Spider-Man 1994 ist nicht mehr bei Disney+ – aber es wird zurückkehren

Die Fans waren enttäuscht, als die Spider-Man-Animationsserie der 1990er Jahre plötzlich nicht mehr auf dem Streaming-Dienst verfügbar war, aber es scheint, dass die Show nur vorübergehend auf der Plattform fehlen wird und werden in Zukunft zurückkehren.



Das Verschwinden überraschte die Fans am Wochenende, da die langjährige Animationsserie, die auf Disney+ erschien, für viele Fans einer der Höhepunkte des Dienstes war, aber ein Fan verfolgte die Situation mit der Hilfe von Disney+ und erhielt, was zu sein schien Gute Nachrichten für Fans der Show.





Langer Hammer mit rotem Haken

Bild erstellt von DisneyPlusInformer.com



Twitter-Nutzer PeteyBats Gesendet ein Austausch mit dem Hilfebereich von Disney+ nach einer Anfrage, warum Spider-Man: The Animated Series nicht mehr im Dienst war.





Avery der Kaiser

Der Sprecher von Disney+ antwortete: „Danke, dass Sie sich mit uns in Verbindung gesetzt haben, weil Spider-Man im Disney+-Dienst fehlt. Ich verstehe Ihre Frustration hier voll und ganz, aber bitte beachten Sie, dass wir uns dieses Problems bewusst sind und aktiv an einer Lösung arbeiten. Die gute Nachricht ist, dass Spider-Man (1994) in Kürze zum Dienst zurückkehren wird, aber wir haben derzeit keine genauen Daten bekanntzugeben. Ich würde vorschlagen, die Disney+ App zu einem späteren Zeitpunkt zu überprüfen.'



VERBUNDEN: Into the Spider-Verse 2 – Animierte Spider-Man-Rolle der 90er entlarvt

Als der Anfragende nachfolgte, 'ist es also ein bekanntes Problem und wird wieder hinzugefügt?' Der Sprecher antwortete: „Das ist richtig! In der Zwischenzeit wissen wir Ihre Geduld und Ihr Verständnis zu schätzen, während wir Spider-Man (1994) wieder zum Laufen bringen.'

Eines der Probleme bei Disney+ ist, dass es im Gegensatz zu ähnlichen Streaming-Diensten wie Netflix nicht ankündigt, wann Shows und Filme den Dienst verlassen, sodass Fans einfach herausfinden, wann die Show oder der Film fehlt. Wenn jedoch eine Show oder ein Film aufgrund eines Vertragsproblems mit einem anderen Streaming-Dienst (wie Garfield und Fluch der Karibik: Fremde Gezeiten ), ist es Anfang des Monats passiert. Bisher gab es eine Reihe ähnlicher vorübergehender Umzüge, darunter Das Schwert im Stein , Avalon-Hoch , Ungeküsst und Die Sandbank . Diese Filme und Programme kehrten alle ohne Erklärung an den Disney+-Dienst zurück, sodass dasselbe mit Spider-Man: The Animated Series passieren könnte.

blauer mond belgien weiß

LESEN SIE WEITER: Spider-Man von 1994 auf Disney+ enthält eine Aufnahme, die oft aus der Syndication herausgeschnitten wurde

Quelle: Twitter und DisneyPlusInformer , die Website, die die Nachricht verbreitete, dass Spider-Man Disney+ verlassen hat.



Tipp Der Redaktion


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Fernseher


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Die von Kickstarter unterstützte Animationsserie The Legend of Vox Machina von Critical Role hat einen Auftrag für zwei Staffeln von Amazon Prime Video erhalten.

Weiterlesen
Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Listen


Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Vegeta, Goku und Piccolo sind alle Teil der Z-Fighters, aber was sind ihre stärksten Angriffe, die einen Kampf in einem letzten Blitz gewinnen können?

Weiterlesen