Death Note: Warum L immer gebeugt sitzt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Jeder Anime-Fan kann den L von Death Note sofort aus der Masse herausstechen, weil er so sitzt. Warum sitzt er so? Diese Theorien könnten es erklären.






optad_b L sitzt im Death Note-Anime

Das steht außer Frage Todesmeldung ist ein klassischer Anime, den man gesehen haben muss und einer der besten Titel überhaupt. Der Protagonist Light Yagami ist ein unglaubliches Beispiel für einen Antihelden, dessen Wahnvorstellungen zu groß werden, wenn ihm die Macht gegeben wird, Menschen zu töten, und er sie für etwas einsetzt, von dem er glaubt, dass es „zum Wohle der Allgemeinheit“ ist.

Sein Hauptgegner, der weltberühmte Detektiv L, ist einzigartig exzentrisch und für jeden Anime-Liebhaber leicht an seinen struppigen schwarzen Haaren, dem Fehlen von Schuhen und seinem seltsamen Sitzstil zu erkennen. Als bemerkenswertes Genie geht man davon aus, dass alles, was L tut, einen Grund hat. Warum sitzt er also in einer so unbequemen Position, die sicherlich nicht gut für seinen Rücken ist? Hier ist ein Blick auf einige Theorien, die versuchen, die besondere Eigenschaft von L zu erklären.



VERBINDUNG: Bester Drama-Anime 2021 auf Hulu – Vom Platinum End zur Fallstudie von Vanitas

L steht im Regen

Ein Oberteil Todesmeldung Die Theorie besagt, dass L in seiner berühmten gebeugten Haltung sitzt und sich jederzeit bewegen kann. Dadurch, dass er auch im Sitzen auf den Beinen bleibt, ist er bei Bedarf sofort kampf- oder fluchtbereit. Als einer der besten Detektive seines Fachs ist es wichtig, unauffällig zu bleiben und seine Identität geheim zu halten, um sich vor denen zu schützen, die ihm Schaden zufügen wollen. Indem er in dieser seltsamen Position bleibt, kann es ihm helfen, zu überleben, wenn einer seiner Feinde, wie Light/Kira, versucht, ihn zu ermorden.



Eine andere Theorie legt nahe, dass L sich absichtlich als etwas Ungewöhnliches präsentiert, um es vor den Augen der Öffentlichkeit zu verbergen. Indem er ein wenig merkwürdig ist, nutzt er möglicherweise ein wenig umgekehrte Psychologie, um gegenüber seinen Feinden unscheinbar zu wirken. Manche Todesmeldung Fans glauben auch, dass L aufgrund seiner Besessenheit von seiner Arbeit möglicherweise zum Autismus-Spektrum gehört. Daher mögen seine Zwänge für manche seltsam erscheinen, in seiner Realität sind sie jedoch völlig normal.





Chili-Pfeffer-Bier

VERBINDUNG: Death Note: Erste Schritte mit Anime und Manga

L (Death Note)

Ls besondere Sitzweise unterstützt nicht nur seine Bewegung, sondern fördert auch seine geistige Wachsamkeit. Wenn er sich unwohl fühlt, ist er sich seiner Umgebung auch übermäßig bewusst und eliminiert so das Risiko, es sich zu bequem zu machen. Tatsächlich in Episode 10 von Todesmeldung Gegenüber Light erwähnt er, dass seine deduktiven Fähigkeiten bei dieser Sitzweise um etwa 40 % zunehmen. Ls Hingabe an seine Arbeit ist offensichtlich extrem, was noch dadurch untermauert wird, dass er kaum schläft.





Alles, was L in tut Todesmeldung ist für seinen Job. Er ist seinem Handwerk zweifelsohne treu und hat bis zu seinem Tod seinen Ruf als einer der größten Detektive der Welt unter Beweis gestellt. Obwohl Kira am Ende L überlistete, ist ihr Kampf um den Verstand einer der faszinierendsten Duelle im gesamten Anime.

LESEN SIE WEITER: Cowboy Bebop: Die Canon-Beziehung von Spike und Faye Valentine, erklärt



Tipp Der Redaktion


Eternals: 10 Dinge, die Jack Kirby aus der alten Aliens-Theorie übernommen hat

Listen


Eternals: 10 Dinge, die Jack Kirby aus der alten Aliens-Theorie übernommen hat

Nicht vielen Fans ist klar, dass der Ursprung nicht in den Comics zu finden ist. Es ist in einem Buch von 1968, das das Phänomen der Ancient Aliens hervorgebracht hat.

Weiterlesen
Luzifer Staffel 6 wird die 'tiefe Liebe' zwischen Luzifer und Maze erforschen, sagt Star

Fernseher


Luzifer Staffel 6 wird die 'tiefe Liebe' zwischen Luzifer und Maze erforschen, sagt Star

Lesley-Ann Brandt, die Mazikeen in Netflixs Lucifer spielt, sprach über die Freundschaft ihres Charakters mit Lucifer und wie sie sich in der letzten Staffel zeigt.

Weiterlesen