Dragon Ball Super Theory: Piccolo wurde gerade wieder heimlich relevant

Welcher Film Zu Sehen?
 

ACHTUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Dragonball Super Kapitel 61 von Akira Toriyama, Toyotarou, Caleb Cook und Brandon Bovia, jetzt auf Englisch bei Viz Media erhältlich.






optad_b

Alle Augen waren während der Ereignisse des letzten Jahres auf Vegeta gerichtet Dragonball Super Manga-Kapitel, und das aus gutem Grund – er fast im Alleingang besiegt Moro . Viele Fans haben jedoch eine hinterhältige Zeile von Vegeta verpasst, die der Schlüssel dazu sein könnte, dass der Serienliebling Namekianer eine Überholung und ein monumentales Power-Up erhält.

Piccolo überspannt seit der 'Buu Saga' sorgfältig die Linie von Nützlichkeit und Dunkelheit, und während er einige großartige Momente hatte, Dragonball Super -- seine Rolle wurde im Franchise stark eingeschränkt. Es ist weit über ein Jahrzehnt her, dass der namekianische Krieger mit Kami verschmolzen und seine Stärke exponentiell gesteigert hat. Selbst das dauerte nicht lange, da er zusehen musste, wie Goku, Vegeta und sogar Gohan ihn ständig übertrafen. Die Autoren der Dragonball Super Manga haben es geschafft, eine wichtige Information zu übersehen, die theoretisch dazu führen könnte, dass Piccolo mächtiger denn je wird.



Während Piccolo ehrfürchtig auf Vegetas neue Technik starrt, enthüllt der Saiyajin-Prinz, dass er Kami und Nail entfernen könnte, was endlose Möglichkeiten für Piccolos Charakter schafft. Oberflächlich betrachtet mag dies keine große Sache sein, denn Kami und Nail sind nicht stark genug, um Piccolo so deutlich stärker zu machen, wie sie es jetzt sind. Sich von ihnen zu trennen und mit nur einem von ihnen zu verschmelzen, nachdem sie trainiert wurden, würde zu einer Leistungssteigerung führen, aber höchstwahrscheinlich nicht signifikant genug, um einen echten Unterschied zu machen. Hier wird Kamis Lookout wichtig. Wenn Piccolo sich mit ihnen entschärfen und sie für einige Zeit in die hyperbolische Zeitkammer gehen lassen würde, um zu trainieren und exponentiell stärker zu werden – und sich dann weigern würde – würde seine Macht ohne Zweifel weit über das hinauswachsen, was sie jetzt ist.

Kami war viel schwächer als Piccolo, als die beiden zuerst fusionierten und das gleiche gilt für Nail. Trotz dieser Tatsache war Piccolo immer noch in der Lage, sich gegen Saoenel und Pirina zu behaupten – die Namekianer aus dem 6. Universum, die mit ihrer gesamten Rasse verschmolzen waren. Erwarten Sie nicht, dass Piccolo denselben Weg einschlägt und mit allen Namekianern auf New Namek fusioniert. Interessanterweise würde Piccolo, wenn Kami und Nail ihre Macht auch nur ein kleines bisschen erhöhen würden, noch stärker als die beiden Namekianer aus dem Universum 6, indem sie nur mit zwei Namekianern anstatt mit einer Vielzahl von ihnen verschmolzen. Wenn Sie Piccolos ohnehin schon hohe Kampfkraft berücksichtigen, haben Sie ein Rezept, um eine Art 'Super Namekianer' zu erschaffen, wenn Sie so wollen.



VERBUNDEN: Dragon Ball Super: Moro erhält ein unglaubliches neues Upgrade





Guten Morgen Baumhausbrauen

Die Namekian Fusion ist auch eine effizientere Art der Fusion, da die Beteiligten nicht das gleiche Leistungsniveau haben müssen. Egal wie viel stärker Piccolo ist als seine beiden Kollegen, die Fusion funktioniert trotzdem. Diese Methode, kombiniert mit Vegetas neuer Technik, würde effektiv bedeuten, dass Piccolo mit ihnen entschärfen und ihnen erlauben könnte, alleine stärker zu werden – oder sie sogar selbst zu trainieren – und sich dann einfach weigern könnte, seine Kraft kontinuierlich zu steigern.

Es wäre weit hergeholt zu glauben, dass Piccolo gegen Goku und Vegeta gewinnen und sich schließlich mit den Saiyajins auf Augenhöhe stellen könnte – aber er würde in der Lage sein, sich gegenüber mächtigen Feinden zu einer größeren Bereicherung für die Z-Kämpfer zu machen. Er könnte möglicherweise die gleiche Stärke wie die Androiden 17 und 18 erreichen – oder sogar noch höher. Piccolo hat ständig trainiert und hat bei mehreren Gelegenheiten erklärt, dass er nie aufhört, aber indem Kami und Nail selbstständig ein höheres Leistungsniveau erreichen, kann er realistisch einige dringend benötigte Bereiche abdecken und sich auf ein für ihn noch nie dagewesenes Niveau anheben Charakter.





Piccolo war - für kurze Zeit - der stärkste Z-Kämpfer während der 'Cell Saga', und obwohl er seinen früheren Ruhm nicht wieder erleben oder diese Auszeichnung halten kann, er kann seine Kräfte stärken und zu einer solideren Option werden. Wenn Piccolo zum Beispiel mächtig genug gewesen wäre, um Moros stärkste Handlanger zu besiegen, hätte der Bösewicht keine Möglichkeit gehabt, seine Macht zu erhöhen, als Vegeta ihn anfänglich besiegte. Dies ist eine großartige Gelegenheit für die Autoren der Dragonball Super Manga, um Piccolos Kräfte noch einmal zu erkunden und ihn innerhalb der Serie wieder bekannt zu machen.

LESEN SIE WEITER: Dragon Ball Super: Goku Black ist die stärkste Version von Goku



Tipp Der Redaktion


So kann Nintendo Star Fox retten

Videospiele


So kann Nintendo Star Fox retten

Star Fox war eine der kultigsten Serien von Nintendo, aber sie ist langsam verblasst. So kann das Franchise auf Nintendo Switch wiederbelebt werden.

Weiterlesen
Ant-Man and the Wasp Easter Egg neckt eine Quantenreich-Zivilisation

Filme


Ant-Man and the Wasp Easter Egg neckt eine Quantenreich-Zivilisation

Vor der Veröffentlichung zu Hause hat ein durchgesickertes Bild eine versteckte Zivilisation in Marvel Studios 'Ant-Man and the Wasp geärgert.

Weiterlesen