Sonic gewinnt die Abendkasse aus den gleichen Gründen, warum Birds of Prey es nicht getan hat

Trotz positiver Kritiken von Kritikern und Publikum, Raubvögel enttäuscht mit einem Eröffnungswochenende von 33 Millionen US-Dollar, dem niedrigsten für einen Film im DC Extended Universe. Obwohl es keine Kassenbombe ist, Raubvögel wird kaum mit einem Break-Even zu rechnen. Inzwischen, allen Widrigkeiten zum Trotz, Sonic the Hedgehog knapp schlagen Detektiv Pikachu Rekord für das größte Eröffnungswochenende für einen Videospielfilm.



Die zugrunde liegenden Gründe erklären Sonic the Hedgehog 's Erfolg an den Kinokassen sind übrigens die drei wichtigsten Faktoren, die erklären Raubvögel 's Scheitern an den Kinokassen: Bekanntheitsgrad, Mainstream-Appeal und Marketing.





Einer der kritischen Faktoren, die erklären Raubvögel 's fehlender Flug an den Kinokassen war der Titel des Films. Das haben viele Zuschauer nicht mitbekommen Raubvögel war eigentlich ein Harley Quinn-zentrierter Film. Margot Robbies Darstellung des Charakters war einer der wenigen von der Kritik gelobten Aspekte des viel geschmähten Selbstmordkommando , aber da nicht klar war, dass Harley im Mittelpunkt stand, reichte ihre Anwesenheit nicht aus, um zu tragen Raubvögel . Warner Bros. soll den Schaden beheben, indem er den Film neu betitelt als Harley Quinn: Greifvögel für Ticket-Websites, aber leider zu wenig und zu spät.



Im Gegensatz, Sonic the Hedgehog , ist ein bekannter Name. Der Film basiert auf einer enorm beliebten Gaming-Serie, die sich über Jahrzehnte erstreckt, und der Titel macht deutlich, dass Blue Blur im Mittelpunkt steht.





Zusätzlich, Sonic the Hedgehog hat weit mehr Mainstream-Appeal als Raubvögel . Während letzteres von Kritikern positiv aufgenommen wurde, ist die Superhelden-Dramedy düster, gewalttätig und für das Publikum oft unangenehm anzusehen. Plus, Raubvögel 's R-Rating schadete dem Film, da viele junge Harley Quinn-Fans den Film nicht im Kino sehen konnten.



Andererseits, Sonic the Hedgehog ist ein Familienabenteuerfilm nach Zahlen, der eine verrückte Performance von Jim Carrey zeigt. Sonic the Hedgehog erhielt vom Publikum einen A Cinemascore, was darauf hindeutet, dass der Film in den kommenden Wochen durch positive Mundpropaganda angekurbelt wird. Raubvögel erhielt einen B+ Cinemascore , was gut ist, aber die gleiche Punktzahl wie Selbstmordkommando erhalten im Jahr 2016. Kombinieren Sie die unglücklichen Hindernisse, denen weibliche Comic-Filme gegenüberstehen, und es ist leicht zu verstehen, warum Raubvögel war im Nachteil.

Verbunden: Birds of Prey sollte die Studios für weibliche Superhelden nicht sauern (aber es kann sein)

Schließlich, Sonic the Hedgehog 's ausgezeichnetes Marketing und Raubvögel 's wenig überzeugendes Marketing hat dazu beigetragen, das spätere Schicksal beider Filme an den Kinokassen zu bestimmen. Während der erste Trailer für Sonic the Hedgehog erhielt eine überwältigende Verachtung von Kritikern und Fans, der Film erhielt unerwartet viel positive PR, als Regisseur Jeff Fowler und Paramount Pictures beschlossen, den Film zu verschieben und Sonic ein Redesign zu verpassen. Der Trailer mit dem neu gestalteten Sonic erhielt eine historische Menge an Likes.

Leider ist die Marketingkampagne für Raubvögel war nicht so erfolgreich. Während der Film sich nicht mit der Art von sofortiger Gegenreaktion auseinandersetzen musste Schall Paramount konnte es zu ihrem Vorteil nutzen. Stattdessen entschieden sich die Trailer des Films für konzentrieren sich fast ausschließlich auf Robbies Harley Quinn während der Rest der Gruppe ignoriert wird. Es ist zwar sinnvoll, die bekannteste Figur und Schauspielerin wieder einzuführen, aber die mangelnde Aufmerksamkeit, die dem Titel geschenkt wird, Raubvögel schadete letztendlich dem Film.

Wohingegen Sonic The Hedgehogs großes Eröffnungswochenende markiert den Beginn eines neuen Familien-Abenteuer-Franchise, Raubvögel 's enttäuschende Kassenergebnisse bedeuten, dass eine Fortsetzung alles andere als wahrscheinlich ist. Obwohl Raubvögel ist alles andere als ein schlechter Film, eine Kombination aus schlechten Entscheidungen und inhärenten Nachteilen hat ihn davon abgehalten, wirklich zu fliegen.

Unter der Regie von Cathy Yan nach einem Drehbuch von Christina Hodson, Birds of Prey (And the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn) spielt Margot Robbie, Jurnee Smollett-Bell, Mary Elizabeth Winstead, Rosie Perez, Ewan McGregor, Ella Jay Basco, Steven Williams, Derek Wilson, Dana Lee, Francois Chau, Charlene Amoia, Chris Messina und Matthew Willig.

Jeff Fowlers Sonic the Hedgehog spielt Ben Schwartz als Sonic und Jim Carrey als Dr. Robotnik mit James Marsden, Neal McDonald, Tika Sumpter, Adam Pally und Natasha Rothwell. Der Film ist jetzt in den Kinos.

LESEN SIE WEITER: Sonic The Hedgehog: Wie das Zuhören von Fans die Kinokassen des Films beschleunigte



Tipp Der Redaktion


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Preise


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Gründer Devil Dancer Triple IPA ein IIPA DIPA - Imperial / Double IPA Bier von Founders Brewing Company (Mahou San Miguel), einer Brauerei in Grand Rapids, Michigan

Weiterlesen
Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Anime-Neuigkeiten


Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Sword Art Online: Alicization ist gespickt mit aufregenden, unvorhergesehenen Ereignissen. Lassen Sie uns in die fünf monumentalsten Wendungen der Handlung eintauchen.

Weiterlesen