TWD Season 9 Premier Review: Ein neuer Anfang

The Walking Dead kehrt am Sonntag, dem 7. Oktober, für Staffel 9 zurück und die Vorfreude auf die Premiere ist aus einer Vielzahl von Gründen höher als sonst. Nach der Beförderung der erfahrenen Autorin Angela Kang zum Showrunner kamen fast entschuldigende Versprechen einer Rückkehr zum früheren Ton und den Beziehungen der Show. Diese Versprechen wurden mit der Ankündigung untermauert, dass die Show den gleichen zweijährigen Zeitsprung wie in den Comics durchlaufen und die Spaltung verlassen wird Totaler Krieg im Staub.



Der Trailer enthüllte auch einen Blick auf die Flüsterer, Antagonisten, deren Handlung zu den beliebtesten der Bücher zählt und definitiv an die frühen Tage des wahren Horrors der Serie erinnert. Und das alles, bevor wir überhaupt daran denken, dass der 7. Oktober für Rick Grimes und Maggie Rhee der Anfang vom Ende ist. Sowohl Andrew Lincoln als auch Lauren Cohan sollen die Show in der ersten Hälfte der Staffel verlassen, was diese besondere Premiere mit nervöser Angst vor dem Schicksal von zwei der berühmtesten Charaktere der Show erfüllt. Mit anderen Worten, wenn man bedenkt, dass es eine Saison ist, die nicht dort weitermacht, wo ein Cliffhanger aufgehört hat, sind die Erwartungen hoch hoch .





VERBINDUNG: Walking Dead Filme, weitere TV-Serien von AMC geplant



A New Beginning fühlt sich nicht wie eine völlige Abkehr von den beiden vorherigen Staffeln an, aber es reicht aus, um einen Hauch frischer Luft zu schöpfen, um Optimismus in Bezug auf Staffel 9 und Kangs Führung zu wecken. Wenn noch Zweifel bestehen, dass TWD beabsichtigt, einen neuen Weg einzuschlagen, sollte die kühne neue animierte Abspannsequenz-Show sie beseitigen. Es zeigt verschiedene Talismane früherer Staffeln, die mit neuem Leben erblühen, und obwohl es romantischer ist als jede andere Eröffnung, vermittelt es dennoch, dass diese Show immer noch der Stoff für Albträume sein will.





Über den Abspann hinaus zeigt das erste Drittel der Episode die Gemeinden und die relativ idyllischen Bedingungen, die sie umgeben. The Hilltop ist eine florierende landwirtschaftliche Gemeinde unter Maggies fähiger Führung, Alexandria wurde umgebaut und versorgt sich selbst mit Sonnenkollektoren, Oceanside ist jetzt vollständig in die anderen integriert, ebenso wie Jadis, die jetzt von Anne heißt. Rick & Co. haben Georgies Buch über vorindustrielle Maschinen sehr gut genutzt und sind sogar nach DC gereist, um Museen für Artefakte des 19. Jahrhunderts wie Pflüge, Planwagen und Erbstücksamen zu plündern.



VERBUNDEN: The Walking Dead verrät genau, wie viel Zeit in der Show vergangen ist

Auf einer breiteren Ebene ist die Show endlich an dem Punkt angelangt, an dem wir sehen, wie Menschen eine Gesellschaft aufbauen, anstatt nur lange genug zu überleben, um durchzuatmen. Es ist ein hohes Maß an Befriedigung zu sehen, wie die bunt zusammengewürfelte Gruppe von Überlebenden in Staffel 1 aus reinem Willen eine neue Welt erschaffen und tatsächlich etwas dafür vorzuweisen haben.

Seite 2: The Walking Dead Staffel 9 entwickelt seine Charaktere - und die Walkers

1 zwei

Tipp Der Redaktion


Dragon Ball, DBZ, GT, Kai, Super: Hauptserien-Zeitleiste und Reihenfolge der Wiedergabe, erklärt

Anime-Nachrichten


Dragon Ball, DBZ, GT, Kai, Super: Hauptserien-Zeitleiste und Reihenfolge der Wiedergabe, erklärt

Da das Franchise mit über 600 Folgen immer noch stark ist, finden Sie hier einen Überblick über jeden Dragon Ball-Anime.

Weiterlesen
Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso Eiche im Alter von

Preise


Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso Eiche im Alter von

Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso-Eiche im Alter von Stout - Imperial Flavored / Pastry-Bier von Great Divide Brewing Company, einer Brauerei in Denver, Colorado

Weiterlesen