Was ist, wenn...? Veröffentlichungsfenster für Staffel 3 vom MCU-Direktor angekündigt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Was ist, wenn...? Regisseur Bryan Andrews teilt den Fans mit, wann seiner Meinung nach die dritte Staffel der beliebten Zeichentrickserie auf Disney+ erscheinen könnte.






optad_b Gamora wird zusammen mit Iron Man in Staffel 2 von What If verhaftet

Was ist, wenn...? Regisseur Bryan Andrews hat kürzlich das Veröffentlichungsfenster für die kommende dritte Staffel der beliebten Zeichentrickserie Marvel Cinematic Universe angekündigt.

Im Gespräch mit ComicBook.com Phase Null Podcast, Andrews enthüllte das Was ist, wenn...? Staffel 3 könnte bis Ende 2024 auf Disney+ erscheinen, obwohl „das eine knappe Wende“ wäre. „Sie bewegen Sachen herum. Jedes Mal dachte ich: „Oh, das wird es!“ Es ist wie: „Es wird sich ein wenig bewegen!“ „Sogar ich würde es hassen, etwas zu sagen und die Hoffnungen der Menschen zu wecken und sie dann zunichte zu machen, weil das Biest der Produktion und wenn sich die Dinge bewegen“, erklärte Andrews. „Ich dachte, dass es möglicherweise Ende des Jahres, im Jahr 2024, herauskommen könnte, aber das wäre knapp. Es gibt noch eine andere Gruppe von Leuten, die den Mastermind sind, wenn Dinge [veröffentlicht] werden, und sie bewegen Dinge auf der Tafel, und ich weiß im Moment nicht, wo wir uns in dieser Hinsicht befinden.“



MCU Verwandt
Was ist, wenn...? Der Chefautor erklärt Sam Wilsons Abwesenheit in Staffel 2
Was ist, wenn...? Chefautor A. C. Bradley erklärt, warum Sam Wilson/Captain America in der zweiten Staffel der Disney+-Animationsserie tabu war.

Marvel hat bereits gehänselt, was wäre, wenn...? Staffel 3

Am 30. Dezember 2023, am selben Tag, an dem die letzte Folge von Was ist, wenn...? Staffel 2 ist auf Disney+ erschienen, Marvel Studios hat auf seinem X-Account einen Vorgeschmack auf Staffel 3 veröffentlicht. Der dreiminütige First-Look-Clip zeigte eine Szene aus einer kommenden Episode mit dem Winter Soldier, dem Red Guardian, Bill Foster und Ranger Morales (der von ihm gesprochen wird). Barbie ist America Ferrera). Was ist, wenn...? Staffel 3 wird die erste Staffel sein, in der A. C. Bradley nicht als Hauptautor auftritt. Kürzlich bestätigte sie ihren Ausstieg aus der Serie „X“ und gab bekannt, dass ihre letzte Arbeit an „ Was ist, wenn...? war in der Episode, die den ersten Blick erhielt. „Diese Folge ist mein absoluter LIEBLING“, neckte sie in ihrem X-Beitrag.

Was ist, wenn...? erforscht alternative Zeitlinien und Universen im Marvel Cinematic Universe. Die Zeichentrickserie wird von Jeffrey Wright geleitet, der in jeder Episode als The Watcher auftritt, mit Gastauftritten von wiederkehrenden MCU-Favoriten wie Hayley Atwell, Benedict Cumberbatch, Karen Gillan, Jon Favreau, Chris Hemsworth, Sebastian Stan, Kat Dennings, Mark Ruffalo, Unter anderem Jeremy Renner und Cate Blanchett. Was ist, wenn...? hat auch neue, originelle Charaktere in die MCU eingeführt, wie Kahhori, eine indianische Figur mit der Stimme von Devery Jacobs, die durch den Space Stone/Tesseract Superkräfte erhält.



Das Marvels-Custom-Image 5-1 Verwandt
„The Marvels“ legt Veröffentlichungstermine für Digital-, 4K-UHD- und Blu-ray-Discs fest und enthüllt Bonusinhalte
Marvel Studios gibt die physischen und digitalen Veröffentlichungstermine seines neuesten MCU-Films „The Marvels“ sowie die beigefügten Bonusinhalte bekannt.

Weitere MCU-Animationsserien sind in Vorbereitung

Was ist, wenn...? Vielleicht war es für Marvel Studios der erste Ausflug in die Welt des animierten Geschichtenerzählens, aber es wird nicht der letzte sein. A Marvel-Zombies Serie, basierend auf einer Staffel 1 Was ist, wenn...? Folge, ist ebenfalls in Produktion, so wie sie ist Ihr freundlicher Spider-Man aus der Nachbarschaft , ein neuer Spider Man Serie, in der Peter Parker seine Pflichten als Spider-Man und als Erstsemester (und später Zweitsemester) in der Schule unter einen Hut bringt. X-Men '97 , eine Fortsetzung des Geliebten X-Men: Die Zeichentrickserie , und das Schwarzer Panther Spinoff-Serie Augen von Wakanda sind ebenfalls in Produktion, wobei Marvel Studios bekannt gibt, dass beide Serien 2024 bei Disney+ erscheinen werden.





Die ersten beiden Staffeln von Was ist, wenn...? werden auf Disney+ gestreamt.

Quelle: Phase Null , über ComicBook.com





Was ist, wenn...?
Was ist, wenn...?

Wir erkunden entscheidende Momente aus dem Marvel Cinematic Universe und stellen sie auf den Kopf, um das Publikum in unbekanntes Terrain zu führen.



Tipp Der Redaktion


Alles überall auf einmal – Bagel und Kulleraugen, erklärt

Filmfunktionen


Alles überall auf einmal – Bagel und Kulleraugen, erklärt

Everything Everywhere All At Once verwendet einen Bagel und Kulleraugen als Metaphern, um mit tiefgreifender Wirkung gegensätzliche Perspektiven auf das Leben zu erkunden.

Weiterlesen
Die 5 besten Dinge, die Dick Grayson als Batman getan hat (und die 5 schlimmsten)

Listen


Die 5 besten Dinge, die Dick Grayson als Batman getan hat (und die 5 schlimmsten)

Dick Grayson war immer ein viel leichterer und fröhlicherer Charakter als sein Mentor, also würde er natürlich ein anderer Batman sein.

Weiterlesen