Magic The Gathering: Arena erweitert den Draft und bietet Spielern freien Eintritt

Magic the Gathering expandiert stetig mehr und mehr in das digitale Spiel, insbesondere mit Hilfe von MtG: Arena . Während das Spiel wächst, werden immer mehr Aspekte der klassischen Tischversion von version Magie haben den Sprung ins Online-Spiel geschafft - wobei der neueste Schritt schon lange geplant ist.



Während eines Gesprächs mit Pressevertretern (einschließlich CBR), MtG: Arena Executive Producer Chris Cao enthüllte, wie es zu Player Drafts kommt MtG: Arena , und wie jeder Spieler die Chance bekommt, den neuen Modus auszuprobieren - kostenlos.





Das kommende Update für MtG : Sand wird Karten aus der neuen Erweiterung 'Ikoria: Lair of Behemoths' vorstellen. Aber das Update wird auch eine neue Funktion in das Spiel einführen: Player Draft. Der Modus wird Draft Play vollständig in diese Version des Spiels integrieren und es den Spielern ermöglichen, gegeneinander zu spielen und in Echtzeit neue Decks gegeneinander zu bauen. Um Spielern die Möglichkeit zu geben, den neuen Modus auszuprobieren, müssen alle mit einem Sand Konto erhält einen kostenlosen Draft-Token.



'Es ist etwas, das die Spieler wollten' Sand für eine lange Zeit“, erklärte Cao. 'Es ist eindeutig etwas, das die Leute am Tisch einfach nur so gerne machen, und deshalb bringen wir es ins Spiel' Sand . Wir wollten es nicht einfach anschrauben, sondern integrieren und wirklich zu dem machen, was es sein sollte.' Eine Version von Draft existiert bereits in MTG: Arena , aber derzeit nur gegen Bots statt direkt gegen andere Spieler positioniert - was sich bald ändern wird.





Die Übertragung des Spielstils auf einen Online-Modus war jedoch nicht ganz einfach. „Die Leute wollen spielen Magie online. Das scheint eine einfache Aussage zu sein, Sie möchten einfach das tun, was Sie auf dem Tisch tun, und zwar digital. Aber es sind sehr unterschiedliche Medien und sie haben beide sehr unterschiedliche Einschränkungen. Das Fehlen von Angesicht zu Angesicht bedeutet, dass das Online-Spielen manchmal einsamer sein kann. Was wir wirklich tun wollten, war, so viel wie möglich von dieser Persönlichkeit und Verbindung einzubringen Sand , während Sie sich immer noch der Stärke des digitalen Mediums zuwenden.'



VERBINDUNG: Wizards of the Coast hilft Stores mit Magic: The Gathering Promotion

Der neue Modus wird es den Spielern ermöglichen, an einem traditionelleren Entwurf teilzunehmen, der zuvor für das Spiel verwendet wurde. Anstatt gegen computergenerierte Decks zu spielen, wie im aktuellen Modus, der verfügbar ist (und dies auch bleiben wird, wenn auch in 'Quick Draft' umbenannt), ermöglichen die neuen Player Drafts den Spielern, direkt in Echtzeit gegen andere zu Draften. Es wird zwei Modi von Player Drafts geben, an denen Spieler teilnehmen können: Traditioneller Draft (bei dem die Belohnungen auf dem Rekord nach drei Spielen basieren) oder einen Premiere Draft (bei dem die Belohnungen auf dem Gewinnrekord nach sieben Siegen oder drei Niederlagen basieren ). Traditioneller Entwurf wird nicht eingestuft, während Premiere Draft wird.

Cao beschrieb das Format für die neuen Modi und erklärte, wie 'wir versucht haben, mehr Informationen zu geben, wie eine Tabellenanzeige, um zu zeigen, wohin die Packpicks gehen, Informationen darüber, was weitergegeben wird, wo all diese Dinge dich bringen' sich mit [dem Spiel] verbunden fühlen.“ Die Spieler werden zusammen Draften und dann in ihrem eigenen Tempo gegeneinander durch eine Warteschlange spielen. Der Modus könnte schließlich sogar auf professionellem Niveau verwendet werden, obwohl dieses Element noch nicht abgeschlossen ist.

VERBUNDEN: Top Ten der flexiblen Kommandanten für 'Good Stuff'-Decks

Die Preise für diese Modi werden teurer sein als für das Spielen des derzeit verfügbaren Draft-Modus. Die aktuellen Versionen von Draft kosten 5000 Gold oder 750 Edelsteine. In der Zwischenzeit beträgt die Startgebühr sowohl für den traditionellen als auch für den Premiere Draft1500 Edelsteine ​​oder 10.000 Gold. Allerdings wurden die Belohnungen auch im Player Draft erheblich erhöht, wobei der Sieger des Traditional Draft 3000 Edelsteine ​​​​und sechs Kartenpakete erhält, während sieben Siege im Premiere Draft Spieler einbringen2200 Edelsteine ​​und sechs Kartenpackungen. Cao beschrieb die Entscheidung als ein Mittel, dem Player Draft ein Gefühl von „höherem Risiko, höherer Belohnung“ zu geben, was sich in der Änderung der Preise und Belohnungen für gutes Spiel widerspiegelt.

Die Einführung des Modus eröffnet Spielern auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten, zusammenzukommen, was laut Cao schon immer eine vorrangige Richtlinie für war Sand . „Während dieser Zeit ist es großartig, den Spielern die Nachricht weit und breit zu verbreiten, dass Sie weiterspielen können Magie jetzt mit deinen Freunden und noch mehr mit Sand . Es geht uns darum, dieses Ökosystem zu unterstützen. Wir wollen nur ein Teil eines größeren sein Magie , es geht uns nicht darum, die Tischplatte zu ersetzen. Wir wollen nur, dass die Leute in der Lage sind, auf mehr Arten zu spielen, als sie spielen möchten... Sand ist mehr als nur das Videospielprodukt, es ist das digitale Gesicht von Magie . '

Das Update wird am 16. April 2020 verfügbar sein.

LESEN SIE WEITER: Magic: The Gathering Novel führt eine neue Welt der Monster ein



Tipp Der Redaktion


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Anime-Nachrichten


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Fans vermuten, dass der Bösewicht der ersten beiden Mother-Spiele sowohl Dragon Balls Freiza als auch das legendäre Pokemon Mewtu beeinflusst hat. Haben sie recht?

Weiterlesen
World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Comics


World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Thanos ist einer der wenigen Marvel-Charaktere, die sich mit dem Hulk messen können, aber könnte der MCU-Bösewicht die stärkste Form des Hulk besiegen?

Weiterlesen