Das emotionale Ende des versprochenen Nimmerlandes, erklärt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl das Ende umstritten war, verdient der Manga und Anime „The Promised Neverland“ dennoch Lob für seinen Gesamterfolg.






optad_b Emma versprach Nimmerland

Quicklinks

Zusammenfassung

  • Das versprochene Nimmerland Manga und Anime haben beide umstrittene Enden, die die Fans enttäuschten.
  • Die Serie endet damit, dass Emma im Austausch für die Sicherheit ihrer Lieben ein neues Versprechen gibt.
  • Trotz des spaltenden Endes Das versprochene Nimmerland wird immer noch als klassisches und erfolgreiches Franchise gelobt.

Nach vier Jahren und 181 Kapiteln Das versprochene Nimmerland im Jahr 2020 endlich sein Ende erreicht. Die Serie handelt von einer Gruppe von Waisenkindern, die im Grace Field House leben und feststellen, dass sie trotz ihres scheinbar wundervollen Lebens wie Vieh aufgezogen werden, damit Dämonen es fressen können. Fans, die nur den Anime gesehen haben, fragen sich vielleicht, ob es Unterschiede zwischen ihnen gab Das versprochene Nimmerland 's Enden.

Der von Kaiu Shirai geschriebene und von Posuka Demizu illustrierte Manga wurde erstmals 2016 veröffentlicht. Drei Jahre später erhielt er eine enttäuschende Anime-Adaption, die sich zunächst als beliebt erwies, obwohl sie dem Manga letztendlich untreu war. Dies veranlasste viele Fans dazu, noch einmal darauf zurückzukommen Das versprochene Nimmerland Ende, sowohl im Manga als auch im Anime. Angesichts der Gesamtqualität letzterer erwiesen sich beide als umstritten.



Aktualisiert von Timothy Blake Donohoo am 16. Januar 2024: Das versprochene Nimmerland ist immer noch eines der beliebtesten Anime-, Light-Novel- und Manga-Franchises der letzten Jahre. Dies trotz der Kontroverse über die Qualität der Anime-Adaption, die für viele enttäuschend war. Ebenso auch die Das versprochene Nimmerland Das Ende des Mangas verärgerte viele, obwohl es bis zu diesem Zeitpunkt von hoher Qualität war. Jahre später bleibt es ein schwarzer Fleck auf einem ansonsten beliebten Franchise.

Emmas New Deal in The Promised Neverland's Ending

Emma weint im Manga „The Promised Neverland“.

Das versprochene Nimmerland (Manga und Anime)



Veröffentlichungsdatum





Endtermin

Warum hat Mandy Patinkin kriminelle Gedanken gestoppt?

Ersteller





Manga

1. August 2016

15. Juni 2020

Kaiu Shirai, Posuka Demizu

Anime

11. Januar 2019

26. März 2021

CloverWorks

Verwandt
„The Promised Neverland“ brauchte nie eine zweite Staffel
Die erste Staffel von „The Promised Neverland“ ist wohl ein erstklassiger Anime mit einer meisterhaft gestalteten Erzählung – und brauchte nie eine zweite Staffel.

Nach der Flucht aus dem Grace Field House, Das versprochene Nimmerland Die jungen Helden geraten in Gefahr nach Gefahr. Sie erkennen, dass es zwei Welten gibt: eine menschliche und eine dämonische. Auf der Suche nach einem Weg in die Menschenwelt entdecken Emma und ihre Freunde, dass der Grund, warum Kinder an Dämonen verfüttert werden, das Ergebnis eines vor langer Zeit geschmiedeten „Versprechens“ ist. Dieses Versprechen verbot die Jagd zwischen Menschen und Dämonen. Um den Hunger der Dämonen nach Menschenfleisch zu stillen, wurden Bauernhöfe gebaut, auf denen Kinder gezüchtet wurden, um die Dämonen zu ernähren.

Aber so wie es gute und schlechte Menschen gibt, gibt es auch gute und böse Dämonen. Leider ist der Verzehr von Menschen die einzige Möglichkeit, Degeneration und schließlich den Tod zu vermeiden. Von diesem Zeitpunkt an ist Emma entschlossen, einen Weg zu finden, wie Menschen und Dämonen in Frieden leben können, und beschließt, ein neues Versprechen zu erlassen Das versprochene Nimmerland ist zu Ende.

Emma verhält sich in The Promised Neverland katatonisch. versprochen-neverland-anime-emma Verwandt
Der Anime „The Promised Neverland“ ließ wichtige Charaktere aus, die Emmas Traum unterstützten
Mehrere neue Charaktere wurden aus der zweiten Staffel des Anime „The Promised Neverland“ ausgeschlossen, sehr zum Leidwesen der Fans, die den Thriller-Manga lasen.

Nachdem sie sich von ihren Dämonenfreunden Mujika und Sonju verabschiedet haben, werden die Kinder in die Menschenwelt geschickt und landen im Jahr 2047 an den Küsten eines sterbenden Amerikas. Alle sind in Sicherheit und zusammen – alle außer Emma. Die Kinder geraten in Panik und fragen sich, was genau Emma als Belohnung angeboten hat, um sich das Versprechen zu sichern. Zu diesen Fragen gehören ihre Rückkehr in die Dämonenwelt und die Frage, ob sie sich selbst geopfert hat. Auf der Suche nach Antworten machen sich die Kinder auf die Suche nach ihr und stellen fest, dass sie es ist hat irgendwo in der menschlichen Welt sein.

Es stellt sich heraus, dass Emma Ist in der Menschenwelt, auf einem verlassenen, verschneiten Feld liegend, ohne Erinnerungen daran, wer sie ist oder was sie durchgemacht hat. Auch ihre Seriennummer ist verschwunden. In einer Rückblende sehen die Zuschauer, wie Emma mit dem Gott der Dämonenwelt dabei ist, ein neues Versprechen zu erschaffen.

Duff Bier Rezension

Als Gegenleistung für den Transport aller Menschen, Kinder und Erwachsenen auf die andere Seite bittet der Gott der Dämonenwelt um eine Belohnung, das Wichtigste für Emma: ihre Familie. Sie versichern ihr jedoch, dass sie ihre Familie nicht töten werden. Stattdessen nehmen sie ihr Erinnerungen und ihre Zukunft mit. Emma sagt, dass dies für sie kein Opfer sei; Es ist nur ein Mittel, um ihren egoistischen Wunsch zu befriedigen, die Zukunft zu haben, die sie sich wünschte, in der alle frei sind. Deshalb stimmt sie dem neuen Versprechen zu.

Die emotionale Wiedervereinigung des versprochenen Nimmerlandes

Das Ende im Manga „Promised Neverland“. „The Promised Neverland“ ähnelt Star Wars Andor Narkina 5 Arc Verwandt
„The Promised Neverland“ ist ein Muss für Fans von Star Wars: Andor's Prison Arc
Fans von Star Wars: Andors Narkina 5-Gefängnisbogen werden „The Promised Neverland“ lieben, da es ein ähnliches Thema wie die totalitären Gefängnisausbrüche hat.

Emma kann sich nicht mehr an den Deal erinnern, den sie gemacht hat, und wird schließlich von einem alten Mann aus dem Schnee gerettet. Ein Monat vergeht und das Einzige, was von ihrer Vergangenheit übrig bleibt, ist eine augenförmige Halskette. Sie kann auch nicht schlafen, weil sie immer wieder von den Schattengestalten Yugo, Mama, Norman und Ray träumt. Obwohl sie sie nicht erkennt, verspürt sie eine überwältigende Traurigkeit und Wärme.

Zwei Jahre später Das versprochene Nimmerland Emma akzeptiert, dass sie sich nie an die Menschen in ihren Träumen erinnern wird und lebt sich stattdessen glücklich in ihrem neuen Leben ein. In einem anderen Teil der Welt haben die Waisenkinder von Grace Field verzweifelt nach ihr gesucht, aber ohne Erfolg. Da sie nirgendwo anders suchen können, begibt sich ein kleines Team, bestehend aus Ray, Gilda und Phil, auf eine verbotene Zone zu. Ohne ihr Wissen treffen sie auf Emma, ​​die mit dem alten Mann in die entgegengesetzte Richtung geht. Mit leeren Händen wollen sie nach Hause gehen, als Ray spürt, wie ein bekanntes junges Mädchen mit einem Stoffhasen in Grace-Field-Kleidung an seinem Rucksack zieht und ihn auffordert, sich umzudrehen.

Satoru vorne, Airi im Hintergrund Kayo an der Hand führend. Verwandt
Warum das Ende des Erased-Anime für Manga-Leser so umstritten ist
Da der Anime ausgestrahlt wurde, bevor der Manga fertig war, ist das Ende von Erased umstritten, da es auf unerfüllte Weise vom Ausgangsmaterial abweicht.

Das kommt mir bekannt vor Das versprochene Nimmerland Die Figur ist Conny, während die Geister von Yugo und Mama zuschauen. Ohne nachzudenken rennt Ray zurück ins Dorf. Zur gleichen Zeit rennt Emma zurück auf die Straße, um nach der Halskette zu suchen, die sie fallen gelassen hat, und trifft dabei auf Ray, Norman und den Rest der Waisenkinder des Grace Field House.

Das Wiedersehen ist eine Flut von Emotionen, obwohl Emma immer noch nicht weiß, wer sie sind. Norman sagt, dass er dankbar ist, dass Emma glücklich, in Sicherheit und nicht allein ist, und erzählt ihr, was passiert ist, nachdem sie in der Menschenwelt angekommen sind. Sie gehen alle zur Schule, die von Lambda erholen sich und Chris ist aufgewacht. Ihr Glück war Emma zu verdanken, aber Norman möchte, dass auch sie Teil dieses Glücks ist.

Der Rückruf an Conny im Das versprochene Nimmerland Das Ende schließt den Kreis der Geschichte: Es war Connys Tod, der die Wahrheit über Grace Field House ans Licht brachte und den Wunsch weckte, eine eigene Zukunft zu schaffen, daher macht es für Conny in dieser Zeit der Unsicherheit und Verwirrung Sinn, dies zu tun Sei derjenige, der Emmas Familie zu ihr zurückbringt.

Das „Promised Neverland“-Manga-Ende fügt zusätzlichen Inhalt hinzu

Das Bild für The Promised Neverland Kapitel 181. Sakura gerät in Panik und Gridman entfesselt seine wahre Gestalt Verwandt
Die 10 seltsamsten Anime-Enden aller Zeiten, Rangliste
Von Charakteren, die sich in Autos verwandeln, bis hin zu Alien-Invasionen – diese Animes hatten die seltsamsten Enden aller Zeiten.

Der letzte Band von Das versprochene Nimmerland deckt die Kapitel 172 bis 181 ab und enthält einige zusätzliche Seiten zur Vervollständigung Das versprochene Nimmerland Ende. Einige fügen der Geschichte etwas mehr Kontext hinzu, beispielsweise die Enthüllung, dass Smee von Peter Ratri angewiesen wurde, seinen Bruder zu töten. Bei einigen handelt es sich um abgelehnte Szenen, bei den meisten handelt es sich jedoch nur um Bonusszenen, darunter eine, in der Emma, ​​Norman und Ray als Kinder Verstecken spielen.

Darüber hinaus ist das Ende von Das versprochene Nimmerland Fügt im endgültigen Band ein paar zusätzliche Doppelseiten hinzu, die in der ursprünglichen Kapitelveröffentlichung nicht enthalten waren, insbesondere eine mit einer strahlenden Emma, ​​die am Meer steht. Dies ist ein scharfer Kontrast zur ersten Seite des letzten Kapitels, wo sie traurig lächelt, während sie bei der Schaffung des neuen Versprechens ihre Erinnerungen opfert, um ihre Familie zu retten.

Schließen Tenmaku Cinema und Promised Neverland Verwandt
Der versprochene Neverland-Cameo-Auftritt des Tenmaku Cinema
Das Kreativteam hinter Food Wars hat The Promised Neverland in seiner neuen Manga-Serie über das Filmemachen freundlich gewürdigt.

Ganz am Ende des letzten Kapitels von Das versprochene Nimmerland gibt es auch einen kurzen Einblick in das, was in der Dämonenwelt passiert: Mujika und Sonju werden unter einem erschreckend hohen Stapel Papiere begraben, während sie sich an die Regierung eines Königreichs gewöhnen. Obwohl sie weit voneinander entfernt sind, denkt Mujika immer noch an ihre Freunde auf der anderen Seite.

Der Das versprochene Nimmerland Das Ende ist bittersüß, wenn man weiß, dass Emma ihre Erinnerungen nie zurückbekommen wird. Jedoch, Das versprochene Nimmerland ging es schon immer um die Macht der Familie. Emmas Träume und Conny, Mama und Yugo, die Ray zu Emma führen, sind die Art des Mangas, um zu sagen, dass Ihre Lieben nie wirklich weg sind. Die Liebe und das Vertrauen, die Sie in Ihre Familie haben, können die unwahrscheinlichsten Dinge bewirken. Sie haben die Macht, Menschen zum Besseren zu verändern; Sie geben dir Kraft und von Zeit zu Zeit sogar die Macht, das Schicksal umzukehren.

Die Serie wird immer noch als Klassiker gefeiert, wobei viele ihre düstere Natur und den Kontrast zur scheinbar unschuldigen Ästhetik hervorheben. Angesichts der Tatsache, dass es sich bei so vielen der beliebtesten Anime- und Manga-Titel um aktionsorientierte Battle-Shonen-Franchises handelt, ist der Erfolg von Das versprochene Nimmerland war in der Tat überraschend. Dies ist der Hauptgrund, warum beide Das versprochene Nimmerland Das Manga-Ende und die Anime-Version wurden als solche Enttäuschungen angesehen. Dennoch wird das Franchise als Ganzes in seinen beiden Hauptformen immer großes Lob erhalten.

Das versprochene Nimmerland kann über Crunchyroll, Hulu und Funimation gestreamt werden.

der alchemist fokal banger
Die Anime-Figuren „The Promised Neverland“ auf einer Besteckuhr
Das versprochene Nimmerland
TV-14 Actiondrama

Als drei begabte Kinder in einem abgelegenen, idyllischen Waisenhaus den geheimen und finsteren Zweck entdecken, für den sie erzogen wurden, suchen sie nach einem Weg, ihrem bösen Betreuer zu entkommen und führen die anderen Kinder in einen riskanten Fluchtplan.



Tipp Der Redaktion


Kaguya-sama: 5 Fragen, die in Staffel 2 gelöst werden müssen (& 5 Dinge, die wir sehen wollen)

Listen


Kaguya-sama: 5 Fragen, die in Staffel 2 gelöst werden müssen (& 5 Dinge, die wir sehen wollen)

Hier sind fünf Fragen, die Kaguya-sama: Love is War's Season 2 lösen muss, zusammen mit ein paar Dingen, die hoffentlich im Anime passieren werden.

Weiterlesen
One Piece: Alle bekannten Rokushiki-Fähigkeiten, Rangliste

Listen


One Piece: Alle bekannten Rokushiki-Fähigkeiten, Rangliste

Nachdem er alle Sechs Mächte gemeistert hat, kann der Benutzer extrem mächtig und ein herausfordernder Feind werden, mit dem jeder fertig werden kann.

Weiterlesen