AT&T über #AyerCut von Suicide Squad: 'Eine Sache nach der anderen'

Jetzt geht das schon wieder los.



Jetzt hat HBO Max das angekündigt announced Zack Snyder der Gerechtigkeitsliga wird 2021 auf der Plattform streamen, die Fans drängen auf einen Director's Cut von Selbstmordkommando — passenderweise den Ayer Cut betitelt.





Sieg Schmutzwolf

Geschrieben und inszeniert von David Ayer, Selbstmordkommando folgt einem Team von Schurken, die von der Regierung rekrutiert werden, um die Welt vor Superman-ähnlichen Bedrohungen zu retten. Der Film wurde von Kritikern und Fans gleichermaßen geschwenkt und nach seiner Veröffentlichung tauchten Berichte auf, dass Studiostörungen und erzwungene Kürzungen von Warner Bros. zu einer unterdurchschnittlichen Rezeption führten. Ähnlich wie Snyders Gerechtigkeitsliga , die tatsächlich danach debütierte Selbstmordkommando Ihre Fans begannen, eine Regieversion des Films zu fordern, was Ayer mehrmals kommentiert hat.



Jetzt, mit Aufregung über das Veröffentlichungsgebäude des Snyder Cut, sendete AT&T, zu dem WarnerMedia und HBO Max gehören, einige positive Anzeichen dafür, dass das Unternehmen offen für die Erkundung des Ayer Cut sein könnte.





Sollte der Ayer Cut jemals das Licht der Welt erblicken, können die Fans noch viel mehr von Jared Letos Joker erwarten. Ayer bestätigte, dass es stundenlanges Filmmaterial von Leto als Clown Prince of Crime gibt, der irgendwo Staub sammelt, und er hatte ursprünglich geplant, dass er eine viel größere Rolle im DC Extended Universe-Film spielt. Er neckte auch eine größere und erfüllendere Rolle für Harley Quinn und eine stärkere Verbindung zu Gerechtigkeitsliga .

In der Zwischenzeit bereiten HBO Max und Snyder den Produktionsstart des Snyder Cut vor. Die Fertigstellung des Films soll 20 bis 30 Millionen US-Dollar kosten und neue visuelle Effekte enthalten. Es besteht auch die Möglichkeit, dass einige der ursprünglichen Darsteller neue Dialoge für den Film äußern.

Während Selbstmordkommando wird als kritischer Misserfolg angesehen, der Film spielte weltweit 746,8 Millionen US-Dollar ein und brachte zwei Fortsetzungen hervor. 2019 Birds of Prey (und die fantastische Emanzipation einer Harley Quinn) konzentriert sich auf die Titelfigur nach ihrer Trennung vom Joker und James Gunns bevorstehendem Auftritt Das Selbstmordkommando wird als sanfter Neustart für das Franchise dienen.

Geschrieben und inszeniert von David Ayer, Selbstmordkommando Darsteller Will Smith, Margot Robbie, Jared Leto, Joel Kinnaman, Viola Davis, Jai Courtney, Jay Hernandez, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Scott Eastwood, Karen Fukuhara, Ike Barinholtz und Cara Delevingne. Es ist jetzt auf Digital HD, Blu-ray, 4K Ultra-HD Blu-Ray, Blu-Ray 3D und DVD erhältlich.

Gerechtigkeitsliga Ben Affleck als Batman, Gal Gadot als Wonder Woman, Henry Cavill als Superman, Amy Adams als Lois Lane, Jason Momoa als Aquaman, Ezra Miller als The Flash, Ray Fisher als Cyborg, Jeremy Irons als Alfred Pennyworth, Diane Lane als Martha Kent, Ciarán Hinds als Steppenwolf, Jesse Eisenberg als Lex Luthor und J.K. Simmons als Kommissar Gordon. Zack Snyders Justice League wird 2021 exklusiv auf HBO Max uraufgeführt.

WEITERLESEN: Suicide Squad Director teilt rätselhafte, apokalyptische Konzeptkunst



Tipp Der Redaktion


Terminator: Jeder, der FAST den T-800 gespielt hat, statt Arnold Schwarzenegger

Filme


Terminator: Jeder, der FAST den T-800 gespielt hat, statt Arnold Schwarzenegger

Bevor die Rolle an Arnold Schwarzenegger ging, kamen viele andere Schauspieler für die Rolle des T-800 in Terminator in Betracht.

Weiterlesen
Studio Ghibli half Hideaki Anno bei der Entwicklung von Evangelion 3.0 + 1.0

Anime-Nachrichten


Studio Ghibli half Hideaki Anno bei der Entwicklung von Evangelion 3.0 + 1.0

Hideaki Anno erhielt unerwartete Hilfe von seinem alten Revier, Studio Ghibli, für den vierten und letzten Evangelion-Film.

Weiterlesen