Spider-Man: Andrew Garfield bestreitet MCU-Debütberichte

Welcher Film Zu Sehen?
 

Schauspieler Andrew Garfield hat Berichte zurückgewiesen, dass er seine Rolle als Peter Parker/Spider-Man im kommenden Marvel Cinematic Universe-Film Spider-Man: No Way Home wiederholen wird. Er stand jedoch nicht zu 100 % fest bei seiner Ablehnung.






optad_b

Garfield wurde nach seiner angeblichen Beteiligung am dritten der MCU gefragt Spider Man Film von Josh Horowitz über seinen Glücklich traurig verwirrt Podcasts. 'Ich weiß nicht, wie ich das Spider-Man-Zeug ansprechen soll, weil ich offensichtlich nicht einmal etwas ruinieren möchte, wenn es etwas zu ruinieren gibt', begann Horowitz. »Es gibt nichts zu ruinieren, Bruder«, erwiderte Garfield lachend. »Ich muss Sie nur schnell unterbrechen. Es gibt nichts zu ruinieren.' Garfield fuhr fort, indem er den Fans empfahl, sich keine Hoffnungen auf seinen Auftritt im nächsten zu machen Spider Man Film. 'Ich fühle mich wie in einem Spiel beim Ficken Werwolf oder Mafia wo ich sage: 'Ich bin nicht der Werwolf. Ich verspreche Ihnen, dass ich nicht der Werwolf bin“, sagte Garfield. 'Und alle sagen: 'Du bist der Werwolf. Du bist der verdammte Werwolf.''

Horowitz drängte Garfield auf eine konkretere Antwort auf Garfields angebliche Rückkehr als Spider-Man. „Für das Protokoll, mein Freund – auf einem Stapel von allem, was Sie dort haben – Sie sind zum Zeitpunkt dieser Aufzeichnung nicht in der nächsten oder wissen nicht, dass sie in der nächsten ist Spider Man Film?' fragte Horowitz. 'Ich habe das Gefühl, habe ich das nicht gerade gesagt?' Garfield antwortete. Als Horowitz erneut nach der „eindeutigen Ja/Nein-Antwort“ fragte, beendete Garfield das Gespräch vage mit den Worten: „Ich habe keinen Anruf bekommen“.

Es gibt Gerüchte, dass Garfield zusammen mit dem Schauspieler Tobey Maguire ihre jeweiligen Rollen als Web-Slinger in wiederholen wird Spider-Man: Kein Weg nach Hause sind seit Produktionsbeginn im Oktober 2020 im Umlauf. Anfang dieses Jahres bestritt MCU Spider-Man-Schauspieler Tom Holland auch die Berichte, in denen Garfield und Maguire erscheinen würden Kein Weg nach Hause . 'Nein, nein, sie werden nicht in diesem Film auftreten', sagte Holland über die Gerüchte. »Es sei denn, sie haben mir die umfangreichste Information verborgen, die meiner Meinung nach zu groß für sie ist, um sie mir vorzuenthalten. Aber bis jetzt nein. Es wird eine Fortsetzung der Spider Man Filme, die wir gemacht haben.'



VERBINDUNG: Marvel ist De-Aging Alfred Molina für Spider-Man: Kein Weg nach Hause





Trotz der Dementi der Schauspieler haben viele Fans Grund zu der Annahme gefunden, dass die beiden vorherigen Spider-Man-Inkarnationen neben Holland auftreten werden. Es wurde bestätigt, dass Jamie Foxx seine Rolle als Bösewicht Electro in wieder aufnehmen wird Kein Weg nach Hause nach seiner früheren Darstellung in Garfields Der erstaunliche Spider-Man 2 , was viele Fans glauben lässt, dass Hollands Spider-Man das Multiversum im kommenden Film entdecken würde. Darüber hinaus wurde im Internet ein Hemd durchgesickert, das Besatzungsmitgliedern als Geschenk verpackt wurde, und zeigte ein Bild von Spider-Man von Andrew Garfield eher als Hollands.

Regie Jon Watts, Spider-Man: Kein Weg nach Hause Darsteller Tom Holland, Zendaya, Jacob Batalon, Marisa Tomei, Tony Revolori, Jamie Foxx, Alfred Molina und Benedict Cumberbatch. Der Film kommt am 17. Dezember in die Kinos.





WEITER LESEN: Spider-Man: Ein weiterer Far From Home-Charakter für No Way Home bestätigt

Quelle: Twitter



Tipp Der Redaktion


Robert Carlyle ist Rumpelstilzchen in ABCs Once Upon A Time

Fernseher


Robert Carlyle ist Rumpelstilzchen in ABCs Once Upon A Time

Der Stargate Universe-Star wird die Märchenfigur im Pilotfilm der Lost-Produzenten Edward Kitsis und Adam Horowitz spielen.

Weiterlesen
Star Wars: 10 Ich habe die High Ground Memes, die zu gut sind

Listen


Star Wars: 10 Ich habe die High Ground Memes, die zu gut sind

Seit der Revenge of the Sith aus dem Jahr 2005 können Star Wars-Fans nicht genug von dieser klassischen Linie von Obi-Wan Kenobi bekommen. Prequel-Liebhaber und -Hasser vereinen sich.

Weiterlesen