Gretel & Hänsel: Alle Veränderungen aus dem Grimm-Märchen

WARNUNG: Das Folgende enthält wichtige Spoiler für Gretel & Hänsel , jetzt in den Kinos.



Der Film Gretel & Hänsel nutzt die grundlegenden Handlungspunkte des Märchens „Hänsel und Gretel“ der Gebrüder Grimm als Ausgangspunkt, um eine Geschichte voller Spannung und Horror zu erzählen. Doch während sich der Film in gewisser Weise mit dem Grimm-Märchen überschneidet, gibt es noch viele weitere, in denen der neue Film stark von dem Märchen abweicht, an das wir uns alle erinnern.





Hier erkunden wir alle Möglichkeiten Gretel & Hänsel 'Hänsel und Gretel' geändert, einschließlich einiger obskurer Details, an die Sie sich vielleicht nicht erinnern.



Das Zuhause verlassen

Die offensichtlichste Änderung Gretel & Hänsel macht zum Originalmärchen die Reihenfolge der Namen der Titelgeschwister. Diese Änderung spiegelt auch die Änderung der Geburtsreihenfolge der Geschwister wider. In der Grimm-Geschichte ist Hänsel Gretels älterer Bruder, während in Gretel & Hänsel , Gretel ist die älteste. Auch wenn es nicht ausdrücklich erwähnt wird, wirken die Geschwister in „Hänsel und Gretel“ jünger und altersnäher, während in Gretel & Hänsel , Gretel ist ein Teenager und Hänsel ist ein Junge von nur 7 oder 8 Jahren.





Dies ist einer der Gründe Gretel & Hänsel Der Ausstieg von 'Hänsel und Gretel' unterscheidet sich so stark von dem von 'Hänsel und Gretel'. Sowohl im Märchen als auch im Film leben die Geschwister in einer Stadt, die unter einer Hungersnot leidet. In der Geschichte jedoch überzeugt die Stiefmutter der Kinder (weil es in Märchen immer die Stiefmutter ist) ihren Mann, ihren Vater, dass die Erwachsenen verhungern werden, wenn sie die Kinder nicht loswerden. Also locken die Eltern die Kinder in den Wald und lassen sie dann beim Einschlafen allein.



Hänsel und Gretel hörten jedoch in der Nacht zuvor den Plan ihrer Eltern, und Hänsel hatte glühende weiße Steine ​​gesammelt, die er auf dem Weg in den Wald fallen ließ. Die Geschwister mussten ihnen nur nach Hause folgen und ihr Vater nahm sie glücklich wieder auf.

Alkoholgehalt von Harfenbier

Im Film laufen die Dinge etwas anders. Gretel soll einem alten Mann einen Job als Dienstmädchen vermitteln, doch als dieser andeutet, dass er sie für andere Dinge gebrauchen möchte, entscheidet sie sich dagegen, den Job anzunehmen. In dieser Nacht droht Gretel von ihrer Mutter, die allein für die beiden Kinder verantwortlich ist. Sie deutet an, dass sie sowohl Gretel als auch ihren Bruder töten wird, wenn sie nicht sofort rauskommen. Gretel flieht also mit Hänsel im Schlepptau in den Wald.

Im Märchen landen Hänsel und Gretel schließlich wieder im Wald, weil Vater und Stiefmutter sie dort ein zweites Mal verlassen. Diesmal hat Hänsel jedoch keine glühenden Steine ​​gesammelt, also lässt er Krümel von einer Brotscheibe am Weg in den Wald liegen. Das funktioniert natürlich nicht so gut und als die Kinder versuchen, den Krümeln nach Hause zu folgen, sind sie alle von den Waldbewohnern gefressen worden.

Im wald verlaufen

Die Zeit von Hänsel und Gretel im Märchenwald ist ziemlich kurz. Sie versuchen, ihren Weg nach Hause zu finden, kommen aber scheinbar nicht aus dem Wald heraus.

Im Film hat Gretel einen etwas größeren Plan. Sie geht in ein Haus, das sie kennt. Leider ist die Person dort ausgehungert und geht den Kindern nach. Ein freundlicher Jäger rettet sie und füttert sie mit ihrer ersten Mahlzeit seit mehreren Tagen. Er weist sie auch an einen Ort, der sie aufnehmen wird.

Nach dieser Begegnung folgen Gretel und Hänsel den Anweisungen des Jägers, werden aber bald wieder hungrig. Dies ist, wenn sie auf einige Pilze stoßen, die ihnen nach dem Verzehr lebhafte Halluzinationen geben.

VERBINDUNG: Gretel & Hansel Director verfolgt die Brotkrumen zurück, die zu der grimmigen Geschichte führten

Das Hexenhaus finden

Die Märchengeschwister werden von einem weißen Vogel mit lieblicher Stimme zum Hexenhaus geführt. Die Filmgeschwister scheinen nur zufällig über das Hexenhaus zu stolpern.

Im Märchen ist das Hexenhaus natürlich essbar. Die Gebrüder Grimm beschreiben es als aus Brot mit Kuchendach und Zuckerfenstern. Also fangen Hänsel und Gretel buchstäblich an, das Hexenhaus zu fressen.

Leider hat die Hexe im Film kein essbares Haus, obwohl seine Architektur auffällig ist. Stattdessen ist es der Geruch, der die Geschwister anzieht – wie Hänsel sagt: Es riecht nach Kuchen. Durch die Fenster des Hauses ist eine große Auswahl an attraktiven Speisen gut sichtbar, und Hänsel ist klein genug, um sich hineinzuschleichen und zu essen.

große welle der kona brauerei

Die Pläne der Hexe entdecken

Wenn es eine Sache gibt, an die sich jeder aus dem Märchen zu erinnern scheint, ist es, dass die Hexe eine Kannibale ist und ihre Lieblingsdelikatesse Kinder sind. Die Gebrüder Grimm enthüllen recht schnell die wahren Motive der Hexe. Ähnlich wie im Film lädt die Hexe die Geschwister ein und versorgt sie mit einem guten Essen und bequemen Betten zum Schlafen. Während die Hexe im Film ihre wahren Beweggründe eine Weile geheim hält, sperrt die Hexe im Märchen Hänsel in einem Käfig früh am nächsten Morgen. Dann weckt sie Gretel und enthüllt ihren Plan, Hänsel zu mästen, damit sie ihn essen kann.

Während die Hexe im Märchen keine erkennbaren Kräfte zu haben scheint, außer Häuser aus Backwaren zu bauen, ist die Hexe in Gretel & Hänsel zeigt echte magische Fähigkeiten. Sie erkennt auch, dass Gretel ähnliche Kräfte hat und ist viel mehr daran interessiert, Gretel zu ihrem Schützling zu machen, als sie zu essen.

Sechstes Glas Quadrupel Ale

Hänsel hingegen hat nicht so viel Glück. Eines Nachts, als Hänsel frustriert ist und davonzulaufen scheint, sperrt ihn die Hexe tatsächlich in einem geheimen Raum des Hauses ein. Gretel braucht mehrere Tage, um das herauszufinden, aber als sie es tut, gibt die Hexe schließlich zu, dass die ersten Kinder, die sie gegessen hat, ihre eigenen waren, und es war eine Tat, die sie befreite. Sie glaubt, dass Gretel ihren Bruder verzehren muss, um ihre eigene Freiheit zu erlangen.

Flucht

Nachdem sie einen Monat lang versucht hat, Hänsel in 'Hänsel und Gretel' zu mästen, wird die Hexe des Wartens müde und beschließt, dass es Zeit für das Essen ist. Tatsächlich ist sie so hungrig, dass sie vorhat, beide Geschwister zu kochen. Sie versucht, Gretel dazu zu bringen, in den Ofen zu kommen. Gretel erfährt jedoch ihren Plan und bringt die Hexe stattdessen dazu, ihren Kopf hineinzustecken. Gretel schiebt sie dann hinein und schließt die Tür.

Mit der Drohung der Hexe befreit Gretel ihren Bruder, sie plündern die teuren Juwelen der Hexe und machen sich gemeinsam auf den Heimweg zur Freude ihres Vaters (dessen Frau starb, nachdem sie die Kinder verlassen hatten).

Im Gretel & Hänsel , die Hexe versucht zu bekommen Gretel soll Hänsel anmachen , aber Gretel weigert sich. Stattdessen wendet sie sich gegen die Hexe, indem sie ihre aufkeimenden magischen Kräfte nutzt und die Frau bei lebendigem Leib verbrennt.

Danach beschließt Gretel, im Hexenhaus zu bleiben, schickt jedoch ihren Bruder auf den Weg zu ihrem ursprünglichen Ziel. Obwohl sie keine Lust hat, ihn zu töten, kommt sie zu dem Schluss, dass sie nicht mehr für Hänsel verantwortlich sein kann.

Letztendlich kehren die Märchenhänsel und Gretel zu ihrem alten Leben zurück, das mit den Juwelen der Hexe und ohne ihre Stiefmutter viel verbessert wurde. Inzwischen haben sich die Dinge für den Film Gretel und Hänsel, deren Leben nie mehr dasselbe sein wird, völlig verändert.

Regie Osgood Perkins, Gretel & Hänsel Die Hauptrollen spielen Sophia Lillis, Alice Krige, Jessica De Gouw, Charles Babalola und Sammy Leakey. Derzeit läuft es in den Kinos.

WEITER: Gretel & Hansel-Regisseur Osgood Perkins enthüllt die Moral der Geschichte



Tipp Der Redaktion


10 katastrophale Anime-Paare, die uns dazu bringen, uns nicht verlieben zu wollen

Listen


10 katastrophale Anime-Paare, die uns dazu bringen, uns nicht verlieben zu wollen

In der Liebe geht es um Kompromisse, gegenseitiges Verständnis und eine ausgewogene Machtdynamik. Leider gibt es nichts davon zwischen diesen Anime-Paaren.

Weiterlesen
10 Dinge, die in Samurai Champloo nicht gut gealtert sind

Listen


10 Dinge, die in Samurai Champloo nicht gut gealtert sind

Der wegweisende Anime von Shinichiro Watanabe, Samurai Champloo, war unglaublich, ja. Aber was ist mit der Serie, die seit ihrer Veröffentlichung nicht gut gealtert ist?

Weiterlesen