Kingdom Hearts: Alles, was Sie über Sora wissen müssen, den Helden der Geschichte

Sora ist der wichtigste spielbare Protagonist und Held der Königreich Herzen Serie. Nicht mehr als ein Heranwachsender, wenn seine Reise beginnt, wird Sora erwachsen, während er rettet seine Freunde -- und die Welt -- immer und immer wieder.



Soras größtes Kapital ist sein Herz. Durch die Verbindungen, die er aufbaut und die Stärke seiner Bindungen, kann er mit Hilfe seiner Freunde das Unmögliche tun. Sora ist vielleicht nicht der mächtigste Held in Kingdom Hearts, und manchmal schafft seine Naivität Barrieren, aber er ist immer noch der Champion, den die Kräfte des Lichts brauchen.





Wie Soras Geschichte in Kingdom Hearts beginnt

Als sehr kleiner Junge bindet sich Sora an Ventus, einen Schlüsselschwertträger, der auf den Inseln des Schicksals sterben muss. Soras junges Herz streckt die Hand aus und stellt eine Verbindung zu Ventus her, bietet ihm Hilfe an, bis er alleine stark genug ist. Als Sora etwa vier Jahre alt ist, gerät Ventus erneut in Schwierigkeiten. Sora spürt Ventus' Schmerz und streckt die Hand aus, stützt sich auf die Verbindung, die die beiden Jahre zuvor geteilt hatten. Er bietet Ventus sein eigenes Herz als Unterschlupf an und bietet dem Schlüsselschwertträger einen sicheren Ort, um repariert zu werden.



Ein Jahr später kommt ein Mädchen namens Kairi auf den Inseln des Schicksals an und freundet sich bald mit Sora und seinem besten Freund Riku an. Das Trio verbringt seine Tage damit, von der Welt jenseits der Destiny Islands zu träumen. Dann, als Sora 14 Jahre alt ist, bemerkt er am Vorabend ihrer lang ersehnten Abreise einen Sturm. In einer verzweifelten Eile, das Floß zu sichern, wird Sora von einem Sturm aus der Dunkelheit angegriffen. Kreaturen, die als Herzlose bekannt sind, erscheinen neben dem dunklen Sturm, reißen die Inseln auseinander und verzehren Kairi und Riku.





Sora verteidigt sich, indem er das Schlüsselschwert beschwört, ein unbekanntes Geschenk von Ventus. Später erwacht er in einer neuen Welt, Traverse Town, und trifft auf Donald Duck und Goofy, die von ihrem König geschickt wurden, um den Besitzer des „Schlüssels“ zu finden. Die drei schließen sich zusammen, um König Mickey, Riku und Kairi zu finden. Unterwegs entdeckt Sora, dass sein Schlüsselschwert die Schlüssellöcher versiegeln kann, die die Herzen jeder Welt bewachen.



VERBUNDEN: Kingdom Hearts: Jede ursprüngliche Identität der Organisation XIII (die wir kennen)

Bell's Two Hearted Ale Review

Inzwischen haben böse Mächte Riku manipuliert und Kairi zu einem Teil eines Plans gemacht, die Tür zu Kingdom Hearts zu öffnen. Als Sora endlich Riku in Hollow Bastion gegenübersteht, beschwört Riku das Schlüsselschwert aus Soras Händen und erklärt, dass er der auserwählte Träger ist. Sora beweist, dass sein Herz stärker ist und ringt es zurück, um einen besessenen Riku zu besiegen.

Mit dem Schlüsselschwert Riku spießt sich Sora mit der Waffe auf, um Kairi wiederzubeleben. Es funktioniert, verwandelt Sora jedoch für kurze Zeit in einen Herzlosen (und erschafft auch die Niemande Roxas und Naminé), bis Kairis Herz ihn wiederherstellen kann. Nach einer Neugruppierung verfolgen Sora, Donald und Goofy Ansem, den Sucher der Dunkelheit, der die volle Kontrolle über Rikus Körper übernommen hat und plant, Kingdom Hearts zu öffnen.

Ihr Kampf führt zur Niederlage von Ansem, aber zur Eröffnung von Kingdom Hearts. Sora versucht, die Tür zu schließen, aber König Mickey und Riku auf der anderen Seite müssen sich gemeinsam anstrengen und opfern, um die Tür zu verschließen. Sora und Kairi werden erneut getrennt, als die Welten beginnen, sich zu erneuern; Sora verspricht, dass er zurückkehren wird, sobald er Riku und Mickey gefunden hat.

Verwandte: Xbox Game Pass Ultimate Perks Enthält einen kostenlosen Monat von Disney+

Was passiert mit Soras Erinnerungen

Der Weg von Sora, Donald und Goofy führt sie nach Castle Oblivion, dem ehemaligen Land des Aufbruchs. Während sie durch das Schloss gehen, löscht oder verändert Kairis' Niemand, Naminé, auf Geheiß der Organisation XIII langsam ihre Erinnerungen. Nachdem er die Organisation besiegt hat, bietet Naminé Sora die Gelegenheit, seine ursprünglichen Erinnerungen wiederzuerlangen. Sora verbringt ein Jahr im Schlaf, um seine Erinnerungen wiederzuerlangen, und sein Niemand, Roxas, ist kurzzeitig Teil der Organisation XIII, bevor er gezwungen ist, sich mit der noch schlafenden Sora wieder zu vereinen.

nicht der held, den wir verdienen meme

Als Sora aufwacht, erfährt er, dass Organisation XIII tatsächlich eine große Bedrohung darstellt. Er und seine Verbündeten begeben sich dementsprechend auf ein neues Abenteuer und arbeiten mit König Mickey zusammen, der Rikus Aufenthaltsort nicht verraten wird. Schließlich ist Sora mit Riku in der Niemands-Hochburg The World That Never Was wieder vereint und sie arbeiten zusammen, um den Anführer der Organisation XIII, Xemnas, zu besiegen. Der Kampf lässt das Duo verwundet und im Reich der Dunkelheit gestrandet, aber eine Flaschenpost von Kairi hilft Sora, eine Tür zurück zum Reich des Lichts zu öffnen.

Das Wiedersehen ist jedoch nur von kurzer Dauer, denn ein alter Feind, Xehanort, ist zurückgekehrt. Sora und Riku müssen ihre Meisterprüfung ablegen, um Schlüsselschwertmeister zu werden und ihn zu besiegen. Zu Beginn ihrer Reise werden Sora und Riku getrennt. Riku schließt seine Prüfung ab, aber Sora wird zum Ziel von Xehanorts bösem Plan, Gefäße der Dunkelheit zu erschaffen. Sora wird schließlich von seinen Freunden gerettet, besteht aber seine Prüfung nicht.

d&d Schichten der Hölle

VERBINDUNG: Kingdom Hearts Melody of Memory veröffentlicht Gameplay-Trailer

Wo ist Sora jetzt?

Als Xehanort Sora gefangen nimmt, verliert er den größten Teil seiner Macht und viele seiner Fähigkeiten, also muss er sie zurückgewinnen, um in der kommenden Schlacht mit seinen Freunden zu bestehen. Während seiner Reise kommen Sora Ventus und sein Freund Aqua, ein Schlüsselschwertmeister, aus dem Reich der Dunkelheit.

Sora ist einer der sieben Krieger des Lichts, die sich auf dem Schlüsselschwertfriedhof versammeln, um gegen die 13 Krieger der Dunkelheit zu kämpfen. Auf dem Höhepunkt des Kampfes tötet Xehanort Kairi vor Sora und beschwört die χ-Klinge, um Kingdom Hearts zu öffnen. Sora kämpft und besiegt Xehanort mit Hilfe von Meister Erequs, einem längst tot geglaubten Schlüsselschwertmeister.

Um Kairi zu retten, opfert Sora seine gesamte Existenz. Von Schuldgefühlen geplagt, verfällt Kairi in einen tiefen Schlaf, um die Erinnerungen ihres Herzens zu durchsuchen und nach Hinweisen über Sora zu suchen, die die Geschichte vorantreiben Kingdom Hearts: Melodie der Erinnerung.

Später trifft Sora in der Final World auf Yozora, einen mysteriösen neuen Charakter. Die beiden kommentieren die Seltsamkeit, sich zu sehen, bevor sie sich auf einen Kampf auf der Shibuya Dächer. Hier liegt Soras Schicksal vorerst noch in der Luft.

LESEN SIE WEITER: 10 Dinge, die Spieler im Epilog-DLC von Kingdom Hearts III verpasst haben



Tipp Der Redaktion


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Preise


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Gründer Devil Dancer Triple IPA ein IIPA DIPA - Imperial / Double IPA Bier von Founders Brewing Company (Mahou San Miguel), einer Brauerei in Grand Rapids, Michigan

Weiterlesen
Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Anime-Neuigkeiten


Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Sword Art Online: Alicization ist gespickt mit aufregenden, unvorhergesehenen Ereignissen. Lassen Sie uns in die fünf monumentalsten Wendungen der Handlung eintauchen.

Weiterlesen