Das schockierende Ende der Wildnis, erklärt

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für The Wilds, die jetzt auf Amazon Prime Video gestreamt werden.





Staffel 1 von Amazon Prime Video Die Wildnis ging mit einem Knall aus. Der YA-Thriller handelt von einer Gruppe von Mädchen, die nach einem Flugzeugabsturz auf einer einsamen Insel gestrandet sind. In der ersten von vielen überraschenden Enthüllungen zeigte die erste Episode, dass der Absturz von einer Organisation namens The Dawn of Eve orchestriert wurde. Aber Die Wildnis Das Finale der ersten Staffel ließ das Publikum mit mehr Fragen als Antworten zurück.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Schluck Sonnenkalorien

Die Amazon-Originalserie wurde auf mehreren Zeitachsen betrieben. Alles, was auf der Insel passierte, war eine Rückblende und wurde von Gretchen Klein und ihrem Forschungsteam im Hauptquartier von The Dawn of Eve genau beobachtet. In der heutigen Zeitleiste werden die Überlebenden in einem Bunker festgehalten, wo sie von den Behörden zu den Geschehnissen auf der Insel befragt werden. In jedem Verhör erzählen die Mädchen von einem zutiefst traumatischen Erlebnis.



Die Wildnis neckt während seiner ersten Staffel eine Reihe von Mysterien, einschließlich des Motivs für Gretchens sadistisches wissenschaftliches Experiment. Das Staffelfinale enthüllt, dass Gretchens Sohn an einem Ritual zur Verbrüderung der Bruderschaft teilgenommen hat, das sein Leben gekostet hat. Der Vorfall brachte Gretchens Sohn ins Gefängnis. Während sie voll und ganz akzeptierte, dass ihr Sohn an dem Geschehenen schuld war, machte sie auch das patriarchale System verantwortlich, das ein solches Verhalten fördert. Also entwarf Gretchen ein Experiment, um zu beweisen, dass Frauen besser in der Lage sind, eine funktionierende Gesellschaft zu schaffen als Männer.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Bekommt Demon Slayer eine Staffel 2

In den letzten Momenten von Die Wildnis Staffel 1, Leah entdeckt, dass das Experiment eine Kontrollgruppe hat – eine Fraktion von Jungen, die ebenfalls auf einer einsamen Insel gestrandet sind. Staffel 2 könnte sich damit befassen, wie die Jungs ihre Zeit auf der einsamen Insel bewältigen, und sie mit dem vergleichen, was mit den Mädchen passiert ist, und zeigt, dass Gretchens Experiment noch mehr Menschen traumatisiert hat, als die Zuschauer ursprünglich dachten.



Ein wichtiger Teil von Gretchens Szenario bestand darin, einen Agenten auf der Insel zu haben, der die Forscher kontaktieren konnte. Dies wurde früh in der Show enthüllt, aber die Identität der Person blieb die meiste Zeit der Saison geheim. Im Finale stellte sich heraus, dass es Nora war. Rückblenden zeigten, dass sie und Gretchen wegen einer Tragödie eine Verbindung geschmiedet haben – Nora war in den Jungen verliebt, der bei dem Beschimpfungsritual von Gretchens Sohn getötet wurde. Gretchen nutzte Noras Verletzlichkeit aus und überzeugte den Teenager, an ihrem extremen Experiment teilzunehmen.

VERBINDUNG: Amazons Alex Rider Lands Staffel 2 Verlängerung vor der Serienpremiere

altes Milwaukee-Bier

Aber das hat Nora möglicherweise ihre Beziehung zu ihrer Zwillingsschwester Rachel gekostet, die Nora überzeugt hat, an dem Experiment teilzunehmen, während sie sie weiterhin über das, was wirklich vor sich geht, anlügt. Während Rachels Verhör enthüllt sie, dass sie irgendwie ihre Hand verloren hat. Sie sagt auch, dass sie nicht über ihre Schwester sprechen möchte, die in der heutigen Zeitleiste der Show insbesondere abwesend ist, was darauf hindeuten könnte, dass sie tot ist. In einem Rückblick auf ihre Zeit auf der Insel zeigt das Staffelfinale, wie Rachel von einem großen Hai im Meer angefahren wird, während Nora herausschwimmt, um sie zu retten. Es könnte sein, dass dieser Hai Rachel ihre Hand gekostet hat, und es ist auch möglich, dass Nora bei dem Haiangriff gestorben ist. Rachels Reaktion könnte jedoch bedeuten, dass sie einfach keine Lust hat, über Nora zu sprechen, nachdem sie von ihrem Verrat erfahren hat. Wenn Nora am Leben ist, werden die anderen Mädchen ihr wahrscheinlich nicht vertrauen Die Wildnis ' Zweite Staffel .

Die Wildnis Das Finale von Staffel 1 bietet stattdessen nur wenige Antworten und neckt neue Geheimnisse. Zum einen wird Martha stark als tot bezeichnet. Während Shelby bereits Probleme auf der Insel hatte, wurde sie in der heutigen Zeit irgendwie verletzt, hat einen Buzz Cut und leidet laut ihren Vernehmungsbeamten an einer dissoziativen Identitätsstörung. Ganz zu schweigen davon, dass sie es geschafft hat, Leah einen Zettel zuzuschieben, in dem sie ihr mitteilt, dass sie die ganze Zeit Recht hatte – obwohl nicht klar ist, womit Leah Recht hatte. Diese Geheimnisse und mehr werden wahrscheinlich eine wichtige Rolle in der möglichen zweiten Staffel der Serie spielen.

The Wilds wurde von Sarah Streicher kreiert und besteht aus Rachel Griffiths, Mia Healey, Helena Howard, Shannon Berry und Sophia Ali. Alle 10 Folgen der ersten Staffel von The Wilds sind auf Amazon Prime Video verfügbar.

LESEN SIE WEITER: Die Wildnis ist mit Peak TV alles falsch



Tipp Der Redaktion


Ahsoka Tanos geheime Star Wars Nemesis hat sie tatsächlich befreit - Von den Jedi

Fernseher


Ahsoka Tanos geheime Star Wars Nemesis hat sie tatsächlich befreit - Von den Jedi

In Star Wars: The Clone Wars wurde Ahsoka von einer Freundin für ein Verbrechen verantwortlich gemacht, das sie nicht begangen hatte. Es schien hart, hätte sie aber vielleicht tatsächlich retten können.

Weiterlesen
Rogue Voodoo Donut Speck Ahorn Ale

Preise


Rogue Voodoo Donut Speck Ahorn Ale

Rogue Voodoo Donut Speck Maple Ale a Flavored - Anderes Bier von Rogue Ales, einer Brauerei in Newport, Oregon

Weiterlesen