Vor der Magic Kingdom-Serie von Disney+ gab es fast einen Film

Welcher Film Zu Sehen?
 

Bei all seinem Erfolg in anderen Bereichen hat Disney sich Mühe gegeben, seine Fahrgeschäfte in Themenparks in Kinohits zu verwandeln. Sogar die Studios Piraten der Karibik Filme haben in den letzten Jahren an den Kinokassen abgenommen, mit allen Ausnahmen von 2003 Der Fluch der Black Pearl verdienen gemischte bis negative Bewertungen von Kritikern. Das House of Mouse hofft, dies zu ändern, indem es sich mit . zusammenschließt Battlestar Galactica und Für die ganze Menschheit 's Ron Moore, ein Franchise von Streaming-Projekten für Disney+ zu erstellen, das auf seinen Fahrgeschäften und Landen im Magic Kingdom basiert. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass Moore versucht, Disneys Themenpark-Attraktionen für die Leinwand zu adaptieren.






optad_b

Im November 2010, Vielfalt berichtete, dass Moore das Drehbuch für einen Magic Kingdom-Film basierend auf seiner eigenen Tonhöhe geschrieben hatte. Obwohl Disney seine Idee weitergab, stellte es später Jon Favreau ein, um die weitere Entwicklung des Projekts mit Michael Chabon ( Spider-Man 2 , John Carter ) kommen an Bord, um das Drehbuch zu schreiben. Während einer Interview Der Film wurde im Juli 2012 durchgeführt und enthüllte, dass er einer Familie folgte, die in eine von Favreau beschriebene 'Alternative Reality'-Version von Disneys Magic Kingdom eintrat. 'Es ist von allem geprägt, an das ich mich erinnere und über den Park weiß, seit ich ein kleines Kind war', sagte Favreau damals.

Weißes russisches Imperial Stout

Favreau sollte bei der Verfilmung des Films Regie führen Jersey-Jungs Bühnenmusical vorher magisches Königreich , aber am Ende gab er das Projekt weiter, um seine von der Kritik gefeierte Indie-Komödie/das Drama zu machen Chef im Jahr 2014. Anstatt jedoch zu magisches Königreich Danach übernahm Favurea die Regie von Disneys Live-Action / CGI-Remake von Das Dschungelbuch , gefolgt von der digitalen Neuinterpretation von Der König der Löwen . Er hat auch geschaffen Der Mandalorianer zwischen diesen beiden Filmen und wird weiterhin als Showrunner fungieren, wenn die Serie für Staffel 3 zurückkehrt, während er gleichzeitig als ausführender Produzent für die kommende Serie fungiert Das Buch von Boba Fett , Ranger der Neuen Republik und Ahsoka Spin-offs.



So beschäftigt wie Favreau in den letzten Jahren war, ist dies wahrscheinlich nicht der Hauptgrund, warum Disney seine Pläne für einen Magic Kingdom-Film aufgegeben hat. Die Entwicklung des Films begann zu einer Zeit, als das Studio ständig versuchte, ein lukratives neues Franchise zu starten, was zu so kostspieligen Fehlzündungen an den Kinokassen führte wie John Carter und Der Lone Ranger . Zu diesem Zeitpunkt erkannte Disney auch, wie groß die Nachfrage nach Live-Action/CGI-Remakes seiner animierten Klassiker ab 2010 war Alice im Wunderland und weiter zu Malefiz und Aschenputtel den Erfolg in den Jahren 2014 bzw. 2015. Anstatt also mit einer weiteren vergleichsweise riskanten Zeltstange nach vorne zu drängen, zog das Studio um magisches Königreich zurück und konzentrierte sich fast ausschließlich auf seine Live-Action-Nacherzählungen.

VERBINDUNG: Disneys Live-Action Hercules wird 'A Decade' of Stories hervorbringen



In jüngerer Zeit hat die gestiegene Nachfrage nach Streaming-exklusiven Titeln dazu geführt, dass Disney allen möglichen Projekten für Disney+ grünes Licht gegeben hat, von denen viele auf dem Investors Day des Studios im Jahr 2020 angekündigt wurden magisches Königreich abgestaubt und für Disneys Streaming-Plattform umfunktioniert. Darüber hinaus glaubt das House of Mouse eindeutig, dass es aufgrund seiner Attraktionen im Magic Kingdom Potenzial für viel mehr als ein einzelnes Projekt gibt, insbesondere da Moore die Verantwortung für seinen neu abgeschlossenen Produktionsvertrag mit Disneys 20. Fernsehen übernimmt. Es hat vielleicht ein Jahrzehnt länger gedauert als erwartet, aber es scheint, dass Moore die berühmtesten Fahrgeschäfte von Disney für die Leinwand neu vorstellen wird.





LESEN SIE WEITER: Warum die Muppet-Show eine Inhaltswarnung auf Disney+ hat



Tipp Der Redaktion


Bad Boys For Life, mit Will Smith & Martin Lawrence, Veröffentlichungsdatum

Filme






Bad Boys For Life, mit Will Smith & Martin Lawrence, Veröffentlichungsdatum

Sony Pictures hat einen Veröffentlichungstermin für das lang erwartete Bad Boys For Life bekannt gegeben, das Will Smith und Martin Lawrence wieder vereint.

Weiterlesen
Jedes Halo-Spiel, das laut Kritikern bewertet wurde

Videospiele


Jedes Halo-Spiel, das laut Kritikern bewertet wurde

Halo ist seit seiner Einführung ein fester Bestandteil der Xbox. So vergleichen sich die Spiele der Hauptserie basierend auf ihren kritischen Bewertungen.

Weiterlesen