Oscar Isaac hat harte Worte für X-Men: Apocalypse

Welcher Film Zu Sehen?
 

Für Fans, die nicht liebten X-Men: Apokalypse in den Theatern war die Zeit, in der Oscar Isaac die Titelfigur spielte, anscheinend genauso abscheulich.





Isaac enthüllte, dass die Kostüm- und Make-up-Effekte, die erforderlich sind, um den Bösewicht auf dem Bildschirm zu spielen, zu einer „qualvollen“ Erfahrung führten, die sich ähnlich anfühlt wie Jennifer Lawrences frühere Beschwerden über das Tragen von Kostümen, um Mystique über vier zu spielen X-Men Filme.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

VERBINDUNG: Dark Phoenix Trailer bekommt 1990er Jahre animiertes Remake



Delirium Tremens Bier Bewertung

Apokalypse , das war entsetzlich,' sagte er zu GQ . „Ich wusste nicht, als ich ja sagte, dass das passieren würde. Dass ich in Klebstoff, Latex und einen 40-Pfund-Anzug gehüllt sein würde – dass ich die ganze Zeit einen Kühlmechanismus tragen musste.“



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Isaac gab bekannt, dass er Einschränkungen bei der Kopfbewegung hatte, wodurch er von anderen Darstellern wie Lawrence, Michael Fassbender und James McAvoy isoliert wurde; mit denen er alle mehr interagieren wollte, um eine bessere Chemie zu schaffen.



Alkoholgehalt in dos equis

„Ich dachte mir: ‚Oh, ich kann mit diesen großartigen Schauspielern arbeiten, die ich so sehr mag‘, aber ich konnte sie nicht einmal sehen, weil ich meinen Kopf nicht bewegen konnte“, sagte Isaac. „Und ich musste auf einem speziell konstruierten Sattel sitzen, denn nur darauf konnte ich wirklich sitzen, und zwischen den Takes wurde ich in ein Kühlzelt gerollt.“ Isaac fuhr fort, als er darüber sprach, wie verschwitzt und unwohl er während der Dreharbeiten war.

VERBINDUNG: Diese Dark Phoenix Saga Animation ist der X-Men Cartoon, den wir wollen

sam adams schokokirschbock

'Und jedes Mal, wenn ich mich bewegte, war es wie ein Quietschen von Gummi und Plastik, also musste alles, was ich sagte, später auch synchronisiert werden', fügte er hinzu. Und dann war es das Schlimmste, es abzubekommen, weil sie es stundenlang einfach abkratzen mussten. Das war also X-Men: Apokalypse . '

(über ComicBuch )



Tipp Der Redaktion


7 TV-Shows für Fans von Malcolm in the Middle

Fernseher


7 TV-Shows für Fans von Malcolm in the Middle

Es ist fraglich, ob es jemals eine Fortsetzung von Malcolm in the Middle geben wird, aber es gibt viele geistliche Nachfolger und Vorgänger.

Weiterlesen
EXKLUSIV: Blade of the Immortal Alternatives Filmplakat

Filme


EXKLUSIV: Blade of the Immortal Alternatives Filmplakat

Ein alternatives Poster für Regisseur Takashi Miikes Blade of the Immortal zeigt Samurai Manji, der hoch oben auf einem Hügel blutiger Leichen steht.

Weiterlesen