Pokémon: Es ist Zeit, die dunkelsten Spiele der Serie zurückzubringen

Pokémon 's erster Vorstoß, die Hauptserie auf Heimkonsolen zu bringen, war nicht ohne Kontroversen. Pokémon Schwert und Schild wurden wegen Fragen der Grafikqualität, des berüchtigten National Dex-Debakels und zuletzt Diskussionen über den Wert des DLC kritisiert. Darüber hinaus haben sich die Fans auch mit der Geschichte auseinandergesetzt. Während Pokémon wird im Allgemeinen nicht als eine geschichtenlastige Serie angesehen, die Erzählung ist dennoch ein wichtiger Bestandteil, um jedes Spiel hervorzuheben. Es ist das, was trennt Schwarz und weiß von X und Y .



Im Vergleich jedoch Schwert und Schild 's Geschichte ist so gut wie nicht existent. Dem Spieler wird während eines Großteils des Spiels gesagt, dass die Erwachsenen sich mit den verschiedenen auftretenden Problemen befassen werden, ein Großteil der Überlieferung wird schnell und glanzlos enthüllt und es endet mit einer zufälligen Wendung, die aus dem Nichts kommt. Während man argumentieren mag, dass die Herausforderung im Fitnessstudio die wahre Geschichte ist, scheint es seltsam, dem Spieler darin eine Weltuntergangs-Plots zuzuwerfen, anstatt einen Rot-Blau-Ansatz zu wählen, bei dem Team Rocket fast eine Nebenaufgabe auf dem Weg ist, es zu werden der Ligameister. Hinzu kommt die wachsende Kritik, dass die Spiele zu einfach geworden sind, insbesondere für Fans, die die Serie seit Jahren spielen. Was also kann man tun, um die Geschichte wieder in den Mittelpunkt zu stellen und für ältere Spieler eine zusätzliche Schwierigkeitsstufe hinzuzufügen? Lassen Sie die GameCube-Klassiker wieder aufleben Pokémon Kolosseum und Pokémon XD: Sturm der Dunkelheit .





Beide Kolosseum und XD: Sturm der Dunkelheit basieren auf dem Konzept der Schatten-Pokémon, Pokémon, denen die Türen zu ihren Herzen von der bösen Cipher-Gruppe verschlossen wurden. Die Spiele, die in der Orre-Region stattfinden, konzentrieren sich darauf, diese Schatten-Pokémon zu reinigen und Cipher zu besiegen, indem sie Schatten-Pokémon stehlen (oder schnappen, wie es in diesen Spielen genannt wird), um sie zu reinigen. Pokémon werden mit wenigen Ausnahmen nicht normal gefangen und nur erhalten, indem man sie schnappt.



Die Spiele selbst sind viel dunkler als die meisten Pokémon Titel. Die Eröffnungsszene von Kolosseum sieht, wie der Protagonist ein Loch in ein Gebäude sprengt, ein Gerät stiehlt, mit dem Pokémon gefangen werden, auf ein Motorrad springen und den Rest des Gebäudes in die Luft jagen, während Mitglieder von Team Snagem, einem anderen bösen Team, ihn aus dem Gebäude jagen. Die Landschaft von Orre ist nicht die einladende Welt, die man am häufigsten findet Pokémon Spiele, mit einem verfallenen Zug, der als Café genutzt wird, einem großen düsteren Fabrikversteck und einer ganzen unterirdischen Stadt. Die Feinde bedrohen den Protagonisten häufig und sind irgendwann sogar bereit, eine Insel mit dem Protagonisten darauf zu sprengen, und die Polizei in der Region ist machtlos, um die ständig wachsende Bedrohung durch Cypher und das Schatten-Pokémon zu stoppen.





Verwandte: Pokémon: Es ist der perfekte Zeitpunkt, um Ash aus dem Anime zu verbannen



Diese dunkle, düstere Geschichte mit einem dramatischeren Hintergrund ist das, wonach ältere Pokémon-Fans gesucht haben. Diese Spiele bieten Geschichten mit Tiefgang, bei denen es um mehr geht, als nur ein nerviges Team zu besiegen und einen Legendary zu fangen. Diese Schurken haben klare Motive und zerstörerische Methoden, die Pokémon böse gemacht haben. Außerdem in Kolosseum , zeigt sich, dass der Protagonist tatsächlich ein ehemaliges Mitglied eines der bösen Teams ist, was den Spielen noch mehr Tiefe und Charakter verleiht.

Was den Schwierigkeitsgrad angeht, konzentrieren sich die Spiele selbst fast ausschließlich auf den Kampf. Außerhalb von drei bestimmten Poké-Spots gibt es keine wilden Begegnungen, daher müssen alle Pokémon durch Kämpfen und Fangen von Schatten-Pokémon gefangen werden. Hinzu kommt, dass es viele Stadien und Kolosseen gibt, die speziell für Kämpfe entwickelt wurden, und es ist leicht zu erkennen, wie die Spiele für ältere Fans schwieriger gemacht werden könnten, und zwar nicht nur durch Hinzufügen höherer Level, die ebenfalls ausgeschliffen werden müssen. Es gibt echtes Potenzial für die Antagonisten des Spiels, Strategien und Formeln von beispielsweise kompetitiven Pokémon zu verwenden, die den Schwierigkeitsgrad wirklich erhöhen könnten.

Mit der Nintendo Switch bekommt ein Remake des Originals Pokémon Mystery Dungeon Spiele und Neuer Pokémon-Snap Ihre Fans haben noch mehr Grund zur Hoffnung auf weitere Reboots alter Spin-off-Spiele. Kolosseum und XD: Sturm der Dunkelheit haben eine einzigartige Fähigkeit, langjährige Fans anzusprechen, die stärkere Geschichten und anspruchsvollere Schlachten wünschen, und sie sollten auch zu Switch kommen.

Lesen Sie weiter: Die stärkste Karte von Pokémon Darkness Alaze ist ... Bunnelby?



Tipp Der Redaktion


FX Sets Archer, What We Do in the Shadows Staffel-Premieretermine Date

Fernseher


FX Sets Archer, What We Do in the Shadows Staffel-Premieretermine Date

What We Do in the Shadows und Archer werden gegen Ende des Sommers auf FX bzw. FXX uraufgeführt.

Weiterlesen
Star Wars: Den Ursprung der Ersten Ordnung zu zeigen hätte die Fortsetzungs-Trilogie verbessert

Filme


Star Wars: Den Ursprung der Ersten Ordnung zu zeigen hätte die Fortsetzungs-Trilogie verbessert

Die Erste Ordnung war eine imposante Kraft in der Star Wars-Sequel-Trilogie, aber ihre Herkunft in den Filmen zu zeigen, hätte ihre Bedrohung noch verstärkt.

Weiterlesen