X-Men: Wolverine macht ein Schnäppchen mit einem der ersten Reiter der Apokalypse

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Wolverine #12 von Benjamin Percy, Scot Eaton, JP Mayer, Oren Junior, Matthew Wilson und Cory Petit von VC, die jetzt erhältlich sind.





dassai 50 sake

Krakoa hat sich seit seinem Debüt auf globaler Ebene sowohl intern als auch extern mit zahlreichen Bedrohungen auseinandergesetzt. Einer der hinterhältigsten dieser Konflikte waren die Machenschaften von Dracula, der hofft, Wolverines heilendes Blut zu verwenden, um seinem zu helfen Vampirnation Machen Sie sich endlich auf den Weg ins Sonnenlicht und werden Sie eine neue Rasse von Daywalkern.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Um dieser Bedrohung zu begegnen Vielfraß #12, Wolverine und der Rest von X-Force haben mit ehemaligen Feinden wie Omega Red zusammengearbeitet. Jetzt scheint es, als würde sich auch eine bedeutende Persönlichkeit aus Arakko dem Konflikt anschließen.





(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Der Aufbau zu X der Schwerter enthüllte mehr über die Geschichte von Krakoa und seiner verlorenen Schwesternation Arakko. Als Heimat zahlreicher uralter und mächtiger Mutanten wurde Arakko in das dämonische Reich von Amenth gezwungen, um sich der mysteriösen und mächtigen Macht namens Annihilation zu stellen. Zu ihren engagiertesten Beschützern gehörten Apokayplse und Genesis, zusammen mit ihren vier Kindern – die die ersten Reiter wurden. Als Genesis gezwungen war, der Avatar von Annihilation zu werden, wurden der Tod und seine Verbündeten zu den Verfechtern dieser dunklen Absicht – was sie dazu brachte, den Angriff in der Anderswelt zu verteidigen, um zu versuchen, Krakoa zu beanspruchen. Als Saturnyne dafür sorgte, dass der Konflikt durch eine Reihe von Duellen entschieden wurde, wurde der Tod zu einem von Arakkos Champions gewählt.



Trotz seines offensichtlichen Interesses an Storm zeigte er keine Zurückhaltung oder Zurückhaltung in ihrem Duell auf der vampirischen Welt von Sevelith. Er war sogar nahe daran, Storm zu besiegen, indem er seine Mutantenfähigkeit – einen mächtigen und tödlichen Blick, der ein Lebewesen mit nur einem Blick in Asche verwandeln kann – gegen sie einsetzte. Aber Storm war in der Lage, seinen Blick mit ihrer Klinge zu ihm zu reflektieren, ihn zu verletzen und ihn zu öffnen, um von den Vampiren angegriffen und umschwärmt zu werden. Trotz dieses offensichtlichen Untergangs stellte sich später heraus, dass der Tod das Ereignis überlebt hatte und sogar mit den Wesen Frieden geschlossen hatte, die nahe daran waren, ihn zu zerstören.

VERBINDUNG: X-Men: Wie Beast und der X-Club eine neue Zukunft für Mutanten aufgebaut haben

Berechnung von abv aus der Schwerkraft

Auch die Welt von Sevelith hat sich zunehmend als anständiger Ort erwiesen, wobei die Neuen Mutanten kürzlich sogar darauf gestoßen sind und erfahren, dass der junge Mutant Josh dort auf seinen Reisen Halt gemacht hat. Nun kommt Krakoa nach Sevelith und sucht Verbündete im Kampf gegen Dracula – der beabsichtigt, gewaltsam eine Vampirnation auf der Erde zu erschaffen und damit seinen Einfluss auf der ganzen Welt zu verbreiten. Wolverine enthüllt Louise – einer Vampirjägerin, die ihm hilft, Dracula zu bekämpfen, selbst nachdem sie von seinen Truppen gezeugt wurde –, dass die X-Men immer mehr über Sevalith erfahren haben. Dazu gehört die Enthüllung, dass Vampire dieses Reiches nicht von einer einzigen Macht wie Dracula kontrolliert werden und tatsächlich gelernt haben, ihre Blutgier zu kontrollieren.

Wolverine enthüllt, dass Dracula und seinesgleichen für sie eine „Beleidigung“ für ihre edlere und königlichere Form des Vampirs sind. Zu diesem Zweck kommen die X-Men und Louise zu ihnen, um ihnen zu helfen, diese korrupten Vampire vom Angesicht der Erde zu befreien – und scheinbar die Verbündete ihres scheinbaren Champions, des Todes, zu verdienen. Dies könnte auf mehreren Ebenen als großer Fortschritt für Krakoa angesehen werden. Dies trägt einerseits dazu bei, die Interessen der X-Men weiter in die Anderswelt zu drängen, wo sich Mutanten zunehmend einen Namen gemacht haben.

Wenn sie einen Weg gefunden haben, die Zustimmung des Todes zu erlangen, könnte dies auch als möglicher nächster Schritt zur Stärkung der Bindungen zwischen Krakoa und Arakko angesehen werden. Der Kampf gegen Dracula könnte tatsächlich ein großer Segen für die mutierte Bevölkerung der Erde sein, besonders wenn er ihnen allen eine einzige Bedrohung gibt, die sie sich vereinigen müssen, um sie auszurotten.

Drittes Küstenbier

LESEN SIE WEITER: X-Men: Mister Sinister rast in Richtung einer zum Scheitern verurteilten Macht der X-Zukunft



Tipp Der Redaktion


Borderlands 3: Wie man Waffenskins ausrüstet

Videospiele


Borderlands 3: Wie man Waffenskins ausrüstet

In dieser schnellen und einfachen Anleitung erfahren Sie, wie Sie Waffen-Skins in Borderlands 3 ausrüsten.

Weiterlesen
Horimiyas 5 schockierendste Wendungen

Anime-Neuigkeiten


Horimiyas 5 schockierendste Wendungen

Der beliebte Rom-Com-Anime Horimiya überraschte die Zuschauer mit jeder vergehenden Episode. Hier sind fünf der größten Plot-Twists der Serie.

Weiterlesen