Spiral schiebt das Sägen-Franchise an der Abendkasse über 1 Milliarde US-Dollar hinaus

Welcher Film Zu Sehen?
 

Spiral: From the Book of Saw hat das Saw-Franchise über einen wichtigen Meilenstein hinausgeschoben, wobei das langjährige Horror-Franchise von Twisted Pictures und Lionsgate Films nun eine Gesamtsumme von über 1 Milliarde US-Dollar an den Kinokassen eingenommen hat.



König verklagen doppelt ipa

Spiral beendet derzeit sein zweites Kinowochenende. Pro Frist , das Sah Spin-off-Film spielte am vergangenen Freitag an den heimischen Kinokassen 1,38 Millionen US-Dollar ein, ein Rückgang von 63 Prozent gegenüber seinem Eröffnungsfreitag. Spiral wird voraussichtlich sein zweites Wochenende mit einem Gewinn von 4,55 Millionen US-Dollar beenden – ein Rückgang von 48 Prozent gegenüber dem letzten Wochenende in 2.991 Kinos – was die geschätzte inländische Kinokasse auf etwas über 15,8 Millionen US-Dollar erhöht. In der Zwischenzeit hat der Film am Wochenende weitere 2,67 Millionen US-Dollar auf 21 ausländischen Märkten eingespielt, was seine Gesamtsumme im Ausland auf 6,72 Millionen US-Dollar und seine weltweiten Kinokassen auf über 22,5 Millionen US-Dollar erhöht.

Obwohl dies eher niedrige Zahlen sind, ist es wichtig zu beachten, dass Spiral Der Rückgang von 48 Prozent am zweiten Wochenende an den heimischen Kinokassen ist eigentlich ziemlich gut, was Horrorfilme angeht. Vor der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) konnten Horrorfilme oft mit einem Einbruch der Kinokassen von 60 Prozent oder mehr vom Eröffnungswochenende bis zum zweiten Wochenende rechnen. Darüber hinaus hat Lionsgate angekündigt, dass während Spiral Der zweite Wochenendtransport ist an sich nicht riesig, er hat die Sah Franchise überschritt die 1-Milliarde-Dollar-Marke mit dem Unternehmen Berichterstattung eine Gesamtsumme von $ 1.000.799.533.

Das Franchise begann im Jahr 2004 mit dem Film von Regisseur James Wan Sah , die auf dem gleichnamigen Kurzfilm von Wan aus dem Jahr 2003 basiert. 2004 Sah machte weltweit 103,9 Millionen US-Dollar, gefolgt von 2005 Säge II (147,7 Millionen US-Dollar), 2006 Säge III (164,9 Millionen US-Dollar), 2007 Säge IV (139,4 Millionen US-Dollar), 2008 Säge V (113,9 Millionen US-Dollar), 2009 Säge VI (68,2 Millionen US-Dollar), 2010 3D-Säge / Sah: Das letzte Kapitel (136,2 Millionen US-Dollar) und 2017 Puzzle (103 Millionen US-Dollar).

VERBINDUNG: Spiral Director plant einen 'MarvelVerse' von Saw Movies

Spiral unter der Regie von Darren Lynn Bousman, der zuvor Säge II , Säge III und Säge IV . Ein 10. Film in der Hauptsache Sah Franchise, Säge X , befindet sich derzeit in der Entwicklung, obwohl Bousman geklärt , 'Nur weil wir gemacht haben Spiral bedeutet nicht Sah hört auf zu existieren. Nur weil Spiral ist hier, das heißt nicht, dass es keine geben wird Säge IX . Dies ist nicht der neunte Film in der Sah Franchise. Es könnte leicht ein Säge IX dass folgt Puzzle . Ich glaube, sie warten darauf zu sehen, wie [ Spiral ] geht und wie das Publikum reagiert, um zu bestimmen, was als nächstes passiert.' Davon abgesehen ist Lionsgate Television auch in frühen Gesprächen eine TV-Serie auf der Grundlage von . entwickeln Spiral .





Regie: Darren Lynn Bousman, Spirale: Aus dem Buch Saw Darsteller Chris Rock, Samuel L. Jackson, Max Minghella, Marisol Nichols und Zoie Palmer. Der Film läuft derzeit in den Kinos.

WEITER LESEN: Spiral: From the Book of Saw debütiert seine grausame Eröffnungsszene online Scene





wiederverwendbare Etiketten für Bierflaschen

Quelle: Frist , Verdammt widerlich

Tipp Der Redaktion


Naruto: 5 Schurken, die gut wurden (und warum sie böse bleiben sollten)

Listen


Naruto: 5 Schurken, die gut wurden (und warum sie böse bleiben sollten)

Während Erlösung eine großartige Trope ist, verwendet Naruto sie oft zu sehr und selbst die schlimmsten Schurken werden erlöst, wenn sie es einfach nicht verdienen.

Weiterlesen
Warum die Baskets von FX nach vier Saisons endeten

Fernseher


Warum die Baskets von FX nach vier Saisons endeten

Obwohl noch nie ein offizieller Grund angegeben wurde, kann der Tod von Baskets auf Bewertungen und ein Drama hinter den Kulissen zurückgeführt werden.

Weiterlesen