My Hero Academia: 10 Dinge über Ochaco Uraraka, die keinen Sinn ergeben

Die starke weibliche Hauptrolle spielt im modernen Shonen eine sich ständig weiterentwickelnde und wachsende Rolle. Meine Heldenakademie gilt derzeit als eine der am besten getesteten Shonen-Serien und folgt sogar dem Trend mit Charakteren wie Yaoyorozu Momo, Kyoka Jiro und natürlich Uraraka Ochaco. Ochaco war ein beliebtes Grundnahrungsmittel von Meine Heldenakademie seit ihrer Gründung.



Ihre sprudelnde Einstellung und Beharrlichkeit sind immer unterhaltsam, und ihre Rolle als Heldin hat Spaß gemacht. Kein Charakter ist jedoch jemals perfekt, und Ochaco hat im Laufe der Jahre ein paar Dinge, bei denen sich die Leute am Kopf kratzen. Diese Liste wird einige dieser Aspekte behandeln, da sie einige Dinge über Ochaco aufschlüsselt, die keinen Sinn ergeben.





10Marotte

Mit ihr Marotte , 'Zero Gravity', Ochaco ist in der Lage, die Anziehungskraft von allem, was sie berührt, innerhalb einer Gewichtsgrenze von 3 Tonnen zu schwächen. Dies hat viele interessante Szenen gezeigt, die sowohl visuell als auch konzeptionell Spaß machen, aber das macht die Idee nicht weniger verwirrend.



VERBINDUNG: My Hero Academia: 5 beste Quirk-Benutzer (und 5 schlechteste)





Schwerelosigkeit existiert technisch nicht, werden die Objekte also nur von etwas anderem gezogen oder schwächt Ochaco die Anziehungskraft jedes Objekts? Wird das telekinetisch gemacht oder haben die Pfoten von Ochaco eine Art umgekehrte Magnete? Wenn etwas, das sie berührt, einen anderen Gegenstand trägt, zählt das dann auf ihr Gewichtslimit?



9Übelkeit

Es kann schwierig sein, sich Nachteile bei den Befugnissen auszudenken. Superkräfte entsprechen sicherlich nicht der realen Physik oder Biologie, aber es muss eine gewisse Grundlage innerhalb einer Erzählung geben, um das Publikum zu investieren und hoch zu halten. Hin und wieder kann ein Autor jedoch Einschränkungen für ein magisches System finden, das noch komplizierter erscheinen kann als die tatsächliche Macht. Ochaco fällt in diese Linien.

Während es einfach genug wäre zu sagen, dass Ochaco einfach keine Gegenstände über einem 3-Tonnen-Limit schweben kann, musste Horikoshi Kohei die Extrameile gehen und Ochaco aus irgendeinem Grund Übelkeit bereiten. Irgendwann zog Kohei-sensei eine Grenze zwischen Schwerkraft und Übelkeit, und jeder nahm sein Wort, obwohl die Absicht ziemlich willkürlich war. Diese Zurückhaltung hat sogar einige Aspekte von Ochacos Charakter dominiert, zum Beispiel, wie die meisten Teile ihres Heldenkostüms nur diese Übelkeit ausgleichen sollen.

8Pads

Zusätzlich zu Horikoshi Koheis willkürlichen Definitionen ist Ochacos Quirk auch an Fingerkuppen gebunden. Diese sind zugegebenermaßen ein süßes Feature, aber sie kommen in der Serie selten in tatsächlichen Gesprächen vor. Niemand macht sich wirklich Sorgen, wenn Ochacos Pads verletzt werden, und Schurken müssen sie noch ins Visier nehmen.

oskar blues geben ihnen helles bier

Kohei-sensei kann vergessen, sie in ein paar Kapitel einzufügen, und niemand würde es wirklich bemerken. Ähnlich wie die Macken der meisten Charaktere, wie Shigarakis Verfall, Todorokis Eis oder Cementoss' Zement, nur durch Berührung aktiviert werden, hätte Ochaco dasselbe tun können und hätte nichts verloren. Zwischen einer willkürlichen Designwahl und nur schwer als Ganzes zu sehen, sind die Pads einfach da.

7Für ihre Familie arbeiten

Während des Sports Festival Arc enthüllte Ochaco, dass ihr Hauptziel als Heldin darin besteht, viel Geld zu verdienen. Wie sich herausstellte, durchlebte das Bauunternehmen ihrer Familie einige schwere Zeiten; und anstatt sie bei einer Macke helfen zu lassen, die praktisch für Bauarbeiten gedacht ist, ermutigt ihr Vater sie immer noch, ihren Träumen zu folgen.

VERBINDUNG: Die 5 stärksten Familien in Shounen Anime (und die 5 schwächsten)

Dies ist ein aufrichtiger Moment für sie und eine ehrenvolle Geste von Seiten ihres Vaters. Aber kann Ochaco angesichts der harten Zeiten nicht ein wenig auf der Baustelle helfen? Es gibt nicht viel Grund für Ochaco, nicht beides zu versuchen, zumal die Hilfe bei Bauarbeiten sogar dazu beitragen kann, ihre Macke zu stärken. Wenn sie die Grenzen ihrer Macken unterschreitet, kann Ochaco sogar mit minimalem Aufwand helfen und es den Arbeitern ermöglichen, Maschinen zu bewegen oder Schutt mit Leichtigkeit zu tragen.

6Keine Geräte

Als jemand, dessen Macke ziemlich geeignet scheint, Dinge zu werfen, ist Ochaco in der gesamten Geräteabteilung überraschend unfruchtbar. Abgesehen von ihren eigenen Kostümteilen trägt Ochaco eigentlich keine andere Ausrüstung. Sie scheint einfach ins Schlachtfeld zu springen, bereit, entweder nur das zu benutzen, was da ist, oder ihre eigenen Fäuste.

Tokyo Ghoul Staffel 2 anders als Manga

Während die Einstellung angenehm ist, scheint Ochacos Charakter ein wenig fehl am Platz zu sein, ohne ein paar coole Gadgets, um ihre Macke zu betonen. Sie könnte Projektile mit größerer Kraft werfen, Nachrichten über ein Schlachtfeld schweben lassen oder sogar ein einziehbares Brett tragen, mit dem sie in der Luft surfen kann. Als jemand, dessen Macke buchstäblich von anderen Objekten abhängig ist, ist Ochaco seltsamerweise mit leeren Händen da.

5Kampftraining

Nach der ersten Praktikumsrunde der Klasse 1-A kehrte Ochaco als harter und disziplinierter Kämpfer zurück. Es war ein netter Gag und eine coole Art, Ochacos Charakter zu verstärken. Nur wenige weibliche Shonen-Charaktere, sogar innerhalb von My Hero Academia, bekommen heutzutage Kampfszenen, und es ist schön zu sehen, dass Ochaco darauf vorbereitet ist. Leider ist das noch nicht so richtig aufgetaucht.

Abgesehen von einer coolen, aber viel zu schnellen Sequenz gegen Himiko Toga, ist Ochacos einziger anderer wichtiger Einsatz von 'Gunhead Martial Arts' in einem komödiantischen Take-Down von Thirteen. Besagtes Kampftraining scheint nur entweder komödiantische Stunts oder schlichte Deus-Ex-Machina-Takedowns voranzutreiben, um Ochaco zu schützen. In einer seltsamen und ironischen Wendung hat ihr Praktikum irgendwie weniger Kämpfe ermöglicht als zuvor.

4Training unter Gunhead

Dieser Eintrag ist nicht so sehr eine Sezierung von Ochaco, sondern ein humorvoller Blick auf ihr Training. Gunhead ist offensichtlich ein angesehener Held, der für seinen Kampf und seine Action bekannt ist. Aber ist es nicht lustig zu wissen, dass Ochaco den Nahkampf von einem Typen namens „Gunhead“ gelernt hat? Man könnte meinen, dass es innerhalb des Regimes mehr Waffenunterricht geben würde, aber der von Natur aus auf Reichweite ausgerichtete Charakter ist anscheinend ein guter Lehrer für den Nahkampf.

3Bestehen der Midterms

Wie bereits erwähnt, konnte Ochaco ihre Lehrerin Thirteen komödiantisch ausschalten. Während der Zwischenprüfungen mussten sie und Aoyama in einem Kampf gegen Dreizehn antreten. Sie verbrachten jedoch die meiste Zeit damit, sich hinter einer Deckung zu verstecken, während Dreizehn näher kamen.

In einer lustigen Wendung beschloss Horikoshi Kohei, diesen beiden den Sieg zu geben, als Ochaco, verwirrt von Aoyama, der ihren Schwarm in Deku rief, versehentlich von Thirteens schwarzem Loch angesaugt wurde, aber mit Gunhead Martial Arts in der Lage war, ein Überraschungswurf, um Dreizehn zu besiegen. Obwohl dies eine schöne Szene ist, scheint es, als ob Ochaco (und insbesondere Aoyama) diesen Teil beinahe zufällig passierte. Angesichts der Tatsache, dass Ochaco nicht viel bewiesen oder gelernt hat, sollte man meinen, dass sie diesen Test zumindest wiederholen müsste.

Gänseinsel Bourbon County Brand Coffee Stout

zweiEin Liebesinteresse werden

Eines der unglücklichsten Dinge, die einer starken weiblichen Hauptrolle passieren können, ist, dass ihr Charakter zu einem Liebesinteresse verwässert wird. Leider ist dies bei Ochaco anscheinend der Fall. Ochaco kann wirklich eine eigenständige Figur sein. Sie hat eine süße und aufrichtige Einstellung, einige echte Einsätze in der Welt und viel Mut, was durch einige Killer-Action-Sequenzen bewiesen wurde.

VERBUNDEN: 5 My Hero Academia-Schiffe, die die Fans hinter sich haben (und 5, die sie abgelehnt haben)

Im Laufe der Serie hat ihr Charakter jedoch die direkte Beteiligung an den meisten Bögen verloren, und in jeder anderen Szene mit ihr glotzt sie nur über Deku. Liebe ist ein schönes Thema, aber für jemanden wie Ochaco war es eine fast vollständige und erschütternde Charakteränderung.

1Verwendung

Darauf aufbauend war eines der seltsamsten Dinge, die Ochaco während ihres Laufs in der Serie passiert sind, eine starke Verkürzung der Bildschirmzeit. Als sie mit der Serie begann, war sie eine aufstrebende Heldin, ein konsequenter Partner für Deku und eine Kernfigur für die meisten Bögen.

Jetzt sind mehrere Bögen ohne ihre ausdrückliche Beteiligung vergangen, wobei Charaktere wie Todoroki, Bakugou, Iida, Jirou und sogar Kaminari große Story-Beats bekommen. Im Moment ist es etwas seltsam, Ochaco als Hauptdarstellerin der Serie zu betrachten, wenn die Geschichte kaum etwas mit ihr gemacht hat.

WEITER: My Hero Academia: Momo Yaoyorozu war 5 Mal eine überbewertete Klasse 1-A-Studentin (und 5 Mal wurde sie unterschätzt)



Tipp Der Redaktion


Dead By Daylight: Die 10 schlimmsten Killer, Rangliste

Listen


Dead By Daylight: Die 10 schlimmsten Killer, Rangliste

Dead By Daylight bietet einige der kultigsten Killer in der Geschichte der Popkultur. Einige von ihnen sind jedoch nicht so toll zu spielen.

Weiterlesen
10 Anime-Charaktere, die mächtiger sind als Goku

Listen


10 Anime-Charaktere, die mächtiger sind als Goku

Goku hat sich immer wieder als der stärkste Charakter in Dragon Ball erwiesen. Aber das bedeutet nicht, dass er der stärkste Anime ist, den es zu bieten hat.

Weiterlesen