Grüner Kobold: Warum Norman Osborn der gefährlichste Bösewicht von Spider-Man ist

Welcher Film Zu Sehen?
 

Bevor Spider-Man: No Way Home den filmischen Grünen Kobold zurückbringt, sind es diese Kräfte und Waffen, die ihn so gefährlich machen.






optad_b

Der Grüne Kobold ist der beeindruckendste und persönlichste aller legendären Bösewichte von Spider-Man in Comics, Filmen, Videospielen und Zeichentrickfilmen. Der erste Trailer zum kommenden Film Spider-Man: Kein Weg nach Hause Kurz das charakteristische Lachen des Kobolds und die Kürbisbombe, die die Fans auf sein MCU-Debüt freuen.

Bevor Fans die Rückkehr des Grünen Kobolds ins Kino sehen, werfen wir hier einen Blick auf die Kräfte, Schwächen und besonderen Waffen, die dem Spider-Man-Gegner zur Verfügung stehen. Von Superkraft, einem Heilfaktor und unersättlichem Wahnsinn bis hin zu Tonnen von Halloween-Waffen ist der Grüne Kobold entschlossen, alle zu besiegen, die ihm im Weg stehen, und sicherzustellen, dass es insbesondere für Spider-Man keinen Weg nach Hause gibt.



Zauberhut Nr. 9 abv

VERBINDUNG: Spider-Man: Jedes Mal hat Marvel seine ERSTE Serie wiederbelebt

Die Kräfte des Grünen Kobolds

In nahezu jeder Kontinuität verdanken Norman Osborn und andere Grüne Goblins ihre Namen nicht nur einem Goblin-Kostüm, sondern auch der Goblin-Formel. Diese Formel wurde vom ehemaligen Osborn-Mitarbeiter Mendel Stromm entwickelt, der sie entwickelt hat, um die Kraft des Benutzers zu steigern. Norman versuchte, es bei sich selbst anzuwenden, stellte jedoch später fest, dass es fast zu gut funktionierte.



Als Grüner Kobold verfügte Norman nun über übermenschliche Kräfte in der gleichen Gewichtsklasse wie Spider-Man, was bedeutet, dass er mit seinem Erzrivalen mehrere Schläge einstecken und ausführen kann. Auch seine anderen körperlichen Fähigkeiten wie Ausdauer, Ausdauer und Schnelligkeit wurden erheblich verbessert. Er hat auch einen hervorragenden Heilungsfaktor erlangt, und obwohl dieser viel langsamer ist als der von Wolverine, ermöglicht er ihm die Heilung von Wunden, die scheinbar sogar für ihn tödlich wären. Sein ohnehin schon scharfer Verstand ist bereits auf ein Genie-Niveau gehoben, auch wenn das seinen Preis hat.





Ballastpunkt Amber Ale

VERBINDUNG: Spider-Man: Kindred bringt ein weiteres Superteam in den finsteren Krieg

Das Arsenal des Grünen Kobolds

Grüner Kobold auf seinem Segelflugzeug

Neben seinen eigenen körperlichen Fähigkeiten verfügt der Grüne Kobold über eine Süßes-oder-Saures-Tüte voller Leckereien, mit denen er Spider-Man den Tag verderben kann. Die bekanntesten davon sind die Kürbisbomben, die jeden Tag zu einem nicht ganz so fröhlichen Halloween machen werden. Diese Sprengstoffe in Form einer Kürbislaterne werden auch Goblin-Bomben oder Goblin-Laternen genannt und es gibt sie in vielen Varianten. Dazu gehören erschütternde Bomben, Bomben, die halluzinogenes Gas ausstoßen, Betäubungsbomben und sogar Bomben, die lediglich als Visitenkarten für den Goblin dienen. Am häufigsten sind explosive Kürbisbomben, wobei der Carnage-Symbiote sogar seine eigene Version davon hatte, als er kurzzeitig mit einem Grünen Goblin verschmolz.





Mit seinem Goblin-Gleitschirm bewegt sich der Grüne Kobold durch die Stadt, indem er auf dem fliegenden mechanischen Gerät mit Hilfe elektromagnetischer Klammern fast wie ein geflügeltes Surfbrett herumfährt. Es hat die Form einer dämonischen Fledermaus aus der Hölle, passend zum gruseligen Kobold. Die Rasierklingenfledermäuse des Grünen Goblins sind mechanische Fledermaus-Bumerangs, aber keine richtigen Batarangs, die umherfliegen und dabei auf Feinde einschneiden und würfeln. Wie bei den Kürbisbomben wurde gelegentlich gezeigt, dass sie Gas ausstoßen.

Der vielleicht am meisten unterschätzte Teil der Bewaffnung des Goblins sind seine Electroblast-Handschuhe. Diese magentafarbenen Handschuhe ermöglichen es dem Grünen Goblin, pyrotechnische Goblin-Funken auszusenden, die oft so gezeichnet werden, dass sie wie zerstörerische Laser aussehen. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass sie stark genug sind, um feste Objekte zu zerstören und dem armen Spidey selbst ziemlich viel Schmerz zuzufügen.

VERBINDUNG: Spider-Man: Kindred holt einen weiteren tödlichen Bösewicht von den Toten zurück

Bester Anime auf Amazon Prime Video

Die Schwächen des Grünen Kobolds

Die lähmendste Schwäche des Grünen Kobolds, nämlich der Version von Norman Osborn, ist der seltsame Wahnsinn der Figur. Die Goblin-Formel hatte eine drastische Wirkung auf Normans Geist, die ihn in Kombination mit seinem früheren Größenwahn zu einem Bösewicht machte, der auf Zerstörung und Chaos aus ist. Dies hat dazu geführt, dass er in seinem normalen Leben drastische Stimmungsschwankungen erlebt hat, und seine Enttäuschung über Menschen wie seinen Sohn Harry macht ihn nur noch emotionaler und wütender.

Hinzu kommt, dass er ein ziemlicher Narzisst ist und sich weigert, seine eigenen Fehler oder Fehler zuzugeben, geschweige denn, daraus zu lernen. Die Goblin-Persönlichkeit ist auch eine Person, die manchmal mit Normans anderen Wünschen und Verpflichtungen zu kämpfen hat, was die Erledigung alltäglicher Aufgaben zu einer schwierigen Situation macht. Hinzu kommt der regelrechte Hass auf Spider-Man, weil er seine Pläne ständig zunichte macht.

Obwohl seine physischen Fähigkeiten weit über denen von Menschen liegen, können einige einfache Waffen wie Klingen und Schusswaffen ihn genauso verletzen wie einen ungeschützten Spider-Man. Es ist nur ein stumpferes Trauma, gegen das er eine überlegene Verteidigung hat, obwohl jemand in der Gewichtsklasse von Spider-Man oder höher ihn besiegen kann, während diejenigen mit extremen Maßen an übermenschlicher Kraft wie der Unglaubliche Hulk oder der langlebige Juggernaut mehr als mächtig genug sind, um es problemlos zu schaffen besiege ihn. Dennoch stellt er definitiv eine Bedrohung für den Netzschleuderer dar und ist normalerweise nur eine Fahrt mit einem Goblin-Gleitschirm davon entfernt, Peter Parker und diejenigen, die er liebt, in Gefahr zu bringen.

LESEN SIE WEITER: Spider-Man: Wie X-Men's Inferno Peter Parkers Welt veränderte



Tipp Der Redaktion


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Listen


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Die Going Merry war das erste Schiff der Strohhutpiraten in One Piece. Hier sind alle Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wussten!

Weiterlesen
Oskar Blues Dales Pale Ale

Preise


Oskar Blues Dales Pale Ale

Oskar Blues Dale's Pale Ale ein Pale Ale - amerikanisches (APA) Bier von Oskar Blues Brewery (CANarchy Craft Brewery Collective), einer Brauerei in Longmont, Colorado

Weiterlesen