Spider-Man: Far From Home-Regisseur kehrt möglicherweise nicht für eine Fortsetzung zurück

Trotz erster Berichte, die darauf hindeuten, dass Regisseur Jon Watts sich verpflichtet hatte, zwei weitere Spider-Man-Raten zu leiten, scheint dies möglicherweise doch nicht der Fall zu sein.



Wenn mehr Details bezüglich der Trennung zwischen Sony und Marvel Studios ans Licht kommen, bekommen wir eine bessere Vorstellung davon, was dazu geführt hat, dass sich die beiden in Zukunft trennen Spider Man Raten. Als erstmals bekannt gegeben wurde, dass Kevin Feige keine Spider-Man-Filme mehr für Sony beaufsichtigen wird, wurde berichtet, dass Regisseur Jon Watts trotz des Scheiterns, eine neue Vereinbarung zwischen beiden Parteien zu erzielen, voraussichtlich sowohl für eine dritte als auch für eine vierte Tranche zurückkehren würde . Diese Berichte könnten jedoch falsch gewesen sein.





Sieg Schmutzwolf ipa

Gemäß Frist , Watts ist derzeit nicht für einen dritten (oder vierten) Spider-Man-Film verpflichtet. Berichten zufolge führt er Angebote von anderen Studios ein, was darauf hindeutet, dass er das Franchise danach verlassen könnte Spider-Man: Weit weg von Zuhause . Sollte Watts sich für ein Drittel anmelden? Spider Man In der Folge wird er die aktuelle Spider-Man-Trilogie mit Tom Holland zu Ende führen – obwohl abzuwarten bleibt, wie sich die Entfernung von Marvel Cinematic Universe-Referenzen und seiner Nebendarsteller auf den Film auswirken wird. Wie es aussieht, hat Watts wie Holland das Ende der Spider-Man-Partnerschaft zwischen Sony und Marvel Studios nicht kommentiert.



Obwohl die Dinge für Spider-Mans zukünftiges Engagement in der MCU derzeit trübe aussehen mögen, wird natürlich angenommen, dass noch ein Deal zustande kommen könnte, sollten die beiden Parteien einen Weg finden, eine vernünftige Einigung zu erzielen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sony nicht bereit ist, vollständig zu gehen, da das Unternehmen zuversichtlich scheint, ein erfolgreiches Produkt zu produzieren Spider Man Film nach dem Erfolg von Spider-Man: Heimkehr , Spider-Man: Weit weg von Zuhause und kritisch-Liebling, Spider-Man: In den Spider-Vers .





VERBINDUNG: #SonyIsOverParty-Trends nach dem Fall Out von Sony / Marvel Spider-Man



Jetzt in den Kinos, Regisseur Jon Watts‘ Spider-Man: Weit weg von Zuhause mit Tom Holland, Samuel L. Jackson, Zendaya, Cobie Smulders, Jon Favreau, JB Smoove, Jacob Batalon und Martin Starr, mit Marisa Tomei und Jake Gyllenhaal.



Tipp Der Redaktion