloch mit Momoshikis Angriff auf die Erde



Tipp Der Redaktion


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Fernseher


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Die von Kickstarter unterstützte Animationsserie The Legend of Vox Machina von Critical Role hat einen Auftrag für zwei Staffeln von Amazon Prime Video erhalten.

Weiterlesen
Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Listen


Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Vegeta, Goku und Piccolo sind alle Teil der Z-Fighters, aber was sind ihre stärksten Angriffe, die einen Kampf in einem letzten Blitz gewinnen können?

Weiterlesen