Der interessanteste Off-Meta-Champion von League of Legends wählt aus, der funktioniert

Von professionellen Spielern über Twitch-Streamer bis hin zu Gelegenheitsspielern – League of Legends ist fesselnd, kompetitiv, strategisch und oft eine seltsame Mischung aus Spaß und Frustration. Aus diesem Grund haben die Spieler ein System namens Most Effective Tactics Available (META) entwickelt, damit Spieler, Trainer, Strategen, Zuschauer und Analysten sehen können, welche Strategien am beliebtesten oder erfolgreichsten sind.



Einige Spieler haben jedoch mit ihren eigenen Strategien verschiedene Wege zum Erfolg entdeckt, die ihren Teams zum Sieg verhelfen und gleichzeitig den Feind überraschen. Nicht nur das, diese Strategien können die META-Strategien in Frage stellen. Hier ist eine Aufschlüsselung von drei der besten und interessantesten Off-Meta-Strategien, die Sie beim Spielen ausprobieren können Liga der Legenden .





Fluss Shen

META von League of Legends besteht aus vier Lanes und fünf Rollen. Zum Beispiel wird die Rolle für die mittlere Lane (Midlane) normalerweise von einem Magier oder Attentäter besetzt, während die untere Lane (Botlane) zwei Schaden verursachende Schützen und eine verzaubernde Unterstützung haben sollte. Eine Vielzahl von Champions mit unterschiedlichen Fähigkeiten hilft auch, dieses META zu unterstützen.



Shen ist einer der ältesten Champions der Spiele und sieht im Gegensatz zu anderen populäreren neuen Champions nicht viel Gameplay. Es ist fast selten, einen Shen während eines Spiels zu sehen, und wenn er ausgewählt wird, wird er normalerweise als Panzerunterstützung oder Panzeroberseite verwendet. Aber River Shen ist eine andere Geschichte.





River Shen schafft seine eigene Rolle, Spielstil und sogar Lane. Die Entscheidung, River Shen zu spielen, tritt an die Stelle des Junglers, spielt aber nicht wie die Jungler-Rolle, abgesehen von einem Schlüsselelement: Ganks. Die Strategie besteht darin, einfach auf dem Fluss der Karte zu bleiben, eine Lane zu ganken und den Gegner zu töten. Um dies erfolgreich zu tun, sollten die verwendeten Beschwörerzauber entzünden und zerschmettern sein, um nicht nur Kills während der Ganks zu sichern, sondern auch Hauptziele wie Rift Herald, Drakes und Barron zu sichern.



Verwandte: Valve hat gerade mehr als 40.000 Dota 2-Konten gesperrt - hier ist der Grund

Als River Shen liegen diese Hauptziele auch in der Kontrolle des Spielers, da sie den Fluss hinauf und hinunter patrouillieren. Während der feindliche Jungler damit beschäftigt ist, Lager zu bewirtschaften, hätte ein guter River Shen bereits ab Level 3 Kills für seine Teamkollegen, Lane-Dominanz und Sichtkontrolle gesichert.

ADC Thresh

META erfordert auch, dass das Team einen ADC oder Attack Damage Carry hat. Dies sind normalerweise Fernkampf-Champions mit starken physischen Angriffen, geringer Verteidigung und geringer Fähigkeitsstärke oder magischem Schaden. Dies sind normalerweise Glaskanonen, die am Leben gehalten werden müssen, um Kämpfe zu gewinnen.

Aber seltsamerweise hat keiner der Scharfschützen-Champions so starke Angriffsschaden-Skalierungsverhältnisse wie der Unterstützungs-Champion Thresh. Ausgestattet mit einer Kette und einer Sichel, die an einer Laterne befestigt sind, hat Thresh nicht den längsten automatischen Angriff, aber sein Schaden kann verheerend sein. Sein Angriff ist auch einer der wenigen mit drei verschiedenen Animationen basierend auf der Reichweite und einer der wenigen, die nicht von Yasuos Windwall-Fähigkeit geblockt werden können.

Verbunden: League of Legends Saison 10 beginnt heute

Diese Strategie funktioniert aufgrund von Threshs passiver Fähigkeit auf seinem Flay, die Bonusschaden verursacht, je länger er nicht angreift. In einer unterstützenden Rolle hilft dies dabei, Schaden zu handeln und die Gesundheitsbalken der feindlichen Laner zu senken, ohne den verbündeten ADC einem großen Risiko auszusetzen. Aber als ADC selbst hat Thresh das Potenzial, einen gegnerischen Champion mit einem einzigen Treffer zu töten. Seine passive Fähigkeit hat eine der höchsten, wenn nicht sogar die höchste Schadensskalierung im Spiel. Wenn er voll aufgeladen ist, kann Thresh bis zu 200 Prozent seines gesamten physischen Schadens als zusätzlichen magischen Schaden verursachen. Außerdem kann das Sammeln von Seelen den Schaden noch weiter erhöhen.

Damit dies funktioniert, baue Thresh mit Critical Strike und Energized Items. Diese werden Thresh helfen, seinen automatischen Angriffsschaden bei einem Treffer zu verdoppeln, ihm die dringend benötigte Angriffsgeschwindigkeit, zusätzliche Reichweite und etwas mehr zusätzlichen magischen Schaden zu verleihen. Für Runen wäre eine 'Dark Harvest' oder etwas wie 'Press the Attack oder 'Lethal Tempo' am besten. Ein vollständig gebauter ADC Thresh verursacht 2,25-fachen automatischen Angriffsschaden durch kritische Treffer, 200 Prozent physischen Gesamtschaden als magischen Schaden, zusätzlichen Schaden basierend auf der Anzahl der gesammelten Seelen und zusätzlichen Schaden durch energiegeladene Gegenstände und Runen, was ihn zu einem brauchbaren lustige Strategie.

Skarner-Oberteil

Wie Shen ist Skarner ein alter und unterbewerteter Champion. Wenn Crystal Scorpion ausgewählt wird, werden sie normalerweise in der Dschungelrolle gespielt. Tatsächlich könnte man argumentieren, dass Skarner aufgrund seiner passiven Fähigkeiten und seiner Ausrüstung dafür gemacht wurde. Aber einige Skarner-Spieler haben festgestellt, dass er in der Top-Lane außergewöhnlich lustig und effektiv sein kann. Insbesondere der beste Skarner-Spieler der Welt, Methos.

Verwandte: Die größten Spiele kommen im März 2020

Skarner skaliert extrem gut mit Cool Down Reduction (CDR), der Zeit, die benötigt wird, bis eine Fähigkeit von einem Spieler ein zweites Mal verwendet wird. Skarner bei voller CDR kann gegnerische Champions für längere Zeit vollständig bewegungsunfähig machen, sodass die Spieler sie entweder zurück in ihren Turm, ihre Teamkollegen oder ihren Jungler für einen kostenlosen Kill ziehen können.

Der Aufbau von Skarner als Frontpanzer mit geringer Abklingzeitreduzierung macht ihn zum perfekten Champion, um ein Ziel für einen Kill zu sperren und gleichzeitig einen Kampf zu überleben und Teamkollegen zu schützen. Mit einer perfekt ausgeführten Combo kann Skarner einen Feind insgesamt 4,25 Sekunden lang kettenbetäuben. Diese Combo beginnt damit, dass Skarners E-Fähigkeit das Ziel verlangsamt, indem er seine ultimative Fähigkeit drückt, um es zu unterdrücken und es für 1,25 Sekunden an eine neue Position zu ziehen, und dann seine W-Fähigkeit verwendet, um es während dieser Zeit schneller und weiter zu ziehen. Wenn die Unterdrückung endet, greifen Sie automatisch an, um die Betäubung der ursprünglichen E-Fähigkeit zu aktivieren, und nach all dem wird Skarners E-Fähigkeit auf eine Abklingzeit von nur einer halben Sekunde zurückgesetzt. Dies ermöglicht es dem Spieler, ein weiteres E zu landen und mit einem automatischen Angriff erneut zu betäuben.

Bei richtiger Ausführung hat der gegnerische Champion das Gefühl, dass er sich nicht bewegen, kämpfen oder das Spiel nicht spielen kann. Die Spieler müssen ihre Ziele jedoch mit Bedacht wählen, da es keine gute Idee wäre, all dies für ein Ziel zu durchlaufen, das anfangs keine große Bedrohung darstellte.

WEITER LESEN: Halo: CE-Jubiläum - Wo Sie alle 13 Schädel finden (und warum Sie sie brauchen)



Tipp Der Redaktion


Star Wars: Die 25 gefährlichsten Clone Wars-Charaktere, Rangliste

Listen


Star Wars: Die 25 gefährlichsten Clone Wars-Charaktere, Rangliste

Die Klonkriege kommen zurück! CBR blickt auf die stärksten und gefährlichsten Charaktere der Serie zurück.

Weiterlesen
Jeder hat DIESES Sonic und Nintendo Crossover vergessen

Videospiele


Jeder hat DIESES Sonic und Nintendo Crossover vergessen

Sonic Lost World versuchte, Sonics Geschwindigkeit mit der Erkundung von Parkour zu kombinieren, aber der größte Erfolg war die Integration von Zelda und Yoshi in Sonics Welt.

Weiterlesen