Star Wars hat einfach alles verändert, was wir über die Sith-Zweierregel wissen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die 'Rule of Two' ist eine alte Direktive des Sith-Ordens, die erstmals von Yoda in . erwähnt wurde Krieg der Sterne: Die dunkle Bedrohung . Jahrelang nahmen Fans die Regel für bare Münze, aber basierend auf neuen Details von Der Aufstieg Skywalkers Romanisierung könnte mehr hinter der Regel stecken, als man dachte. Die ursprüngliche Formulierung der Direktive, wie Yoda es zuerst formulierte, lautete: „Es sind immer zwei; nicht mehr und nicht weniger. Ein Meister und ein Lehrling.' Dies bezieht sich auf die Sith, die im Gegensatz zu den unzähligen Jedi in der gesamten Galaxis in geringer Zahl auftauchen.





Wenn Sie die Skywalker-Saga durchgehen, ist es leicht, diese Regel illustriert zu sehen. Im Die dunkle Bedrohung Das Publikum wurde Sidious und Maul vorgestellt, aber letzterer wird im Film getötet, sodass sein Meister einen neuen Lehrling in Count Dooku annimmt. Nachdem Dooku später von Anakin getötet wurde, wird der gefallene Jedi-Ritter Sidious' neuer Lehrling, Darth Vader. 19 Jahre zum Original vorspulen Krieg der Sterne Trilogie und Palpatine versucht Luke Skywalker auf die dunkle Seite der Macht zu locken und zwingt ihn und Vader zu einem Duell. Stattdessen wendet sich Vader gegen seinen Meister, und während Vader getötet wird, überlebt Palpatine heimlich und nimmt einen neuen Lehrling auf: Kylo Ren.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Während die Regel also zu gelten scheint, bricht sie in der Sekunde zusammen, in der Sie sich über die Hauptlinie hinaus bewegen Krieg der Sterne Kanon und in ergänzende Materialien. Zum Beispiel ist es offenbart in Star Wars: Die Klonkriege dass Maul die Schlacht auf Naboo überlebt hat und während der Ereignisse der ersten drei Filme weiterlebt und nur kurz vor den Ereignissen von . starb Eine neue Hoffnung . Das würde bedeuten, dass es während der gesamten Ereignisse vor Mauls Tod drei aktive Sith gab. Ein weiteres Beispiel kommt von Star Wars - Die entfesselte Macht . In dem zum Zeitpunkt der Veröffentlichung kanonischen Spiel bildet Vader seinen eigenen Lehrling Starkiller aus. Während Starkiller schließlich getötet wurde, nutzte er die Dunkle Seite der Macht und konnte als Mitglied des Sith-Ordens angesehen werden.



Vor diesem Hintergrund scheint die „Rule of Two“ in den ersten sechs Filmen kaum zu gelten und gilt erst nach Mauls Tod. Nun die Aufstieg Skywalkers Romanisierung bietet eine Lösung für das Rätsel in Form einer Passage, die Rey aus einem alten Jedi-Text liest. „Der Prime ist Eins, aber die Jedi sind Viele. Die Sith waren viele, aber oft werden sie von zwei beherrscht.' Dies verdeutlicht, dass es zwar jederzeit mehrere Sith geben kann, diese jedoch von den beiden führenden regiert werden. Dieses Szenario würde dem Muster entsprechen, das im ergänzenden Material von zwei Sith als verantwortlichen und anderen heimlich handelnden Personen festgelegt wurde.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

VERBINDUNG: Star Wars: Forget Rey, [SPOILER] könnte der Schlüssel zu Kylos Erlösung gewesen sein



Diese Erklärung funktioniert auch auf einer Metaebene – der Grund, warum Sith-Lords auftauchen, um die saubere „Zweierregel“ zu verletzen, ergibt sich oft aus ergänzenden Werken. Wenn alle so tun würden, als wären nur die Filme im Kanon, wäre das kein Problem. Jedoch, Krieg der Sterne hat ein reiches erweitertes Universum, das zwischen den Ereignissen der Filme spielt. Und diese ergänzenden Werke brauchen Schurken, die am Ende oft Sith sind, ungeachtet der „Zweierregel“.

Obwohl diese Erklärung passabel ist, ist dies nicht das erste Mal Der Aufstieg Skywalkers Die Novellierung hat versucht, bestehende Handlungslöcher zu lösen, da sie viele Lücken im Film füllt, einschließlich der berüchtigtes Beispiel der mysteriösen Sith-Flotte von Sternenzerstörern, die auf Exegol auftauchen, von denen jeder mit planetenzerstörender Technologie ausgestattet ist. Es bleibt natürlich jedem einzelnen Leser überlassen, ob er den Versuch des Romans, den Kanon als clevere Weltbildung oder verzweifeltes Auffüllen zu erweitern, betrachtet.

Geschrieben von Rae Carson und veröffentlicht von Del Rey Books, Star Wars: The Rise of Skywalker: Expanded Edition wurde am 17. März 2020 veröffentlicht und ist heute erhältlich.

LESEN SIE WEITER: Der Aufstieg von Skywalker ist nicht das Ende der Skywalker-Saga – The Clone Wars Is



Tipp Der Redaktion


Die Simpsons: Jede Charakterrolle von Dan Castellaneta (The Voice Of Homer)

Listen


Die Simpsons: Jede Charakterrolle von Dan Castellaneta (The Voice Of Homer)

Der legendäre Synchronsprecher der Simpsons, Dan Castellaneta, ist als die Stimme von Homer bekannt, aber er hat Dutzende von Charakteren geäußert. Hier sind sie alle.

Weiterlesen
Disneys The Owl House debütiert den bezaubernden Trailer der zweiten Staffel

Fernseher


Disneys The Owl House debütiert den bezaubernden Trailer der zweiten Staffel

Disney Channel enthüllt den offiziellen Trailer zu Staffel 2 von The Owl House, die am 12. Juni Premiere haben soll.

Weiterlesen