Star Wars enthüllt, warum Boba Fetts großer Mord in The Mandalorian persönlich war

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Star Wars: War of the Bounty Hunters #1 von Charles Soule, Luke Ross, Neeraj Menon und Travis Lanham von VC, jetzt im Angebot.






optad_b

Der Mandalorianer half, die Legende von Boba Fett zu festigen, und gab den Zuschauern die Möglichkeit, die Rücksichtslosigkeit eines der gefährlichsten Kopfgeldjäger der Galaxis zu sehen. Außer Comics und Romanen gab es das noch nicht Der Mandalorianer , wo Fett unzählige Sturmtruppen abschlachtete, als er Din Djarin half, Grogu zu bergen. Einer von Fetts Tötungen fühlte sich jedoch bedeutender an als die anderen. Star Wars: Krieg der Kopfgeldjäger #1 zeigte, wie persönlich Fetts Entsorgung von Bib Fortuna war.

Mutter Erde Buchoo

In Übereinstimmung mit dem Imperium erwarb Fett den in Karbonit eingeschlossenen Körper von Han Solo und war auf dem Weg zum Palast von Jabba the Hutt. Unglücklicherweise für Fett versagte der Karbonit. Obwohl er einen Arzt finden konnte, um das Karbonit wiederherzustellen, wurde Solo gestohlen, während Fett nicht in der Klinik war. Nachdem er Solos Entführung entdeckt hatte, kehrte Fett zu seinem Schiff zurück und war konfrontiert mit den Kopfgeldjägern Zuckuss und 4-LOM. Er entsorgte sie schnell und brachte den Droidenkopf von 4-LOM zu seinem Schiff, wo Boba erfuhr, dass Jabba the Hutt ein Kopfgeld auf seinen eigenen Kopf gelegt hatte. Dies führte dazu, dass er nach Tatooine zurückkehrte, um Antworten zu erhalten.



Fett kam in einer äußerst konfrontativen Stimmung in Jabbas Palast an. An den Toren wurde er von Bib Fortuna und zwei gamorreanischen Wachen begrüßt. Boba tötete beide Wachen, um die Ernsthaftigkeit seines Besuchs zu demonstrieren. Fortuna informierte Fett, dass Jabba ein Kopfgeld auf seinen Kopf ausgesetzt hatte, weil er zu lange brauchte, um Solo zu bringen, und die Nachricht erhalten hatte, dass eine andere Gruppe in den Besitz der Karbonitplatte gekommen war. Fett verlangte, mit Jabba zu sprechen, wurde jedoch darüber informiert, dass Jabba eine Einladung von Crimson Dawn mit den anderen Hutts besprach.



Da Fortuna alle von Fett angeforderten Informationen gegeben hatte, nahm er an, dass der Kopfgeldjäger auf dem Weg sein würde. Der Unterleib von Tatooine tauchte aus dem Inneren von Jabbas Palast an den Toren auf. Boba bedrohte alle Anwesenden und versprach, jeden zu töten, der sich ihm in den Weg stellte. Er verlangte, die Einladung zu sehen, und Fortuna gehorchte. Nachdem Boba die Einladung gesehen hatte, forderte er Fortuna erneut auf, sein Schiff zu reparieren.





VERBINDUNG: Der Mandalorianer stellte das Buch von Boba Fetts größtem Mysterium vor (Nein, nicht der Sarlacc)

wann kommt jack ryan raus

Aus diesen Interaktionen geht klar hervor, dass Boba das Kopfgeld persönlich genommen hat. Er konnte es nicht mit Jabba the Hutt aushandeln , also begnügte er sich damit, Jabbas Stellvertreter zu bedrohen. Fortuna war Jabbas vertrauenswürdigste Vertraute. Er gewährte Besuchern nicht nur Zugang zum Palast, sondern repräsentierte auch Jabba außerhalb der Welt. Krieg der Kopfgeldjäger erweitert Fortunas Rolle an Jabbas Seite, als er die Kontrolle über den Palast übernahm, als der Hutt außerhalb der Welt war.





Diese Ereignisse wären der stärkste Grund für Fetts Rache an Fortuna in Der Mandalorianer. Während Fortuna bei Boba Fetts vermutetem Tod in der Sarlacc-Grube anwesend gewesen wäre, spielte er keine entscheidende Rolle. Er hätte nach Fett suchen können, aber damals hatte er definitiv andere Prioritäten. Fett wusste, wie nahe Jabba und Fortuna standen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass er Fortuna genauso wie Jabba für das auf seinen Kopf ausgesetzte Kopfgeld verantwortlich gemacht hätte.

was für ein bier ist kirin

Boba hat bei unzähligen Gelegenheiten Groll ausgesetzt, wenn er einem größeren Zweck dient. Während er seinen Groll auf Jabba und Fortuna während der Ereignisse von Die Rückkehr des Jedi , Jabbas Tod hätte diesen Zweck geschmälert. Boba hätte nicht vergessen, wie Fortuna und Jabba ihn behandelten, als sein Kopfgeld gestohlen wurde. Bobas Besuch in Jabbas Palast in Krieg der Kopfgeldjäger könnte sich als Anfangsspannung erweisen, die zum Tod von Bib Fortuna führte Der Mandalorianer.

LESEN SIE WEITER: Star Wars: War of the Bounty Hunters kann einen mandalorianischen Stern in Comics bringen



Tipp Der Redaktion


Eine der lustigsten Zeilen von Shazam! wurde von Zachary Levi . improvisiert

Filme


Eine der lustigsten Zeilen von Shazam! wurde von Zachary Levi . improvisiert

Shazam! Regisseur David F. Sandberg enthüllte, dass eine der lustigsten Zeilen des Films komplett von Zachary Levi improvisiert wurde.

Weiterlesen
Nick Furys Beziehung zu seiner Frau, erklärt

Tv-Funktionen


Nick Furys Beziehung zu seiner Frau, erklärt

„Secret Invasion“ von Disney+ schockierte MCU-Fans mit der Einführung von Nick Furys Frau Varra, die zufällig ein Skrull ist.

Weiterlesen