One Piece: Die 5 nützlichsten Piraten im Kampf um Marineford (und die 5 nutzlosesten)

Der Kampf in Marineford wurde sowohl von Piraten als auch von Marinesoldaten als eine Schlacht angesehen, die die Flugbahn der Ein Stück Universum. Whitebeard stellte seine Truppen gegen Sengoku, die Marine und die vereinte Macht der Sieben Kriegsherren für ein Spektakel auf, das die Zuschauer schockierte und entsetzte.



Während Piraten würden letztendlich bei ihrer Mission scheitern Um Ace zurückzugewinnen (und infolgedessen ihren Kapitän zu verlieren), ist es wichtig, die Charaktere zu verstehen, die aktiv zum Erfolg der Gruppe beigetragen haben und diejenigen, die ihn nicht oder noch schlimmer geschmälert haben.





Dornhaikopf Gerstenwein

10Nutzlos: Ace konnte Akainu nicht widerstehen und wurde getötet

Aces Mantra, 'niemals von einem Kampf zurückzutreten' würde katastrophale Folgen haben, nachdem er von Akainu gerufen wurde. Der Admiral verspottete ihn über das Schicksal von Whitebeard, was ihn dazu brachte, sich umzudrehen und seinem Gegner frontal zu begegnen.



Akainu erkannte, dass Whitebeards zweite Herausforderung zu schwierig sein könnte, um sie zweckdienlich zu besiegen, und stürzte sich auf Luffy, der bereits verwundet war und sich nicht wehren konnte. Obwohl Ace tapfer das Leben seines Bruders rettete, war er von Anfang an dafür verantwortlich, ihn in Gefahr zu bringen.





9Nützlich: Ruffy hat eine ganze Armee mit Haki deaktiviert und als Inspiration für die Piraten gedient, sich dahinter zu sammeln

Als Sengokus Henker sich darauf vorbereiteten, Ace zu erledigen, Ruffy benutzte aus Versehen Conqueror's Haki sie und viele der versammelten Marinesoldaten bewusstlos zu schlagen. Dies war zur Ehrfurcht aller Anwesenden, einschließlich Whitebeards und der Admirale.



Seine Persönlichkeit und sein Heldentum würden nicht nur als Sammelruf für die anderen Piraten dienen, sondern ihn auch zu einem Ziel und einer potenziellen Bedrohung machen, deren Beseitigung sich die Marine verpflichtet fühlte. Als er erkannte, in welcher Gefahr sich Strohhut befand, befahl Whitebeard seiner eigenen Crew, den Jungen zu ihrer obersten Priorität zu machen.

8Nutzlos: Buggy verbrachte den größten Teil des Krieges damit, die einzige aktive Transponder-Schnecke in Beschlag zu nehmen

Buggy trug praktisch nichts zur Sache der Piraten bei, mehr an seinem eigenen Ruhm interessiert, als Whitebeard zu unterstützen. Nachdem die Marines die Transponder-Schnecken deaktiviert und sich darauf vorbereitet hatten, ihre Gegner zu brutalisieren, blieb nur die, die die Männer des Clowns erobern konnten, online.

Obwohl er das Potenzial hatte, die öffentliche Meinung gegen die Marines zu wenden, entschied sich Buggy, sein Vermögen zu nutzen, um sich selbst zu senden – sehr zur Frustration der Zuschauer. Er half zwar, Ruffy vor dem Ende der Schlacht vor Akainu zu retten, dies lag jedoch nur daran, dass die meisten anderen Retter bereits verletzt waren, während sie tatsächlich in der Schlacht kämpften, an der er teilnehmen sollte.

7Nützlich: Krokodil hinderte Ace daran, hingerichtet zu werden und nahm Doflamingo an

Obwohl Crocodile den Kampf um Marineford begann, als er versuchte, Whitebeard zu töten, würde er sich als bemerkenswert nützlich für die Sache der Piraten erweisen. Er war nicht nur direkt dafür verantwortlich, Ace zu retten, indem er seine Henker entsandte, sondern stellte sich auch Doflamingo entgegen, einem Mann, der als einer der mächtigsten Kriegsherren gilt.

VERBUNDEN: One Piece: Alle Strohhutpiraten, geordnet nach der ersten Einführung

Er war sogar unerschrocken genug, um sowohl Ruffy als auch Jinbei davor zu bewahren, von Akainu eingeäschert zu werden, als er ihn mit einer Sandklinge zerschnitt. Dies verschaffte ihnen die Zeit, die sie brauchten, um dem Schlachtfeld zu entkommen und zu leben, um einen weiteren Tag zu kämpfen.

6Nutzlos: Blamenco war meistens untätig und hat nur ein paar Standard-Marines ausgeschaltet

Die Whitebeard-Piraten sollten den stärksten und fähigsten Kriegern der Meere nacheifern. Marco war geschickt genug, um mit Kizaru zu kämpfen, bis der Admiral Hilfe brauchte, um gegen ihn vorzugehen, und Jozu widerstand einem direkten Angriff von Mihawk, um seinen Kommandanten zu retten.

Blamenco war jedoch nicht annähernd so wertvoll. Sein größter Beitrag zur Sache der Helden bestand darin, zwei oder drei Marinesoldaten zu besiegen – von den Hunderttausenden, die versammelt waren.

5Nützlich: Der Körper von Oars hat einen Weg für die Piraten geschaffen, um voranzukommen

Little Oars Jr. war ein Riese in Whitebeards Diensten, der einen Großteil der feindlichen Streitkräfte auslöschte. Er war nicht nur in der Lage, die eigenen Schläger der Marines zu entsorgen, sondern war außer Ruffy auch der Zweitbeste, der Ace retten konnte.

Obwohl Oars durch die gemeinsamen Bemühungen von Gecko Moria, Doflamingo und der Artillerie der Marine besiegt werden würde, verhinderte sein Körper, dass die nächste Stufe von Sengokus Plan funktionierte. Da sein Blut und sein Kadaver die Zahnräder eines Eisentors blockierten, waren die Marines nicht in der Lage, den Vormarsch der Piraten vollständig abzuwehren und sie Akainus Magmasperrfeuer auszusetzen.

4Nutzlos: Die Decalvan-Brüder waren aktiv, aber letztendlich belanglos

Die Decalvan Brothers waren ein Duo im Dienste von Whitebeard, das ihre rasiermesserscharfen Klauen und ihren ausgeprägten Sinn für Synergien nutzte. Zusammen kämpften sie gegen Dutzende von Marines, darunter sogar einige der Pacifistas, die eingesetzt wurden, um den Aufstand niederzuschlagen.

Einen bemerkenswerten Sieg errangen sie jedoch nie, zumal Hancock dafür verantwortlich war, die Roboter zu vernichten, die den Rückzug der Piraten blockieren sollten. Angesichts ihres vernachlässigbaren Erfolges gegen namentlich genannte Gegner ist es schwierig, die Decalvans als ernsthafte Verbündete zu betrachten.

3Nützlich: Jinbei nahm es mit zwei Kriegsherren auf und rettete Ruffys Leben

Jinbei war mit Sicherheit einer der wertvollsten Charaktere im Kampf um Marineford. Er besiegte Gecko Moria innerhalb von Minuten und konnte sich sogar gegen Mihawk behaupten, was Luffys Überleben in seiner Mission ermöglichte, Ace nach Hause zu bringen.

Außerdem war er der einzige Pirat, der Whitebeards Rücken hatte, als sie schließlich in die Festung einbrachen, und würde Affen erneut das Leben retten, indem er seinen Körper in den Weg von Akainus Lavafaust stellte. In Anbetracht dieser Auszeichnungen hat er sich als zuverlässiger Verbündeter des Strohhut-Kapitäns in Marineford erwiesen als jeder andere.

xx bernsteinfarbenes Bier

zweiNutzlos: Squard hat Whitebeard die erste schwere Verletzung zugefügt, weil er Akainus Lügen gekauft hat

Akainu hatte eine kurze Überlegung mit Squard, in der er ihn davon überzeugte, dass Whitebeard beabsichtigte, seine Verbündeten zu opfern, um Ace zu retten. Aus Angst um sein Leben und begann am Ausgang der Schlacht zu zweifeln, glaubte der Pirat der Lüge seines Admirals und nutzte die erste Chance, die er hatte, um Whitebeard in die Brust zu stechen.

Dies schwächte den Kommandanten erheblich und verringerte sein Potenzial, bevor er sich jemals dem Kampf gegen die Weltregierung anschloss. Ungeachtet von Squards Verrat vergab Whitebeard ihm und umarmte ihn weiterhin als Sohn.

1Nützlich: Whitebeard hat sich gegen das Schlimmste, was die Weltregierung zu bieten hatte, behauptet und fast gewonnen

Whitebeard war praktisch der stärkste Krieger in der Schlacht um Marineford, der in der Lage war, Aokiji zu zerschmettern und die Ozeane selbst durch die Kraft der Tremor-Tremor-Frucht zu erschüttern.

Er war auch allein dafür verantwortlich, Akainu zu besiegen und seinen Kameraden Zeit für die Flucht zu verschaffen. Während er bei ihrem überraschenden Erscheinen schließlich von Blackbeards Crew erschossen wurde, hatte er bereits so großen Schaden angerichtet, dass die Marine nicht in der Lage war, ihre Ziele zu verfolgen – besonders nachdem Shanks eintraf, um ihn ordnungsgemäß zu beerdigen.

NÄCHSTER: One Piece: 10 Möglichkeiten, wie Gecko Moria im Thriller Bark hätte gewinnen können



Tipp Der Redaktion


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Videospiele


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Stardew Valley hat viele potenzielle Heiratskandidaten. Dies sind alle 12 von ihnen, die vom schlechtesten zum besten bewertet werden.

Weiterlesen
Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

Fernseher


Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

HBO veröffentlicht zu Ehren des 10-jährigen Jubiläums der Serie einen noch nie dagewesenen Trailer zur achten und letzten Staffel von Game of Thrones.

Weiterlesen