Transformers könnten zu einer ungelösten Filmreihe werden

Michael Bays Transformers-Filme werden von Kritikern oder eingefleischten Fans nicht gerade geliebt, und dennoch haben alle fünf Teile des Franchise die Kinokassen erhellt und weltweit zusammen 4,38 Milliarden US-Dollar eingespielt. Während Old-School Transformer Anhänger sahen viele Fehler in den Filmen, das allgemeine Publikum genoss jede Minute des Spektakels. Die Geschichten waren verworren, wurden aber in epischen Versatzstücken und rockiger Roboter-Action geliefert. Mit dem fünften Kapitel Transformers: Der letzte Ritter , Bay sollte sich als Regisseur verabschieden und einen Film liefern , der den Grundstein für ein weitläufiges Kinouniversum mit bis zu 14 möglichen Geschichten in der Entwicklung legen sollte .



VERBUNDEN: Dankcepticons: 15 Transformers Cartoons VS Movies Memes





Der erste dieser Filme, ein Bumblebee-Spin-off, soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Beginnen Sie jedoch stattdessen eine kühne neue Ära für die Serie, Hummel kann als eine Art Schwanengesang dienen. Aus der New York Toy Fair 2018 an diesem Wochenende ging die Nachricht hervor, dass die unbenannte Transformatoren 7 Der Film wurde von der kommenden Hasbro-Paramount-Filmtafel gestrichen. Der Spielzeughersteller enthüllte dann, dass die Transformer Live-Action-Franchise wird stattdessen neu gestartet, anscheinend irgendwann nach 2021. Während diese Nachricht zweifellos eine willkommene Erleichterung für langjährige Fans der verkleideten Roboter sein wird, gilt dies möglicherweise nicht für diejenigen, die Bays fünf Filme genossen haben (sie sind draußen, wirklich).



Die scheinbare Absage dieser Version von Transformer kommt zu einem unglücklichen Zeitpunkt, wenn man bedenkt, dass Der letzte Ritter war der erste Film, der in einer 'Fortsetzungsform' endete. Während alle Filme, vom Original von 2007 bis zum Jahr 2014 Zeitalter der Vernichtung , mit offener Tür abgeschlossen, Der letzte Ritter war der erste, der eine Fortsetzung aufstellte. Das Die Mid-Credits-Szene hat uns gezeigt, dass die Geschichte noch lange nicht zu Ende war , dass die cybertronische Zauberin Quintessa noch am Leben war und noch ruchlosere Pläne für die Erde hatte. Darüber hinaus wurden wir mit dem vollen Umfang von Unicron gehänselt und mit der Erfüllung einer Geschichte, die nur in Der letzte Ritter . Wenn man Hasbros Behauptungen nun Glauben schenken darf, wird diese Geschichte möglicherweise nie gelöst und Unicron wird nie die Behandlung auf der großen Leinwand erhalten, die der Charakter verdient.





böses Unkraut schädlich ipa

VERBINDUNG: Transformers: The Last Knight Leads 2018 Razzie Awards Nominierungen



Einige könnten theoretisieren, dass die Geschichte gelöst werden könnte in Hummel , aber das scheint sehr unwahrscheinlich, wenn man bedenkt, dass der Film in den 1980er Jahren spielt. Es ist zwar durchaus möglich, dass der Film mit Hailee Steinfeld in der Hauptrolle Unicron in irgendeiner Weise anspricht, aber er wird nicht plötzlich zu einem Post- Der letzte Ritter Zeitraum, um die Geschichte von Quintessa, dem Schöpfer der Transformers, abzuschließen. Außerdem, weil Hummel zu einer Zeit produziert wurde, als das gemeinsame Universum aktiv in der Entwicklung war, könnte es sogar zukünftige Handlungsstränge hervorbringen, die nie das Licht der Welt erblicken werden.

Betrachtet man die gemischte Rezeption des vierten Films der Serie, Zeitalter der Vernichtung , es scheint, dass Paramount und Hasbro sorgfältiger hätten planen sollen. Anstatt zu verwenden Der letzte Ritter als Sprungbrett, hätten sie es als Abschluss der Serie sehen sollen. Nun, Fans der Filme (im Ernst, sie existieren) werden nie einen richtigen Abschluss für eine Reihe von Filmen bekommen, in die sie in den letzten 11 Jahren investiert haben. Nachdem ich bei Optimus und dem Rest der Autobots durch Höhen und Tiefen geblieben bin, durch Rache der Gefallenen und eine Änderung der menschlichen Spuren haben diese Fans etwas Besseres verdient. Sie verdienen einen angemessenen Abschluss, anstatt den ersten Akt einer Geschichte, die nun für immer im Äther bleiben wird.

was kam zuerst dragon ball oder dragon ball z

Während viele das vielleicht nicht sehen Transformer Neustart als großer Verlust, die Serie ist nun bereit, sich anderen Franchises anzuschließen, die nie richtig abgeschlossen wurden. Mit genügend Weitsicht hätte das leicht vermieden werden können, während der Neustart vorbereitet wurde, den Hasbro jetzt anscheinend anstrebt.

Unter der Regie von Travis Knight (Kubo and the Two Strings) spielt Transformers: Bumblebee mit Hailee Steinfeld, John Cena, Jorge Lendeborg Jr., Rachel Crow und Pamela Adlon. Der Film öffnet am 21. Dezember.



Tipp Der Redaktion


Hunter X Hunter: 10 Dinge, die über Meruem keinen Sinn machen

Listen


Hunter X Hunter: 10 Dinge, die über Meruem keinen Sinn machen

Meruem ist der Bösewicht des Chimera Arc in Hunter X Hunter. Obwohl er ein großartiger Charakter ist, gibt es einige Dinge, die an ihm keinen Sinn ergeben.

Weiterlesen
One Piece: 10 beste Handlungsstränge, Rangliste

Listen


One Piece: 10 beste Handlungsstränge, Rangliste

Hier sind 10 der besten Handlungsstränge aus Eiichiro Odas Hit-Manga- und Anime-Serie Shonen, One Piece.

Weiterlesen