Wie die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen das 20. Jahrhundert beendete

Seit Alan Moore und Kevin O'Neill im Jahr 1999 in den Regalen der Comic-Läden erschienen, Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen hat die Leser mit schmutzigen, hochfliegenden Geschichten mit verdrehten Versionen einiger der bekanntesten Charaktere der klassischen Literatur begeistert. Mit nachfolgenden Einträgen betrat die Serie nur Neuland, um sich jenseits ihrer ursprünglichen viktorianischen Literatur-Mash-up-Prämisse zu wagen. Tatsächlich hat der letzte Eintrag in die Serie nicht nur für einige der Gründungsmitglieder der Liga ein tragisches und passendes Ende genommen, sondern dies auch in den Händen dessen, was möglicherweise der bekannteste fiktive Figur der letzten drei Jahrzehnte.



aber es war mir dio meme

Ab 2009, Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen, Band III: Jahrhundert von Alan Moore, Kevin O'Neill, Todd Klein und Ben Dimagmaliw begleiteten die Titelliga durch die versprochenen hundertjährigen Titel. Kaum ein Jahrzehnt nach den ersten beiden Teilen des Franchise begann Jahrhundert öffnet im Jahr 1910, wo ein sterbender Kapitän Nemo seiner Tochter die Kontrolle über die Nautilus anvertraut. Während die junge Janni sich nach London versteckt und ein neues Leben als Jenny Diver beginnt, setzen die jetzt unsterblichen Allan Quatermain und Mina Murray von Dracula ihre Aufgaben bei der Liga fort und zeigen gleichzeitig neuen Eingeführten die Seile. Zu dem üblichen Chaos gehört ein mysteriöser neuer Antagonist in Form des zeitreisenden Andrew Norton, der die Liga durch die Jahrzehnte begleitet und vor dem längst verstorbenen Okkultisten Oliver Haddo warnt.







Als in den 60er Jahren ein Kult um Haddo entstand, fand der Geist des dunklen Magiers seinen Weg in einen jungen Mann namens Tom, der kurz darauf durch den Raum zwischen den Bahnsteigen am Bahnhof King's Cross trat. Vierzig Jahre später wird die Liga für ihr wiederholtes Versagen, Haddo aufzuhalten, beschimpft und erfährt, dass der Antichrist bereits geboren wurde, und es bleiben vielleicht nur noch Tage, um das Ende der Welt zu verhindern. Andrew Norton erscheint Mina schließlich, um sie durch die versteckte Plattform und zu den Trümmern einer Schule zu führen, die sehr auf Hogwarts hindeutet, wo ein kleiner Junge, der sehr wahrscheinlich Harry Potter ist, von Oliver Haddo dazu manipuliert wurde, einen Amoklauf zu beginnen.





Als er schließlich von der Liga konfrontiert wird, wird der Nicht-Harry wütend und wächst zu einer gewaltigen Größe an, während ihm neue Augen über sein ganzes Gesicht sprießen. Das Ende der Welt ist endlich gekommen, und die einzige Hoffnung, es zu stoppen, ist eine rätselhafte Frau, die ohne Zweifel Mary Poppins selbst ist.



VERBINDUNG: Watchmens fehlgeschlagene erste Anpassung VOLLSTÄNDIG das Ende geändert

Der Kampf ist fast vorbei, als die schattenhafte Frau, die mit dem Regenschirm fliegt, angekommen ist. Mit Leichtigkeit verwandelt sie den Antichrist von einem hoch aufragenden Titan in eine Kreidezeichnung auf dem Bürgersteig, und ein wenig Regen wäscht alles weg. Der noch lebende, aber enthauptete Kopf von Haddo, der aus den Trümmern geborgen wurde, verspottet Mina mit der Vorhersage, dass sie die Apokalypse jetzt auslöst, nachdem diese abgewendet wurde, obwohl sie von dieser Prophezeiung weniger betroffen ist als vom Tod von Allan Quatermain an der Hände des Potter-Antichristen.

Der Verlust von Quatermain lässt die Liga mit nur einem verbleibenden Gründungsmitglied in ihren Reihen zurück, aber Mina bleibt der Gruppe in keiner offiziellen Funktion treu. Während der absurden Reise wird immer deutlicher, dass die modernen Titanen der Fiktion denen der klassischen Literatur irreparablen Schaden zufügen werden, auch wenn sie die Legenden vergangener Tage niemals vollständig begraben werden. Zum Glück war dieses passende Ende der Liga selbst bei weitem nicht die letzte Geschichte um die Titelhelden, obwohl es fast alles, was danach kam, leicht überschattet.

LESEN SIE WEITER: Zack Snyders Wächter FAST vorgestellten Tom Cruises Superhelden-Filmdebüt



Tipp Der Redaktion


Der Stardew Valley Expanded Mod macht ein großartiges Spiel noch besser

Videospiele


Der Stardew Valley Expanded Mod macht ein großartiges Spiel noch besser

Mit neuen Charakteren, zu erkundenden Orten und zu spielenden Ereignissen fügt der Stardew Valley Expanded-Mod mehr von Stardew hinzu, das die Fans lieben.

Weiterlesen
10 Fehler und Mechaniken, von denen wir hoffen, dass sie in einem Stück behoben werden: Pirate Warriors 4

Listen


10 Fehler und Mechaniken, von denen wir hoffen, dass sie in einem Stück behoben werden: Pirate Warriors 4

Pirate Warriors 4 erscheint bald und es scheint ein großer Sprung nach vorne für das Franchise zu sein. Hier sind die Dinge, von denen wir hoffen, dass sie in diesem Eintrag behoben werden.

Weiterlesen