Re:Zero: Wie funktioniert die Rückkehr durch den Tod? & 9 weitere Fragen zu Subarus Fähigkeiten, beantwortet

Der erste Teil des mit Spannung erwarteten Re: NullZ Fortsetzung hat die Erwartungen aller Fans zunichte gemacht. Wie kann es das nicht, wenn es seinen Vorgänger in fast jeder Hinsicht übertreffen konnte. Obwohl es diesmal nur einen einzigen großen Handlungsstrang gab, war dieser vollgepackt mit reichhaltigen Inhalten, die die Fans konsumieren konnten. Es füllte das zufriedenstellende Niveau der Fans mit einigen Resten, die übrig blieben - es war so gut. Wenn überhaupt, hat es die Messlatte für den zweiten Teil, der im Januar nächsten Jahres erscheint, explosionsartig angehoben.

Davon abgesehen ist der aufregendste Teil des erneuten Besuchs Re: NullZ muss das fragliche „re“ sein. Subarus Rückkehr durch den Tod-- eine der ikonischsten Fähigkeiten im Isekai-Genre - blieb so faszinierend wie immer. Sein geistig anstrengender, sich ständig wiederholender Kreislauf von Leben und Tod sicherlich stellt viele Fragen .

10Wie funktioniert die Rückkehr durch den Tod?

Rückkehr durch den Tod ist eine Fähigkeit, die genau das tut, was sie behauptet - die Zeit für den Verstorbenen zurückspulen. Für Subaru ist der Tod nicht das Ende. Immer wenn er stirbt, wird er in die Zeit zurückgeschickt, zu dem, was er 'Speicherpunkte' nennt.

Obwohl es praktisch erscheint, ist diese Fähigkeit alles andere als das. Es stimmt zwar, dass es Subaru eine nahezu unendliche Anzahl an zweiten Chancen einräumt, dies geschieht jedoch auf Kosten seiner Psyche.

9Wer hat Subaru seine Fähigkeit verliehen?

Subaru kam, um seine Fähigkeiten in einer seltsamen Wendung des Schicksals zu erwerben. Er selbst wusste nicht, dass er eine solche Fähigkeit hatte, bevor er seinen Schöpfer zum ersten Mal traf. Er musste die Besonderheiten dieser Fähigkeit erlernen, indem er wiederholt starb. Das ist nicht die angenehmste Trainingseinheit, um es gelinde auszudrücken.

Die Hexe des Neids, Stella, gewährte Subaru diese Fähigkeit zur Rückkehr durch den Tod irgendwann während (oder vor) seines Übergangs in die andere Welt.

8Gibt es Nebenwirkungen bei der Rückkehr durch den Tod?

In Anbetracht der potenziellen Vorteile der Fähigkeit erscheinen alle Nachteile erträglich – zumindest wenn der Benutzer sie von Vorteilen auspresst. Subaru behält die Rückkehr durch den Tod die meiste Zeit im Hinterkopf. Er benutzt es nur, wenn es hart auf hart kommt.

Hopfen Haschischbier

VERBINDUNG: Re: Zero: Echidna vs Rem für das beste Mädchen

Was die Nebenwirkungen und Einschränkungen betrifft, sind nur 2 bekannt (sofern es die Fans betrifft). Er kann niemandem davon erzählen und bei wiederholten Todesfällen steigt der Hexengestank (von den meisten unbemerkt) an.

7Warum wurde Subaru diese besondere Fähigkeit gewährt?

Die erste Staffel porträtierte die Hexe des Neids – und auch jede andere Hexe – in einem sehr ungünstigen Licht. In der zweiten Staffel wurden jedoch weitere Details zu den Hexen enthüllt. Zumindest wurde Stellas Argumentation dafür, Subaru die Fähigkeit zu gewähren, erklärt – wenn auch vage.

Überraschenderweise gab sie ihm die Fähigkeit aus gutem Willen – oder aus Liebe, genauer zu sein. Sie wollte, dass er das Leben seiner Angehörigen rettet und dabei glücklich wird.

6Kann Subaru neben der Rückkehr durch den Tod noch andere Fähigkeiten erlernen?

Bisher hat Subaru eine unterdurchschnittliche Begabung sowohl für Magie als auch für Schwertkunst gezeigt. Die einzige Magie, die er lernen kann, ist die Yin-Magie, die noch Zeit und Mühe auf seiner Seite erfordert.

Später gelang es Subaru, weitere Fähigkeiten zu erwerben, die von den anderen Hexen der Sünde angetrieben wurden, nämlich die Autorität der Trägheit und die Autorität der Gier. Sie müssen im Anime noch vollständig erforscht werden.

5Ist die Rückkehr durch den Tod eine Autorität?

Autoritäten sind einzigartige Fähigkeiten, die von den Hexen der Sünde stammen. Sie werden entsprechend den Hexen benannt, mit denen sie verbunden sind. Bisher ist Subaru der einzige Charakter mit mehr als einer einzigen Autorität im Ärmel.

Ist die Rückkehr durch den Tod eine Autorität? Nicht wirklich. Obwohl es im Wesentlichen eine von einer Hexe gewährte Fähigkeit ist, ist es keine Autorität dieser Hexe.

4Was passiert mit der Welt, wenn Subaru zurückkehrt?

Bevor die zweite Staffel eingestellt wurde, gab es viele Spekulationen und Fan-Theorien, die sich mit dieser Frage befassen. Genauer gesagt, kehrt die Zeit zurück, wenn Subaru stirbt? Oder teilt sich das Universum?

VERBINDUNG: Re: Zero - Garfiel Tensal & 9 weitere Charaktere, die Fans lieben, zu hassen

Es wurde enthüllt, dass die Welt jedes Mal, wenn Subaru sein Ende findet, gut weitergeht, ohne mit der Wimper zu zucken. Das heißt, es sind nur seine Erinnerungen, die in der Zeit zurückgeschickt werden, wodurch effektiv eine alternative Dimension entsteht, die völlig unabhängig von der verlassenen ist.

3Warum kann Subaru mit niemandem über die Rückkehr durch den Tod sprechen?

Die Strafen von Return by Death sind ziemlich gering, wenn man den Effekt berücksichtigt. Erstens würden nicht viele Leute alles daran setzen, eine Karte zu enthüllen, die sie möglicherweise unsterblich machen würde.

Für den Fall, dass Subaru sich dazu entschließt, die Strafe zu ignorieren und die Vor- und Nachteile seiner Fähigkeiten aufzudecken, besteht eine große Chance, dass die Person am empfangenden Ende stirbt – zusätzlich zu den Vergeltungsschmerzen, mit denen Subaru fertig werden müsste.

zweiWer weiß noch etwas über die Rückkehr durch den Tod?

Diejenigen, die über Subarus Rückkehr durch den Tod Bescheid wissen, sind dünn gesät. Abgesehen von dem Fähigkeitsinhaber und den Hexen der Sünde wissen nur Roswaal und Puck davon - zumindest im Anime. Der Verstand und der Intellekt des ersteren sind jenseits der menschlichen Grenzen, während der letztere ein Wesen ist, das sich der Göttlichkeit nähert. Außer diesen beiden Personen ahnt niemand, dass Subaru außer seinem witzigen und billigen Humor noch andere Fähigkeiten besitzt.

1Kann Subaru für immer sterben?

Die (und einzige) Kernfähigkeit von Return by Death wirft sofort die Frage auf: Macht es Subaru unsterblich? Und die Antwort darauf lautet: Nein – so einfach ist das. Das Wichtigste zuerst, die Fähigkeit wurde ihm nur gewährt, um Subaru das Glück zu erleichtern.

Es wäre ziemlich widersprüchlich, wenn Subaru nicht auf natürliche Weise stirbt, nachdem er dieses Glück erreicht hat. Wenn Subaru erfüllt und glücklich ohne Reue stirbt, wird er für immer tot bleiben.

NÄCHSTER: Re: Zero: 10 urkomische Memes, die beweisen, dass Rem das beste Mädchen ist

Tipp Der Redaktion


James-Bond-Filmtitel in der Rangliste, vom schlechtesten zum besten

Cbr-Exklusivleistungen


James-Bond-Filmtitel in der Rangliste, vom schlechtesten zum besten

Nachdem der Titel des kommenden James-Bond-Films offiziell bekannt gegeben wurde, finden Sie hier eine umfassende Rangliste aller Titel des Franchise vom schlechtesten bis zum besten.

Weiterlesen
Wer stirbt in Fairy Tail? Jeder Tod, geordnet nach Traurigkeit

Listen


Wer stirbt in Fairy Tail? Jeder Tod, geordnet nach Traurigkeit

Fairy Tail hat seinen gerechten Anteil an Charaktertoten gehabt, aber welcher gefallene Magier hat den tragischsten Tod von allen erlitten?

Weiterlesen