Dragon Ball: 10 Ki-Angriffe, die stark genug sind, um die Erde zu zerstören

Es ist nicht ungewöhnlich, dass actiongeladene Shonen-Animeserien unglaubliche Kraftdemonstrationen bieten, aber Dragon Ball ist praktisch zum Synonym für den übertriebenen Stil des Geschichtenerzählens geworden. Es gibt immer neue Hindernisse zu überwinden und Feinde zu eliminieren Dragon Ball, was dazu führt zunehmend mächtige Charaktere die jetzt buchstäblich die Macht der Götter haben.



Aguila kolumbianisches Bier

Stärke ist eine aufregende Sache in Dragon Ball, aber es kann auch zu einer haftung werden. Dragon Ball ist voller aufregender Transformationen und einschüchternder Techniken, von denen die meisten nutze diese Energie schweren Schaden anzurichten. Verschiedene Charaktere in Dragon Ball haben diese Fähigkeiten perfektioniert, um solche Höhen zu erreichen, dass die Zerstörung des Planeten zu einer einfachen Aufgabe wird.





10Friezas Supernova hat bereits mehrere Planeten zerstört

Es gibt viele denkwürdige Schurken in Dragon Ball, aber Frieza macht sich einen berüchtigten Ruf für sich selbst wegen seiner tyrannischen Natur, Planeten zu missbrauchen und zu übernehmen. In einem der wichtigsten Momente aus der Serie löscht Frieza Planet Vegeta und den Großteil der Saiyajin-Rasse mit seinem gigantischen Supernova-Energieangriff aus. Die Größe des Projektils entspricht im Wesentlichen der Größe eines Planeten selbst und sieht sofort einschüchternd aus. Alternativ ist Friezas Death Ball ein ähnlicher Angriff, der fast genauso zerstörerisch ist.



9Gogeta 100X Big Bang Kamehameha von Super Saiyan 4 ist pure Kraft

Fusion ist zu einem immer wichtigeren Aspekt der Dragon Ball Serie, sowohl zu seinem Vorteil als auch zu seinem Nachteil. Die Aussicht, dass sich Goku und Vegeta zu einem Kämpfer vereinen, birgt viel Potenzial, und diese Idee überträgt sich sogar auf ihre charakteristischen Angriffe, die miteinander verschmelzen. Dragon Ball GTs große Schlacht zwischen Super Saiyan 4 Gogeta und Syn Shenron gipfelt im unglaublichen 100X Big Bang Kamehameha. Es ist das einzige Manöver, das in der Lage ist, das Chaos des Schattendrachen zu beenden, und es würde sicherlich die Erde auslöschen, wenn es auf den Boden gerichtet wäre.





8Brolys Omega-Blaster soll den Planeten und Goku mitnehmen

Das Dragon Ball Filme enthalten einige unterhaltsame Ideen und den Charakter von Broly, der legendäre Super-Saiyajin , ist mit Abstand der beliebteste Bösewicht aus diesen Filmen. Brolys körperliche Stärke liegt auf einer ganz anderen Ebene, aber seine Energieangriffe sind genauso gefährlich.



VERBUNDEN: Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Brolys zweiter Auftritt in Broly - Zweites Kommen, enthält eine verbesserte Version seines bereits tödlichen Angriffs Omega Blaster. Broly startet diesen Angriff, um den Planeten in die Luft zu sprengen, aber glücklicherweise können die Helden ihn zusammen mit Broly in die Sonne abwehren.

7Gokus X10-Gott Kamehameha beginnt, ihn zu neuen Höhen zu treiben

Goku war schon immer ein mächtiger Mensch, aber Dragonball Super treibt diese Stärke auf beispiellose Höhen, wenn Gottheiten wie Gods of Destruction in den Kampf eintreten. Goku erreicht sowohl den Super Saiyan God als auch den Super Saiyan Blue Status, die beide neue Plateaus von Energieangriffen in ihm auslösen. Gokus X10 God Kamehameha kombiniert sein Kaio-Ken Blue-Power-Up mit dem Kamehameha und es ist absolut verheerend. Goku wendet sich diesem zu Manöver gegen Hit und sein Körper wird fast zerstört, weil er so viel Macht vertreibt. Allein seine Energie lässt die Umgebung erzittern, ein direkter Treffer mit dem Planeten wäre also apokalyptisch.

6Vegetas Gamma Burst Flash hebt den Höhepunkt der Macht des Prinzen der Saiyajins hervor

Es ist immer wieder faszinierend, die Unterschiede zwischen Drachenbälle Anime und Manga, auch wenn sie relativ gutartig sind. Dragon Ball Supers Manga läuft weiter und enthält einige zufriedenstellende Abweichungen und Ausarbeitungen von Momenten aus dem Anime. Das Kampf gegen Fused Zamasu hat Vegeta eine neue Fähigkeit enthüllt, die nur in Dragon Ball Supers Manga. Gamma Burst Flash löscht Zamasu aus, außer dass er durch seine Unsterblichkeit geschützt ist. Dies ist auch, wenn Vegeta nur einen Bruchteil seiner Kraft hat und eine vollwertige Version davon den Planeten vernichten würde.

5Vegitos letztes Kamehameha bricht die Gesetze der Physik

Dragon Ball Supers Goku Black Saga ist eines der aufregendsten Materialien des Anime und Fused Zamasu entpuppt sich als einer der besten und komplexesten Schurken, die jemals vorgestellt wurden.

wann passiert der zeitsprung in einem stück

VERBINDUNG: Dragon Ball: Erste 10 Ki-Angriffe im Franchise (in chronologischer Reihenfolge)

Fused Zamasu erlangt Unsterblichkeit, oder zumindest ein Teil von ihm, und es zwingt Goku und Vegeta, darauf zurückzugreifen ihre verschmolzene Form, Vegito . Super Saiyan Blue Vegitos Final Kamehameha ist so intensiv, dass es ihre Verschmelzung zwingt, sich zu trennen und dieser Energieschub, der das Beste von beiden darstellt, würde die Erde zerstören.

4The Divine Kamehameha erzählt von Gokus Vorstoß zur Gottheit God

Transformationen bleiben ein entscheidender Aspekt für die Macht der Charaktere in Dragon Ball. Dragonball Super hat vor kurzem eine neue Stärkestufe eingeführt, die als Ultra Instinct bekannt ist, eine göttliche Kraft, mit der Goku zum ersten Mal während des Turniers der Macht bekannt wird. Das Göttliche Kamehameha ist das Ergebnis von Gokus charakteristischem Angriff, wenn auch durch die unvollkommene Form von Ultra Instinct auf die er zum ersten Mal zugreift, wenn er gegen Jiren antritt. Jede Macht, die mit Ultra Instinct verbunden ist, wird den Planeten ohne Schwierigkeiten zerstören können.

3Jirens Omegaheat Magnetron repräsentiert das Beste aus dem Universum 11

Der stärkste Gegner, dem Goku und das gesamte Universum 7 im Tournament of Power gegenüberstehen, ist Jiren, ein Pride Trooper und absolutes Kraftpaket aus dem Universum 11. Jiren ist ein stoischer Kämpfer, was seine Aggressionsausbrüche ziemlich beängstigend macht. Es ist Jirens rohe Stärke, die Goku dazu bringt, Ultra Instinct zu erreichen. Goku hat Mühe, mit Jirens Stärke Schritt zu halten, besonders wenn er Fähigkeiten wie sein Omegaheat Magnetron debütiert. Diese Energiewelle kann Ultra Instinct eine Delle hinterlassen, obwohl Goku ihr letztendlich entgegenwirkt.

zweiGogetas Kamehameha mit voller Kraft ist der einzige Weg, Brolys Wut zu überwältigen

Dragon Ball Super: Broly bringt das beliebte Dragon Ball Z Bösewicht richtig in den Kanon, wobei sowohl der legendäre Super Saiyajin als auch der Rest der Charaktere erheblich mächtiger sind als ihre vorherigen Filminteraktionen. Dragon Ball Super: Broly bringt auch richtig die Verschmelzung von Gogeta in die Serie und seine Super Saiyajin Blue Form enthüllt ein Full-Force Kamehameha als den Siegerzug des zermürbenden Kampfes. Dies ist der einzige Angriff, der stark genug ist, um Broly zu überwältigen, und unter anderen Umständen wäre er eher die Ursache für die Zerstörung der Erde als für ihre Rettung.

1Gokus Supreme Kamehameha ist das Beste, was Ultra Instinct zu bieten hat

Einer von Gokus triumphierendsten Momenten in Dragon Ball Supers Anime beinhaltet die Kraft, die er durch seinen Supreme Kamehameha . entfesselt während er in seiner Ultra Instinct-Form ist . Dieser Angriff, auch als Super Limit Kamehameha bekannt, ist im Grunde eine verbesserte Version des Göttlichen Kamehameha und wird von Goku verwendet, um Jirens Omegaheat Magnetron zu besiegen. Die überschüssige Kraft dieses Angriffs ist unwirklich, aber die Verwendung davon führt auch dazu, dass Goku seine Ultra Instinct-Form verliert, weil er seine Kraft gekostet hat.

NÄCHSTER: Dragon Ball Z: 10 schwächste Ki-Benutzer, Rangliste



Tipp Der Redaktion


My Hero Academia: 10 Himiko Toga Cosplay direkt aus der Show

Listen


My Hero Academia: 10 Himiko Toga Cosplay direkt aus der Show

Himiko Toga sieht aus wie ein typisches Schulmädchen, aber ihr ungepflegtes Haar, die dunklen Tränensäcke und die blutsaugende Spritze lassen viele Fans sie cosplayen.

Weiterlesen
Jede Star Trek: Voyager-Saison, Rangliste

Fernseher


Jede Star Trek: Voyager-Saison, Rangliste

Star Trek: Voyager zielte höher als jede andere Star Trek-Serie und erhielt dadurch mehr Treffer und Fehlschüsse. So gliedern sich die sieben Staffeln auf.

Weiterlesen