Kirkman hat uns gewarnt, warum ist der letzte Tod von The Walking Dead so schockierend?

WARNUNG: Der folgende Artikel enthält Spoiler für The Walking Dead #192 von Robert Kirkman und Charlie Adlard, die jetzt im Angebot sind.

Fast jeder größere Todesfall in DIe laufenden Toten hinterlässt bei den Fans einen bleibenden Eindruck. Wir haben dies in der Vergangenheit gesehen, als Negan Glenn tötete, als der Gouverneur Hershel eine Kugel durchschoss und als Andrea starb, nachdem es so aussah, als würden sie und der Serienprotagonist Rick Grimes ein glückliches Ende haben.

Der jüngste Tod war der bisher größte in der Serie, bei dem Sebastian Milton Rick tötete DIe laufenden Toten #192. Nach dem Versuch des Helden, eine neue Ära des Friedens einzuleiten, erwischte Sebastian Rick im Commonwealth ahnungslos und erschoss ihn in seinem Bett. Carl Grimes ist dann gezwungen, seinen zombifizierten Vater zu Fall zu bringen, was sein Schicksal besiegelt und viele Fans wütend macht.

Der Schriftsteller Robert Kirkman hat wiederholt erklärt, es sei nur eine Frage der Zeit, bis Rick sterben würde. Viele hofften jedoch, dass Kirkman lügt und die Serie mit Rick am Leben und alt enden würde. Immerhin hat Andrew Lincolns Rick die TV-Show überlebt, was ihn unantastbar erscheinen lässt, auch wenn Kirkman im vergangenen Oktober klarstellte, dass die Comicfigur anders als die Show ausgehen würde. Viele glaubten nicht, dass der Cliffhanger der letzten Ausgabe tatsächlich zu Ricks Tod führen würde, da sie dachten, dass er sich erholen könnte und dass die Tat nur ein Haken für Ausgabe #192 war. Wenn der Comic jedoch Charaktere wie Dwight, den Rick getötet hat, um den Frieden im Commonwealth aufrechtzuerhalten, für den Tod markiert, erwarten die Fans, dass sie sterben. Umgekehrt, wenn der Comic klar macht, dass Rick sterben wird, ist es schwer zu akzeptieren, weil er der Superman dieser apokalyptischen Welt ist und in der Lage ist, alles zu überleben.

VERBINDUNG: The Walking Dead: Wer ist Sebastian Milton, der Mann, der getötet hat [SPOILER]?

Der Grund, warum Ricks Tod so schockierend ist, ist, dass Kirkman einen echten blauen Helden geschaffen hat, eines dieser seltenen unbestechlichen Symbole in Comics, die unabhängig vom Herausgeber schwer zu finden sind. Der Tod steht jedoch im Einklang mit der schockierenden Natur der Welt, die Kirkman geschaffen hat, und der Art und Weise, wie der Comic es liebt, die Leser zu überraschen. Wie die Fans mit gesehen haben Game of Thrones' In der letzten Staffel sind nicht alle Kriege ein großes Spektakel auf dem Schlachtfeld. Es gibt diese Schlachten, die der Außenseiter, den wir nie gesehen haben, tatsächlich gewinnt, und im Fall von Rick kombinieren die Leser eindeutig Trauer und Verleugnung, während sie Sebastian als würdigen Mörder tadeln.

westmalle Trappistendoppel

Einige glauben, dass Ricks Tod großartiger und von einem prominenteren Bösewicht hätte sein sollen, aber Kirkman warnte die Fans immer davor, das Unerwartete zu erwarten, weshalb es eine schwer zu schluckende Pille ist. Die Fans erwarteten, dass Rick in einem strahlenden Glanz ausgehen würde. Schließlich war er der Protagonist, von dem das Franchise abhing. Ein verwöhnter Punk, der ihn überfällt, scheint ein unpassendes Ende zu sein, aber es passt tatsächlich gut zu dem Universum, das Kirkman geschaffen hat.

Was die Angst und den Schock der Fans letztendlich antreibt, ist die Art und Weise, wie Ricks Tod die Lebender Toter fühlen sich unberechenbarer als je zuvor. Dies macht Angst und öffnet einen Weg zu unbekannten Territorien, die neue Helden, Anführer, Schurken und insgesamt eine völlig andere Lebensweise beinhalten, die wir in der Serie noch nie gesehen haben. Die Communities des Comics werden nicht dieselben sein, ebenso wenig wie Carl. Ricks Tod stellt eine echte Veränderung des Status Quo dar, und das macht den Menschen Angst. Veränderungen haben Sebastian dazu veranlasst, Rick zu töten, und nach diesem Mord machen die Emotionen, die über diese Veränderung rühren, uns alle zu Menschen.

VERBINDUNG: Walking Dead: Kirkman weiß, dass [SPOILER]s Tod die Fans verärgern wird

The Walking Dead #193 kommt am 3. Juli in den Verkauf.

Tipp Der Redaktion


Attack On Titan: 10 wilde Fan-Theorien, die wahr sein könnten

Listen


Attack On Titan: 10 wilde Fan-Theorien, die wahr sein könnten

Mit all den Wendungen und Wendungen in der Attack on Titan-Serie wäre es nicht so weit hergeholt, wenn einige dieser wilden Fan-Theorien wahr wären.

Weiterlesen
Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider

Preise


Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider

Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider ein Apfelwein - Aromatisiertes Bier von Arsenal Cider House & Wine Cellar, einer Brauerei in Pittsburgh, Pennsylvania

Weiterlesen