Halloweentown: Warum Marnie im vierten Film neu besetzt wurde

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mit der gruseligen Jahreszeit wenden sich viele Zuschauer für ihre Halloween-Betrachtung an Zelluloid-Favoriten. Während sich die meisten Zuschauer zu gruseligeren Dingen hingezogen fühlen, gibt es jede Menge familienfreundliche Optionen, die Sie mit Ihren Lieblingskobolden und Ghulen genießen können. Ein besonderer Schatz aus den späten 90er und frühen 2000er Jahren ist der Disney Channel Halloweenstadt Serie. Mit einer Stadt voller Monster und Kreaturen aller Art, ganz zu schweigen von Themen wie Akzeptanz und Bekämpfung von Diskriminierung, täuscht der Charakter der Serie als Disney Channel Original Movie Franchise ihren Kultstatus wider.






optad_b
Alesmith Nussbraunbier

Die Serie betonte das magische Erwachsenwerden eines Mädchens unter der Anleitung ihrer Hexengroßmutter, mit ihrem skurrilen Charme, der die Kindheit von Kindern im aufkeimenden Jahrtausend verzauberte. Der letzte Film wurde 2006 veröffentlicht, aber eine große Änderung verhinderte, dass die Serie mit einem Paukenschlag abgesetzt wurde. Rückkehr nach Halloweentown behielt die Besetzung und Geschichte seiner Vorgänger bei, mit Ausnahme der Hauptdarstellerin des Films. Diese ungeheuerliche Verschiebung hat die Fans seit Jahren gestört und zahlreiche Theorien und angstvolle Meme ausgelöst. Nun, für alle Halloweenstadt Fanatiker, die immer noch nach dem wahren Grund für den Wechsel suchen, schauen wir uns an, warum Halloweentowns Die Haupthexe sieht im letzten Film so anders aus.

Das Halloween Die Serie begann 1998 und erzählte die Geschichte einer anderen Dimension, in der magische Kreaturen ohne Verfolgung durch normale Menschen frei leben konnten. Die Protagonistin war die Teenagerin Marnie Piper, deren magische Vorfahren ihr von ihrer magiehassenden Mutter einen Großteil ihres Lebens vorenthalten wurden. Als sie ihre eigenen latenten Fähigkeiten entdeckt, wird sie von der Welt von Halloweentown begeistert, nämlich die metaphorischen und buchstäblichen Barrieren zwischen seinen Bürgern und denen der menschlichen Welt zu überwinden. Das Wachsen anzapfen Harry Potter Zeitgeist war der Film ein Riesenerfolg für den Sender und zauberte einige Jahre später die erste von drei Fortsetzungen.



Die Serie wurde weiterhin sehr gut aufgenommen und wurde zu einem Halloween-Grundnahrungsmittel auf Disney Channel. Kimberly J. Brown, Marnies Originaldarstellerin, konnte sogar einige ihrer eigenen Ideen in die Produktion des dritten Films einbringen. Halloweentown-Hoch. Der vierte und letzte Film wurde jedoch gemischter aufgenommen, und vieles davon kann einer großen Veränderung in der Besetzung zugeschrieben werden. Obwohl drei der zurückkehrenden Darsteller ihre ursprünglichen Schauspieler behalten, wurde Marnie nicht mehr von Brown gespielt. Stattdessen hatte Sara Paxton die Hexenrolle übernommen, was sich als ein Schachzug herausstellte, der den Film in den Augen vieler Fans zum Scheitern bringen würde.

VERBINDUNG: Hocus Pocus: Wie der Box Office Dud zu einem Halloween-Klassiker wurde



Es gab mehrere Gerüchte darüber, warum diese drastische Änderung vorgenommen wurde. Eines davon war, dass Brown aufgrund der Dreharbeiten zu einem anderen Projekt zu dieser Zeit nicht verfügbar war. Andere dachten, dass kreative Differenzen möglicherweise bis zu dem Punkt erhitzt wurden, an dem Brown tatsächlich aus der Rolle gefeuert wurde. Brown selbst hat erklärt, dass sie nicht nur für den Film zur Verfügung stand, sondern auch unbedingt am Finale der Serie teilnehmen wollte. Wie die Schöpferin der Serie Sheri Singer enthüllte, konnte sich das Lager von Disney und Brown einfach nicht einigen und einen Deal zum Laufen bringen.





Braun hat gesprochen zu Paxton über die Entscheidung, die mit ihr seit Jahren in der Branche zusammengearbeitet hat. Sie hegt keinen bösen Willen gegenüber ihrem Nachfolger, obwohl sie definitiv die Meme bemerkt hat, die die Verachtung für den Besetzungswechsel zum Ausdruck bringen. Glücklicherweise schwelgt Brown trotz des Besetzungswechsels und des Ruhezustands des Franchise weiterhin in ihrer früheren Rolle und verkauft Waren mit Zitaten aus dem Film, die sie zu dem bekannten Namen gemacht haben, der sie heute ist.

WEITER LESEN: Over the Garden Wall verdient einen Platz in Halloween Cartoon Canon





Alkoholgehalt von Newcastle Brown Ale


Tipp Der Redaktion


Super Mario Galaxy: Alles, was Sie über Rosalina nicht wussten

Listen


Super Mario Galaxy: Alles, was Sie über Rosalina nicht wussten

Rosalina ist eine der besten Prinzessinnen aus dem Mario-Universum. Hier ist, was Sie möglicherweise nicht über sie wissen.

Weiterlesen
Falcon and Winter Soldier rekrutiert einen weiteren Rächer für seine Besetzung

Fernseher


Falcon and Winter Soldier rekrutiert einen weiteren Rächer für seine Besetzung

Ein weiterer Avenger aus dem Marvel Cinematic Universe wird Anthony Mackie und Sebastian Stan in Disney+s The Falcon and the Winter Soldier begleiten.

Weiterlesen